PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fährt hier jemand mit "Sports Tracker"?



rumplex
17.03.2012, 20:02
Hm, ich fahr seit geraumer Zeit mit dem Programm auf dem Mobile und mag die Daten nicht recht glauben.

Kann jemand aus Erfahrung sagen, wie exakt oder nicht die sind?

Danke!

Sensmann
18.03.2012, 11:23
Kann ich auch nur bestätigen, ich erhalte sehr ähnliche Werte zwischen Tacho und Smartphone.

Schmittler
18.03.2012, 16:15
Paar mal ausprobiert, hat nie gestimmt. Falscher Durchschnitt, falsche Geschwindigkeit, falsche Strecke. Hängt wahrscheinlich damit zusammen, wie gut der GPS Sensor im Handy ist und wie häufig man durch Wälder fährt, welches Wetter ist, wie gut es in der Trikottasche versteckt ist usw.

YAZID
19.03.2012, 06:28
Hallo zusammen,

habe seit ca. 1 jahr ein Nokia C5-3 und den Sportstracker drauf. Da ich auch jogge und MTB fahre, ist das ideal. Alles wird ordenlich übertragen und kalendarisch sortiert. Bis auf Abweichungen, die bei meinen Zielen keine Rolle spielen passt es super.
Wofür ich noch keine Lösung habe, ist die Nutzung im Ausland. Wenn ich in Italien fahre habe ich keine Flatrate. Hat jemand einen Tip.
GPS Sensor funzt super..

Wo find ich diese Optionen?
"man kann vielleicht noch mit den Einstellungen spielen. Autopause bei "weniger als 1 km/h" und Durchschnittsgeschwindigkeit "Mittelwert der letzten 5 s". "

CU TA

hacky_16
19.03.2012, 07:07
Hey,

fahre auch schon einige Jahre in Verbindung mit einem Nokia XPRESS 5800 damit.
Nutze es allerdings nur sporadisch.

Werte passen eigentlich super.

Müßte im Ausland auch funktionieren (hab ich aber selbst noch nicht ausprobiert),
da Du auch im Ausland das Programm offline benutzen kannst. Mache ich hier innnerhalb
von Deutschland nur so, auch bei der installierten Nokia Navigation läuft das so.
Habe nämlich keine Flatrate und so wäre mir der Online Modus viel zu teuer.

Nachteil ist nur, das es zu Beginn der Route länger dauert bis das Handy das GPS Signal
hat. Dauert dann ca. 3-5 Minuten, ist unterschiedlich.

Gruß
Hacky

rumplex
19.03.2012, 07:50
Danke für die Antworten, dann nehm ich das weiter.

Ich hatte einige Abweichungen drin, die aber möglicherweise auf die gesamte Strecke nicht relevant sind.

Eine Frage bleibt aber: Wieso ist der permanent am Start bei über 1000 Hm, wenn ich bei 520 "echten" starte? Kann man da was einstellen?

YAZID
19.03.2012, 07:59
Hallo,

ja in den Einstellungen gibt es eien Höhe die man eintragen und übernehmen kann.

CU TA

rumplex
19.03.2012, 08:26
Hallo,

ja in den Einstellungen gibt es eien Höhe die man eintragen und übernehmen kann.

CU TA

Ist eingestellt auf 520m, startet trotzdem bei über 1000?:confused:

Hm gesamt geht nicht, gelle? Jedenfalls kann ich da offline nix wählen....

Tobi82
19.03.2012, 08:28
Hey,

fahre auch schon einige Jahre in Verbindung mit einem Nokia XPRESS 5800 damit.
Nutze es allerdings nur sporadisch.

Werte passen eigentlich super.

Müßte im Ausland auch funktionieren (hab ich aber selbst noch nicht ausprobiert),
da Du auch im Ausland das Programm offline benutzen kannst. Mache ich hier innnerhalb
von Deutschland nur so, auch bei der installierten Nokia Navigation läuft das so.
Habe nämlich keine Flatrate und so wäre mir der Online Modus viel zu teuer.

Nachteil ist nur, das es zu Beginn der Route länger dauert bis das Handy das GPS Signal
hat. Dauert dann ca. 3-5 Minuten, ist unterschiedlich.

Gruß
Hacky

nein funktioneirt leider nicht. anders wie die navi-software von nokia braucht sportstracker eine online verbindung, da die karten immer erste geladen werden müssen.

dafür funktioniert die navi-software komplett offline, mit point-to-point navigation und mit den garmin karten.

hacky_16
19.03.2012, 09:04
Also ich habe das so eingestellt, das ich nur mit den Karten auf dem Handy arbeite.

Der Sportracker arbeitet meiner Meinung schon offline, würde der bei mir im Online Modus
arbeiten hätte ich auf meiner Rechnung ja einen Posten stehen der den Datentransfer
ausweist, habe ich aber def, nicht. Gerade nochmal nachgesehen. Zu Anfang lief das
bei mir noch im Online Modus und da hatte ich das auf meiner Rechnung als Datentransfer drauf.
Da heißt der Posten dann T-Internet und das übertragene Datenvolumen wurde mit der entspr. Höhe
ausgewiesen.

Hacky

Tobi82
19.03.2012, 09:06
Welche Karten? Man kann ja in den Einstellungen einstellen ob entweder die Karten vom Telefon oder Telefon/Netz dargestellt werden oder einfach ein leerer Hintergrund. Ich denke bei dem leeren Hintergrund sieht man auf dem Handy nicht wo man gefahren ist, ist aber sicher nicht schlimm.

Die Satellitensuche wird ohne Mobilfunknetz länger dauern. Die Alternative ist einfach im Ausland sich eine Prepaidkarte besorgen.


gut, mit der einschränkung geht es natürlich. aber dann kann ich ja eigentlich auch dirket einen normalen tacho benutzen. mit karten meine ich die, die du oben links im fenster siehst.

YAZID
19.03.2012, 09:14
Hallo,

danke, das mit den Einstellung habe ich nun gefunden...

Bekomme ich die Open Streetmap Karten auf dem Handy gespeichert? Wenn ja wie? Da könnte ichmir ja vorher die vom Urlaubsgebiet drauf schieben...

CU TA

Liga
02.07.2012, 09:16
Besitze ein NOKIA C5-00 mit GPS.
Ich möchte Sports-Tracker auf diesem Händy installieren , auf der OVI-store Seite versuche ich mich schon seit längerem zu registrieren, hab das mit mehreren Browsern versucht, ist bisher nicht gelungen. Habe wiederholt alles was für die Reg. nötig ist angegeben, OVI sagt immer, "es sind noch Felder frei"... dabei ist alles vorher immer!!! ausgefüllt.
Hat wer so einen APP zufällig, den er mir zur Verfügung stellt, oder geht das garnicht?
Habe mich bis jetzt nicht mit APPs und überhaupt Händysoftware auseinander gesetzt, bisher nur immer telefoniert, das interessiert mich ansonsten alles nicht so, aber diese Aufzeichnungsfunktion mit Sportstracker find ich schon sehr verlockend, dann bräuchte man auf bikemap die Strecke nicht mehr nachzeichnen...

speedy gonzalez
02.07.2012, 12:41
soweit ich weiss, musst du den über den ovi-shop beziehen, dich daher da einloggen und wenn dein handy erkannt wird, entsprechend runterladen und installieren. eine andere möglichkeit wäre mir nicht bekannt, jedenfalls läuft das so über android, ios, wp, da jeweils über die jeweiligen app-stores.