PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mach ich so alles richtig? von Tiagra auf Ultegra



Pusha
31.05.2004, 19:03
Hallo Leute.

Nachdem sich heute mein Innenlager verabschiedet hat und meine Kassette, Kette usw sowieso verschlissen sind möchte ich von Tiagra 3-fach auf Ultegra 2-fach umrüsten. Ich hab mir jetzt folgende Teile zusammengesucht:

Kurbel FC 6500 (BSA oder italienisch wo ist der Unterschied und welche Kurbellänge ist bei 1,90 und überwiegend Flachland zu empfehlen? 129,90

Schaltwerk RD 6500 49,90€

Kassette Ultegra 12-27 44,90

Kete HG 93 17,99

Innenlager BB 6500 (was ist der Unterschieg zwischen italienisch und BSA? und wie kann ich rausfinden was zu meinem Rahmen passt?) 34,90

Und welches Werkzeug brauche ich um die Kette zu nieten und eventuell zu kürzen?

Was ist der Unterschied zwischen einem Anlöt- und einem Schellenumwerfer und wie finde ich raus welches Umfang ich brauche?

So ich hoffe ihr könnt mir da ein bisschen helfen.
Ach und sind die Preise dahinter in Ordnung?

Viele Fragen und hoffentlich viele Antworten. Und für die, die jetzt denken wieso will der Idiot das selber zusammenbauen wenn er doch kein Plan hat: Das zusammenschrauben selber macht mir keine Probleme ich hab halt nur nicht so die Ahnung welche Teile ich genau brauche. Das ist ja mitlerweile schon genauso verwirrend wie auf dem Computersektor.

Regengott
31.05.2004, 19:20
1. Kurbel ist richtig. ich empfehle mindestens 175mm Kurbellänge. Weniger ist bei Deiner Größe Quatsch. Je nach dem wie sauber oder "rund" Du tritts wären evtl. auch 177,5 mm möglich. Bei bicycles.de auch schon für 111,95 € erhältlich.

2. Schaltwerk ok. Bei bicycles.de für 44,95 €

3. Innenlager ist auch richtig. Preis ist gut. Moderne Rahmen haben meist ein BSA Lager.

4. Einige Rahmen haben bereits eine Vorrichtung an der man den Umwerfer (Anlöt) dranschrauben kann. Wenn nicht, dann Schelle dazu kaufen. Einfach an Montagestelle den Rahmendurchmesser messen.

5. Für die Kette brauchst Du einen Kettennietdrücker. Gibts z.B. von Tacx für 10 €.

Pusha
31.05.2004, 19:26
1. Kurbel ist richtig. ich empfehle mindestens 175mm Kurbellänge. Weniger ist bei Deiner Größe Quatsch. Je nach dem wie sauber oder "rund" Du tritts wären evtl. auch 177,5 mm möglich. Bei bicycles.de auch schon für 111,95 € erhältlich.

2. Schaltwerk ok. Bei bicycles.de für 44,95 €

3. Innenlager ist auch richtig. Preis ist gut. Moderne Rahmen haben meist ein BSA Lager.

4. Einige Rahmen haben bereits eine Vorrichtung an der man den Umwerfer (Anlöt) dranschrauben kann. Wenn nicht, dann Schelle dazu kaufen. Einfach an Montagestelle den Rahmendurchmesser messen.

5. Für die Kette brauchst Du einen Kettennietdrücker. Gibts z.B. von Tacx für 10 €.




Super danke damit wären ja schon fast allle meine Fragen beantwortet. Wie kann ich beim Innenlager ganz sicher gehen was ich brauche? Gibt es da irgendwelche erkennungsmerkmale? Ich hab nen Fokusrahmen da wird es dann wohl eher BSA sein oder hat das mit dem Herkunftsland rein garnichs zu tun? Und womit kann ich die Kette kürzen falls das nötig isein sollte? Oder hat die immer die richtige Länge?

Schnellster
31.05.2004, 19:34
Hi,

ich empfehle Bornmann und eine wiederverschließbare Kette (z. B. Wippermann).
Ketten sollten mit einem Kettennieter gekürzt werden. Z. B.:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=27924&item=4134028383&rd=1

Wenn auf Deinem jetzigem Tretlager "1,37 x 24"? draufsteht dann ist es BSA.

S.

Edson
01.06.2004, 09:59
Super danke damit wären ja schon fast allle meine Fragen beantwortet. Wie kann ich beim Innenlager ganz sicher gehen was ich brauche? Gibt es da irgendwelche erkennungsmerkmale? Ich hab nen Fokusrahmen da wird es dann wohl eher BSA sein oder hat das mit dem Herkunftsland rein garnichs zu tun? Und womit kann ich die Kette kürzen falls das nötig isein sollte? Oder hat die immer die richtige Länge?


Richtig! Focus hat BSA Innenlager.
Die Kette musst du kürzen. Dafür benötigst du einen Kettennieter.
Ein neuer Stift ist bei der Kette dabei.

messenger
01.06.2004, 18:10
Richtig! Focus hat BSA Innenlager.
Die Kette musst du kürzen. Dafür benötigst du einen Kettennieter.
Ein neuer Stift ist bei der Kette dabei.

Aber den vormontierten Stift kann man doch auch trotz Kürzen verwenden!
Muß man halt die andere Seite abtrennen. Und immer schön aufpassen, daß dann eine Seite mit Innenlasche, die andere mit Außenlasche endet... ;)

Gruß mess.