PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : S-Works BB30 in Spezi SL3 OSBB einbauen - brauche Hilfe



Teufelchen
09.04.2012, 16:02
Hallo Leute

Eingentlich dachte ich das geht ganz locker - ist aber leider nicht so....

Ich möchte in meinen 2011er S-Works SL3 mit OSBB-Tretlager eine original S-Works BB30 Kurbel einbauen.

Die Kurbel habe ich gebraucht gekauft - hab also keine Einbauanleitung....

Ich bin folgendermassen vorgegangen :
1.) die Kuststoff-Buchsen die beim Rahmen dabei waren mit Carbon-Paste bestrichen und ins Tretlager reigedrückt
2.) die Lager in diese Buchsen (in Fett) gedrückt...

Bei der Kurbel sind noch 2 Sprengringe (offen) dabeigewesen - ich dachte erst die kommen auf die Lager oben drauf um diese zu sichern, ist aber kein Platz, und wo sollen sie auch hin - werden ja von den Armen gesichert.... also hab ich sie momentan nicht berbaut...

3.) die gewellte Scheibe auf den linken Kurbelarm geschoben
4.) den rechten Kurbelarm auf´s Lager geschoben und das ganze angezogen.....

Nun dreht sich die Kurbel aber sehr unwillig - das kann so nicht sein..... also irgenwas mache ich da falsch...

Bestimmt haben schon Einige hier die Kurbel in einem SL3 verbaut , wäre daher nett ihr könntet mir weiterhelfen. Wenn vielleicht jemand eine Einbauanleitung hat würe ich mich über einen Scan freuen.

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
Gruss
Klaus

Arnoud
09.04.2012, 16:19
Einbauanleitung gibt Es' auf die Specialized homepage. Afgepast nur die 2011 Version nemen.

K@rdinal
09.04.2012, 17:44
http://service.specialized.com/collateral/ownersguide/new/assets/pdf/Crankset---S-Works-Road-Carbon-Instruction-Guide.pdf

...ich würde die Pressfitschalen nicht mit carbonpaste montieren....das beginnt zu knacken...einfach mit normalem fett dünn bestreichen und in den Rahmen drücken!!

Mfg