PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CARBON LAUFRÄDER 600 EURO 1290 gramm?



Le Gabarit
04.06.2004, 20:18
Hy wollte mal wissen was ihr von den Laufrädern haltet.

http://www.p-light.de/html/laufrader.html

Find das Preis-Leistungsverhältnis nicht eschlecht und dann noch mit Cabron Bremmsgummis. ICh vermute allerdings dass es die glecihen sind wie die von FRANk und da FRANK Sie jetz mit Tune Naben anbietet fur 800euro mit Sapim CX Ray Speciheln istdas doch das besser angebot und deutet wohl darauf hin dass die Naben und Titan Speichen nichts sind.

Die FRANK Laufräder haben wohl díe gleiche Felge aber mitTUNE NAben und Sapim CX ARx und 8 paar Bremmsgummies 800 euro ist doch ein mega Angebot jetzt bin ich am überlegen für einen Schüler und dessen Eltern ist das schon viel Geld investiert :Applaus: und wenn Sie dann gleich im Eimer sind ja dann wirds :heulend:
Freue mich über eure Berichte vieleicht hat ja auch schoneiner die FRANK oder P-LIGHT
Gruss

Camelfred
04.06.2004, 20:40
Find das Preis-Leistungsverhältnis nicht schlecht....

Du meinst wohl den Preis ?! Über die Leistung ( und somit das P/L-Verhältnis) kannst du ja anscheinend nichts sagen bzw. möchtest ja etwas darüber wissen ... :rolleyes: ;)
Grüsse Camelfred

jmp
04.06.2004, 21:12
Tach!
Preis-guenstig ja.
Aber was willst Du damit machen?
Titanspeichen und Schlauchreifen sind fuer mich als Hobbyfahrer Tabu.

Gruss jmp

marchisio
04.06.2004, 22:29
Titanspeichen? wenn Ihr mich fragt: ich glaube nicht, daß die Laufräder Titanspeichen haben.
Die Schnellspanner (zumindest die Nicht-Titan-Version) kenne ich von Novatec Naben . Die sind akzeptabel leicht, preiswert und mit Sicherheit brauchbar. Die Felgen kenne ich leider nicht, aber muss es unbedingt Carbon sein? Wirklich gute und ebenfalls leichte Laufräder mit Alufelgen gibt es für weniger Geld.

Daddy yo yo
05.06.2004, 09:14
Titanspeichen? wenn Ihr mich fragt: ich glaube nicht, daß die Laufräder Titanspeichen haben.

Warum nicht? Wenn das dort steht...

Allerdings finde ich Titanspeichen generell nicht gut, damit kann man einfach kein steifes Laufrad bauen... Teuer sind sie obendrein! Lieber CX-Ray, kosten auch gutes Geld, aber mit denen bekommst Du ein steifes Laufrad!

Keep on rollin'!
Daddy yo yo

Inspector
05.06.2004, 13:34
Warum nicht? Wenn das dort steht...

Allerdings finde ich Titanspeichen generell nicht gut, damit kann man einfach kein steifes Laufrad bauen... Teuer sind sie obendrein! Lieber CX-Ray, kosten auch gutes Geld, aber mit denen bekommst Du ein steifes Laufrad!

Keep on rollin'!
Daddy yo yo

Mein Bora VR hat auch 16 Speichen aus Titan und ist steif.

PS: Es ist noch ein altes Bora mit 45 mm, aber keiner Aluflanke sondern Vollcarbon mit alter Recordalunabe. Deshalb mit 680 Gramm etwas schwer, würde aber mit Tunenabe nur 600 g wiegen und die Nabe muss ja kaum beschleunigt werden :)

PPS: Wenn ich ein wenig Geld übrig hätte würde ich wahrscheinlich diese LR für 600€ kaufen, da die Frank mit Tunenabe sogar schwerer sein sollen.

il diavolo
05.06.2004, 16:37
hallo,

wer ist eigentlich p-light!?
sollte man diesen namen (unternehmen) kennen???
ich finde die hp ein bisschen sehr schwach, da steht ja gar nichts ueber das unternehmen, da sind nur ein paar bildchen mit text.
ich weiss nicht, bei carbonteilen mag man doch mehr info haben oder nicht!?

