PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : unter 5°C zeigt der Puls 0 an beim Polar CS600



schibiker
09.03.2012, 11:56
Hallo,

ich habe ein sehr eigenwilliges Problem bei meinem Polar CS600.

Wenn die Temperatur unter ca. 10° ist fängt die Pulsmessung zeitweisse an auszusetzen. Ab unter 5° zeigt sie nur noch 00 an. Messe ich parallel mit meinem RS800CX wird der Puls immer ordentlich angezeigt auch noch bei -20°.
Ich habe schon einen kompletten anderen Pulsgurt, anderes Rad mit anderen Sensoren probiert - immer das Gleiche. Der CS600 war jetzt schon 3x bei Polar, man hat wohl die Platine und Batterie getauscht - nix gebracht.
Ich habe auch schon Navi, Handy, Licht, ... zu Hause gelassen - immer das selbe, unter 5° zeigt er 00 an. Wo ich fahre sind kaum Stromkabel, Funksender, ... - kann also auch nicht die Ursache sein. Die Position am Lenker habe ich geändert, selbst wenn ich den CS600 abnehme und direkt an die Brust halte ist bei unter 5° 00 angesagt. Meine RS800CX funktioniert seit Jahren ohne Probleme, selbst bei -20° - ich verstehe das langsam nicht mehr...
Im übrigen hatte ich davor einen CS600 Tour Edition der das selbe Verhalten gezeigt hat ... wurde dann gegen den jetzigen getauscht !!!

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder hat eine Idee was mein Problem ist ?

Vielen Dank

schibiker

Mike Stryder
09.03.2012, 12:27
hmmm,

interessantes problem. die batterie am cs600 ist noch voll genug ?

also meiner ging bei minus -11 grad diesen winter.



ich habe mit meinem (team edition) aber zur zeit auch "puls-probleme".

bei mir war hin und wieder der puls ganz weg (also 00).

ich habe nun mal die batterie am wear-link getauscht.

jetzt wird er wieder regelmäßiger angezeigt. aber hin und wieder (phasenweise) springt er trotzdem auf 00 ???

Kjeld
09.03.2012, 12:55
Evtl. schwitzt Du nicht genug, wenn es zu kalt ist. Schmier mal Spucke unter den Brustsensor.

schibiker
09.03.2012, 13:03
Evtl. schwitzt Du nicht genug, wenn es zu kalt ist. Schmier mal Spucke unter den Brustsensor.

diese Geschichten mit zu trocken kenne ich schon, trotzdem danke.
Schweiß ist nach einer halben Stunde definitiv genug da ... und an de RS800CX wird ja der Puls auch immer gemessen wenn ich sie parallel mit anmache !

Batterien wurden auch schon alle getauscht.

Mike Stryder
09.03.2012, 13:30
hmmm,

vor der ausfahrt werden die kontakte meines gurtes ordentlich "geflutet" hierdran sollte es also nicht liegen.

principia-1
09.03.2012, 13:30
Hallo,

ich habe ein sehr eigenwilliges Problem bei meinem Polar CS600.

Wenn die Temperatur unter ca. 10° ist fängt die Pulsmessung zeitweisse an auszusetzen. Ab unter 5° zeigt sie nur noch 00 an. Messe ich parallel mit meinem RS800CX wird der Puls immer ordentlich angezeigt auch noch bei -20°.
Ich habe schon einen kompletten anderen Pulsgurt, anderes Rad mit anderen Sensoren probiert - immer das Gleiche. Der CS600 war jetzt schon 3x bei Polar, man hat wohl die Platine und Batterie getauscht - nix gebracht.
Ich habe auch schon Navi, Handy, Licht, ... zu Hause gelassen - immer das selbe, unter 5° zeigt er 00 an. Wo ich fahre sind kaum Stromkabel, Funksender, ... - kann also auch nicht die Ursache sein. Die Position am Lenker habe ich geändert, selbst wenn ich den CS600 abnehme und direkt an die Brust halte ist bei unter 5° 00 angesagt. Meine RS800CX funktioniert seit Jahren ohne Probleme, selbst bei -20° - ich verstehe das langsam nicht mehr...
Im übrigen hatte ich davor einen CS600 Tour Edition der das selbe Verhalten gezeigt hat ... wurde dann gegen den jetzigen getauscht !!!

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder hat eine Idee was mein Problem ist ?

Vielen Dank

schibiker

könnte an der Batterie liegen weil die Kälte nicht mehr so dolle ist. Ich wür ddie mal wechseln, evt. die im Brustgurt auch mal.

schibiker
09.03.2012, 13:54
könnte an der Batterie liegen weil die Kälte nicht mehr so dolle ist. Ich wür ddie mal wechseln, evt. die im Brustgurt auch mal.

die habe ich schon mehrfach gewechselt, auch ein anderes "Messteil" verwendet - immer das selbe und an der RS800CX funktioniert es ...

Mike Stryder
10.03.2012, 19:48
wie kann ich im cs600 überhaupt den status der batterie abrufen ?

gibt es diese funktion ?

Mike Stryder
10.03.2012, 19:51
habs gefunden.

geht wohl nur wenn das ding mit dem pc verbunden ist.

in der anleitung stand mal wieder nichts.

Hoppeditz
10.03.2012, 20:33
Die Batterieanzeige taugt auch am PC Nix.

Luca6.8
10.03.2012, 23:11
Ja die Batterien lassen ja bekanntlich bei niedrigerer Temp. nach....
aber wenn sie schon x-mal gewechselt wurde :confused:

Mike Stryder
12.03.2012, 09:22
hmmm,

in meinem wearlink ist eine neue drin.

erst lief es noch relativ normal. gestern stand es dann auf dauer 00

angeblich wäre die batterie schon wieder leer. bzw. muss der wearlink geprüft werden ?

komisch, komisch.

so eine batterie hält doch nicht nur eine ausfahrt ?

vinzenz
12.03.2012, 09:28
hmmm,

in meinem wearlink ist eine neue drin.

erst lief es noch relativ normal. gestern stand es dann auf dauer 00

angeblich wäre die batterie schon wieder leer. bzw. muss der wearlink geprüft werden ?

komisch, komisch.

so eine batterie hält doch nicht nur eine ausfahrt ?

kurzschluss bzw kriechströme in der elektronik, die dir die batterie leersauge???

Mike Stryder
12.03.2012, 10:38
hmmm ???

ich werde mal eine neue einlegen und das ganze beobachten.

aber komisch ist das schon.

vorher lief das ding wie geschmiert. und auf einmal ?