PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durchschnittliche Neigung, wie berechnet sich die??



jokiha
11.03.2012, 18:06
Hallo,

bin seit kurzer Zeit auch im Besitz eines Navis, dem Xplova. Bei der Auswertung mit x-tracks wird auch immer eine durchschnittliche Neigung angezeigt. Sie liegt bei den bisherigen Touren bei Werten zwischen 0,02% ( 7 km Joggingtour mit immerhin 120 aufsteigenden HM) und 3,53% (Arbeitsweg hin 6,4 km , 115 aufsteigende HMmit maximal 25% und 170 abfallende HM mit maximal 12%).
Einmal ist der Wert negativ(-0,4%), das war aber eine Autobahnfahrt,wo mein Mann zu Testzwecken das Navi aufzeichnen ließ. Auch eine einfache Fahrt mit mehr absteigenden HM.

Die große Mehrheit der aufgezeichneten tracks sind Rundtouren, wo also sich die auf- und absteigenden Höhenmeter ausgleichen. Aber auch dort der Wert immer im positiven Bereich.

Leider wird bei x-tracks nirgends erläutert, was durchschnittliche Neigung nun sein soll.

Wer hat Ahnung?

Ich kann mir da irgendwie nichts herleiten :ü

Matt_8
11.03.2012, 19:25
"Durchschnittlich Steigung" macht für mich nur Sinn, wenn man das nach aufsteigenden und absteigenden Abschnitten trennt.

Ansonsten ist der Wert bei Rundkursen null und bei Einwegstrecken braucht man nur die Anfangs- und Endhöhe mit den gefahrenen Kilometern verrechnen. Ob ich also 100km eher flach von A nach B fahre oder hierbei 2 Pässe mitnehme ist egal.