ciao
il diavolo

ps: falls man p-light kennen sollte/muss, naja dann sorry

Tobias
05.06.2004, 16:44
hallo,

wer ist eigentlich p-light!?
sollte man diesen namen (unternehmen) kennen???
ich finde die hp ein bisschen sehr schwach, da steht ja gar nichts ueber das unternehmen, da sind nur ein paar bildchen mit text.
ich weiss nicht, bei carbonteilen mag man doch mehr info haben oder nicht!?

ciao
il diavolo

ps: falls man p-light kennen sollte/muss, naja dann sorry


p-light (echt cooler name übrigens;)) kenn ich auch nicht...auffallend
ist nur, das es eben genau die ungelabelten taiwan-teile sind, die
frank auch verbaut... :rolleyes:
alles in allem wär ich mit gewicht und qualität da sehr vorsichtig
(das frank-gewicht stimmt ja auch nicht wirklich;))

Inspector
05.06.2004, 17:10
p-light (echt cooler name übrigens;)) kenn ich auch nicht...auffallend
ist nur, das es eben genau die ungelabelten taiwan-teile sind, die
frank auch verbaut... :rolleyes:
alles in allem wär ich mit gewicht und qualität da sehr vorsichtig
(das frank-gewicht stimmt ja auch nicht wirklich;))

Stimmt. Laut weigth weenies sin die um 2,x%leichter und wiegen genau 1289 Gramm ;)

Tobias
05.06.2004, 17:20
Stimmt. Laut weigth weenies sin die um 2,x%leichter und wiegen genau 1289 Gramm ;)

laut meiner waage waren die deutlich schwerer.
btw... mach dir mal den spass und rechne die
p-tech angaben zusammen...

Vorderrad: Gewicht 565g
Hinterrad: Gewicht 755g

na;)

bini-l
05.06.2004, 17:31
Hi,
ich fahre seit 2 wochen die "frank carbon cw_one"
ich glaube die sind baugleich mit den p-lights.
www.frank-bikes.de
gibts aber immer bei ebay,ca. 600,-
bin sehr zufrieden damit.sind bis 90kg freigegeben.
bei frank gibts die auch mit tune-naben und titan oder säbelspeichen.
anschauen+ Bremsklötze und sschnellspanner.
gruß

Le Gabarit
24.11.2004, 20:16
Ja also habe zwar jetzt Reynolds Stratus DV Felgen sin noch leichter und bestimmt besser :) doch wollte mir jetzt nen Satz p.light zulgen für mein Cross Rad .
Also Steifigkeit ist egal bei 50 kg glaub ich und Titan Speichen dämpfen doch schläge ist ja dann gud für Cross oder ?
Eurr Meinung ?
Dank für alle Antworten.
Gruss

harzi84
24.11.2004, 20:36
und die Nabe muss ja kaum beschleunigt werden :)

die Nabe muß genauso beschleunigt werden (Winkelbeschleunigung ist die gleiche), nur wiederstrebt die sich dem nicht so wie die Felge...

medias
24.11.2004, 21:21
Hy wollte mal wissen was ihr von den Laufrädern haltet.

http://www.p-light.de/html/laufrader.html

Find das Preis-Leistungsverhältnis nicht eschlecht und dann noch mit Cabron Bremmsgummis. ICh vermute allerdings dass es die glecihen sind wie die von FRANk und da FRANK Sie jetz mit Tune Naben anbietet fur 800euro mit Sapim CX Ray Speciheln istdas doch das besser angebot und deutet wohl darauf hin dass die Naben und Titan Speichen nichts sind.

Die FRANK Laufräder haben wohl díe gleiche Felge aber mitTUNE NAben und Sapim CX ARx und 8 paar Bremmsgummies 800 euro ist doch ein mega Angebot jetzt bin ich am überlegen für einen Schüler und dessen Eltern ist das schon viel Geld investiert :Applaus: und wenn Sie dann gleich im Eimer sind ja dann wirds :heulend:
Freue mich über eure Berichte vieleicht hat ja auch schoneiner die FRANK oder P-LIGHT
Gruss
Armer Schüler mit Carbonlaufräder.Da gibts billigeres und besseres in Alu.

