PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Adapter Trek-Madone Sattelstütze



Blane
24.03.2012, 20:40
Hallo,

eine Frage an die Trek Madone Experten:
Gibt es für die Sattelstütze einen Adapter für die Klemmung von Carbonsättel, deren Gestell "oval" und nicht rund ist?
So ähnlich wie bei der Ritchey 1-Bolt Stütze?
http://www.cycle-basar.de/Sattelstuetzen/Ritchey-Single-Bolt-Adapter-7-x-9-6-mm.html

Gruß
Chris

Schmittler
24.03.2012, 21:03
http://bontrager.com/model/06096

syrrel
25.03.2012, 09:10
Einfach zu deinem Trek händler gehen und sagen was du benötigst (http://www.bontrager.de/model/06096). Die wissen sofort bescheid. Wenn du keinen in der Nähe hast oder die den nicht da haben, schreib die Jungs von
www.fun-corner.de an.
Dort hab ich meinen her. Hat so um die 10€ gekostet und war anderen Tag da.
Auf der Webseite ist der aber nicht gelistet unter Madone Zubehör, deshalb ne Mail hin.

Blane
25.03.2012, 21:25
Vielen Dank euch beiden!

Lufti81
25.03.2012, 21:33
Hab das Teil auch beim Fun-Corner bestellt,hatten es auf Lager .
Die Jungs sind super schnell bei der Lieferung.

SIMPLOS
16.06.2012, 18:09
Ich habe gerade versucht nen Selle Italia Carbonio Flow in die Stütze des Madone Sitzdoms zu bekommen.
Ist das normal, dass man den Sattel kaum ins Gestell bekommt?
Ich muss da mit viel Gewalt drücken.

Schrauben gehen dann natürlich zu, aber richtig vertrauenswürdig sieht das nicht aus.
Runde und ovale Form hab ich schon beide probiert. 100% passt da keine von beiden.

serum
16.06.2012, 18:20
eigentlich nicht, bei mir gings ganz easy, das ganze Konstrukt der Aufnahme ist allerdings sehr fummelig - die passenden Klemmteile hast du?

SIMPLOS
16.06.2012, 18:29
Ich hab beide Klemmteile. Die runden und die 7x9,6 Teile.
Die sind aber gar nicht das Problem. Es geht mit beiden gleich unpassend :ü

Den Sattel erstmal aufs Gestell zu kriegen ist richtig schwierig. Als seien die Rails etwas zu eng beieinander??????

Ich werd doch nicht der erste sein, der nen Carbonio Flow da draufpacken will??

SIMPLOS
16.06.2012, 20:23
Gibts spezielle Adapter für Selle Italias?

SIMPLOS
16.06.2012, 20:28
Grade gefunden.
Wenns beim Conti gehoben habt, dann hebts bei mir erst recht.

http://www.cyclingnews.com/features/photos/alberto-contadors-astana-trek-6-series-madone/80319

de_muur
16.06.2012, 20:31
Moin,

die Montage von meinem Flite TT Sattel (mit runden Streben und ohne besonderen Adapter) war auch nicht ganz problemfrei: offensichtlich sind die Streben etwas eng zusammen, sobald ich den Sattel auf der Stuetze hatte, konnte ich die Einsaetze nicht mehr drehen, d.h. ich konnte die Sattelneigung nicht mehr veraendern und musste die Einsaetze also vorher genau passend ausrichten.

Ich musste allerdings keine uebermaessige Kraft aufwenden, insofern habe ich da auch keine Sorgen fuer den Betrieb. Nur die Montage war halt erstmal etwas muehsam.

Gruss
Torsten

SIMPLOS
16.06.2012, 20:35
Genau so unbeweglich ists bei mir auch. Das Sattelgestell quetscht die Sattelaufnahme regelrecht zusammen.
Dass es da noch nirgends (google) was zu lesen gibt, wundert mich.

serum
17.06.2012, 08:16
leichte Probleme mit den Einsätzen hatte ich zunächst auch, weil der Rails nicht planauflagen hat sicher der Sattel bei mir nach einem km gelöst, unterwegs war es mir nicht möglich die schwarzen Auflagen richtig auszuricht, habe sie dann mit Werkzeug und leichten Schlägen mit der Hand rausgeklopft und ganz penibel ausgerichtet, jetzt hälts - hab übrigens momentan einen Toupe mit Titan-Rails drauf, keine Probs, Tune Komfort passt von der Breite auch ohne Probs

paulipirat
17.06.2012, 10:24
Beim Superflow ging's mit recht wenig Gefummel.