JosebaBeloki
25.11.2004, 17:52
Wenn er aber gerne Carbon Laufräder möchte, soll er sie bekommen, etwas früher und ich hätte dir etwas nettes anbieten können,hatte bis vor kurzem noch einiges zum Verkauf. Aber es gibt auch so Alternativen, entweder du guckst mal nach guten gebrauchten Laufrädern ausschau, oder kaufst dir die Komponenten einzeln, bei ersterem kannst du günstig sehr gut weggekommen, das glaub mir ;)

Übereil nix, und sieh dich erstmal richtig um, solltest du sie doch einzeln, neu kaufen, kann ich dir noch was dazu sagen wenn du möchtest.

MFg Beloki

Le Gabarit
25.11.2004, 18:22
Also erst mal vielen Dank für die letzte Antwort ja ich willCarbonfelgen wegen Schlauchreifen und Gewicht.
Also ich würde ja gerne mal die Laufräder sehen die für Schlacuhreifen sind Aerodynamisch Hochprofil haben und noch leciht sin und nicht zu teuer und das ganze aus Alu
Also mir fällt da gar nichts ein Sorry
Cosmic Carbon zu teuer zu schwer
Campa Eurus Drahtreifen auch noch teuer und schwer
Rigida lol:)
Ja und American Classic 420 hatte ich schon im Wiesier jedoch vergessenzuzuschlagen als es sie bei ebay guenstig gab und halt für Drahtreifen und anscheinend keine guten Naben.
Un kommt mir jetzt nicht mit tune Naben und Mavic CXP33 sehen einfach Schrecklich aus und zu schwer und kein Schlauch.
Das einzige was noch belibt sin Corima Aero di wuerde ich neu mit Edco Naben (schon mal gehört erfahrungsberichte ?) für 690 euro bekommen sind leicht Schlauchreifen gute Naben (hab schon welche ) Aerodynamisch und von meinem Händler allerdings würde der gelbe Corima Aufkleber abkommen (sieht auch schrecklich aus)
Wie meisnt du das mit zusammenstellen (bei ebay finde ich nicht viel und das meiste zu teuer)
Kanns ja mal ne kleine Auflistung machen was dir so einfällt?
P.S Fährt keiner in ZUkunft nach Taiwan oder so dann könnt er ja nen Satz Carbonfelgen billig mitbringen die kommen ja alle von dort :)
Gruss aus dem sonnigen jedoch kalten Luxemburg lol

medias
25.11.2004, 18:35
Also erst mal vielen Dank für die letzte Antwort ja ich willCarbonfelgen wegen Schlauchreifen und Gewicht.
Also ich würde ja gerne mal die Laufräder sehen die für Schlacuhreifen sind Aerodynamisch Hochprofil haben und noch leciht sin und nicht zu teuer und das ganze aus Alu
Also mir fällt da gar nichts ein Sorry
Cosmic Carbon zu teuer zu schwer
Campa Eurus Drahtreifen auch noch teuer und schwer
Rigida lol:)
Ja und American Classic 420 hatte ich schon im Wiesier jedoch vergessenzuzuschlagen als es sie bei ebay guenstig gab und halt für Drahtreifen und anscheinend keine guten Naben.
Un kommt mir jetzt nicht mit tune Naben und Mavic CXP33 sehen einfach Schrecklich aus und zu schwer und kein Schlauch.
Das einzige was noch belibt sin Corima Aero di wuerde ich neu mit Edco Naben (schon mal gehört erfahrungsberichte ?) für 690 euro bekommen sind leicht Schlauchreifen gute Naben (hab schon welche ) Aerodynamisch und von meinem Händler allerdings würde der gelbe Corima Aufkleber abkommen (sieht auch schrecklich aus)
Wie meisnt du das mit zusammenstellen (bei ebay finde ich nicht viel und das meiste zu teuer)
Kanns ja mal ne kleine Auflistung machen was dir so einfällt?
P.S Fährt keiner in ZUkunft nach Taiwan oder so dann könnt er ja nen Satz Carbonfelgen billig mitbringen die kommen ja alle von dort :)
Gruss aus dem sonnigen jedoch kalten Luxemburg lol
Von Schlauchreifen hast du nichts gesagt,das sieht dann etwas anders aus.
Die Antworten gibst du selber.

JosebaBeloki
25.11.2004, 19:45
Wenn du nicht zuviel ausgeben möchtest kannste Edco Naben gut und gerne nehmen, und wenn du günstig an Corimas kommst, dann machste nix falsch, aber achte auf die Speichen, und lege lieber was mehr hin!

Wenn du meine Meinung willst, warte noch ein bissel ( jetzt fährt man damit eh nicht ) und schnapp dir Corimas, mit Sapims oder Aerolites + Tune Mig/Mag . das ist mein Standarttip wenn jemand günstig und gut Carbon LR für Schlauchreifen sucht, übrigens gut das du die finger von Draht lässt :D

Wiegesagt der Tip war noch nie falsch, den neu kommst du nicht billiger an was anstäniges, system ala Bora, Hyperon ,Zipp, Lightw. etc. ist um einiges teurer.

System könnte ich dir ansonsten noch FIR ans Herz legen, etwas schwerer als oben genannte aber schön Aero ..


Bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung .

banyantree
25.11.2004, 21:33
Wenn Du die Teile unbedingt haben willst, gehe zu Ebay. Die werden dort auch verkauft und gehen bislang deutlich unter 600 her. Vom Händler, mit Bremsgummis, Laufradtaschen, Garantie und allem.

yves
25.11.2004, 21:51
Ich muss JoseBelok..... zustimmen. Corima wäre wohl das sinnvollste und die sehen auch geil aus. Zu den Frank Laufrädern kann ich dir jetzt nichts sagen aber sooo günstig sind die auch nicht. Aber eigentlich hast du dir die antworten schon selbst gegeben.
Leicht, günstig, carbon, schlauchreifen, hochprofilfelgen: CORIMA.

Off Topic:

Wieder ass dach deck gudd hei zu Letzebuerg. ;)
Lo henken Velospisten mol net mei voll mat Touristen, ass deck cool ze fueren. :piano:

Yves :piano:

Le Gabarit
26.11.2004, 10:48
Jo do hues du recht wieder as tip top hat geschter 50 km am Reiserbann gemach .Velospisten sin nemen nach Sonndes voll me dat as net sou schlem well do sin mer meschtens am Besch :)
Majo vlait geseit en sech jo mol
Weien Velo hues du ?
Salut
Und an alle anderen Danke fuer die zahlreichen Antworten
Ich glaub ich nehme Corimas

voyager
26.11.2004, 11:22
Ich auch, allerdings als Drahtversion. Hab lange gesucht, und keine wirkliche Alternative gefunden. Höchstens die SC 350 von F.I.R. (http://www.fircerchi.com) , aber laut einigen Händleraussagen sind die schon seit ca. 6 Monaten nicht mehr lieferbar.

Mr.Hyde
26.11.2004, 15:25
Ich auch, allerdings als Drahtversion. Hab lange gesucht, und keine wirkliche Alternative gefunden. Höchstens die SC 350 von F.I.R. (http://www.fircerchi.com) , aber laut einigen Händleraussagen sind die schon seit ca. 6 Monaten nicht mehr lieferbar.

wie sind die im alltag? die sind ja nur bis 7,5 bar freigegeben, und haben hitzebeschränkung auf ich glaub 160°, geht das alles glatt?

JosebaBeloki
26.11.2004, 16:42
meinst jetzt die FIR oder die Corimas??

Von der Drahtversion von Corima rate ich immer ab! ( nicht mal nur wegen Reifendruck, vielmehr wegen besagter Hitzebegrenzung ) Wenn Corima dann Schlauch, über andere kann ich nix sagen.

Mr.Hyde
26.11.2004, 16:44
meinst jetzt die FIR oder die Corimas??

Von der Drahtversion von Corima rate ich immer ab! ( nicht mal nur wegen Reifendruck, vielmehr wegen besagter Hitzebegrenzung ) Wenn Corima dann Schlauch, über andere kann ich nix sagen.

meinte die corima. weil bergab auf ne enge kurve zu, da wirds ja schon warm. hab mich mal für die interessiert, daher die frage, aber sind andre lr geworden. fotos bald :D

yves
26.11.2004, 17:12
Jo do hues du recht wieder as tip top hat geschter 50 km am Reiserbann gemach .Velospisten sin nemen nach Sonndes voll me dat as net sou schlem well do sin mer meschtens am Besch :)
Majo vlait geseit en sech jo mol
Weien Velo hues du ?
Salut
Und an alle anderen Danke fuer die zahlreichen Antworten
Ich glaub ich nehme Corimas

OT:
Wou wunns du dann wann ech froen derf?
Ech hun lescht joer ungefang an hun elo een Corratec, hun deen beim Ostergard kaaft, vleit kenns du en jo. Mee sen schon am Gaang ze spueren fir een neien. :D

Salut

:piano:

voyager
26.11.2004, 23:17
wie sind die im alltag? die sind ja nur bis 7,5 bar freigegeben, und haben hitzebeschränkung auf ich glaub 160°, geht das alles glatt?

Erfahrung habe ich ja noch nicht damit, weil ich sie mir erst kaufen will. Irgendjemand hier aus dem Forum hat die wohl als Drahtversion. Der soll angeblich keine Probs damit haben.

Wofür hast du dich denn entschieden?

Le Gabarit
28.11.2004, 11:48
MA ech wunnem am Reiserbann zu Peppeng an du sin zu Dummeldeng am ClubSponor ObS also Ostergaard jo den kennen ech .
Ma ech hun en Lappiere Scandium 6,6kg :)
Me ech wollt mer eventuel den Canyon Cader kaafen den as jo mega gud den Cader licht steif an belleg .
Fiers du dann vill am Wanter fueren oft mat Kollegen zu Hesper am Besch MTB
Majo vlait geseit en sech jo
Salut

mtbmarcus
28.11.2004, 12:04
meinst jetzt die FIR oder die Corimas??

Von der Drahtversion von Corima rate ich immer ab! ( nicht mal nur wegen Reifendruck, vielmehr wegen besagter Hitzebegrenzung ) Wenn Corima dann Schlauch, über andere kann ich nix sagen.


Hi,
kann ich nicht ganz verstehen. Fahre jetzt seid ca. 5 Jahren Corima Aero mit Drahtreifen. Habe 80kg. und noch nie Probleme gehabt. Der erste Satz war ein original Corima-Laufradsatz und der aktuelle ein Custom-Satz mit Tune Mig/Mag-Naben und Sapim-Speichen.Habe weder Hitzeprobleme noch Probleme mit dem Druck. Fahre immer so 8 bar.
Also mein Tipp. Kaufen :toppiejop

Ciao Marcus

JosebaBeloki
28.11.2004, 12:10
Naja ich ging auch mehr von langen Paßabfahrten etc. aus
Da ist Draht für mich absolut passé.. zumind. bei Carbon..

Mag verrückt klingen aber ich kann es aus Erfahrung sagen..
Und im allgemein bin ich kein Fan von Draht auf Carbon, eben weil ich keine guten Erfahrungen habe! Aber wenn du seit 5 Jahren derartige fährst, erstaunt mich das. (!)

TaiLLeFeR
28.11.2004, 12:13
Ich hab mal eine allgemeine Frage:

Könnt ihr auch schlauchreifen für jemand empfehlen der keine Rennen fährt??

voyager
29.11.2004, 10:18
Ich fahre ebenfalls keine Rennen, und daher brauche ich auch keine Schlauchreifen. Pässe gibt es hier ich Westfalen nicht, wenn man 500 Hm Differenz sucht, muss man schon weit fahren. Somit wird das Hitzeproblem wohl nicht auftauchen. Also kommt alles wohl auch ein bischen auf die regionalen Gegebenheiten an.