PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TOUR 5/12 Eure Meinung, bitte



rumplex
23.04.2012, 14:38
TOUR 5/12 ist da. Wie immer freut sich die Redaktion auf Eure Meinung.

Diesmal inklusive einer kleinen "Huldigung" an Euch.:)

Efix
23.04.2012, 14:46
Diesmal inklusive einer kleinen "Huldigung" an Euch.:)Uns Forumsschwätzer? :D

rumplex
23.04.2012, 14:49
Uns Forumsschwätzer? :D

Inkl. Waffelesser....:D

Efix
23.04.2012, 14:54
Inkl. Waffelesser....:D...und Zitronenteetrinker? :D

rumplex
23.04.2012, 14:59
...und Zitronenteetrinker? :D

Volle Kanne.:D

siuerlänner
23.04.2012, 18:28
Aber ohne Siuerlänner. Die wurden ja nicht gefragt. :heulend:

PAYE
23.04.2012, 18:47
TOUR 5/12 ist da. Wie immer freut sich die Redaktion auf Eure Meinung.

Diesmal inklusive einer kleinen "Huldigung" an Euch.:)


Dem Autor des Artikels über das tour-Forum kannst du einen schönen Gruß ausrichten. Seine Sicht auf das TF trifft den Nagel auf den Kopf!
Scheint ein Insider zu sein...

Dass nicht DanRacer Posting-König sein soll ist nur schwer zu verstehen. :D
Und Holgi kommt so klein raus, dass wohl nur Eingeweihte seinen Geniestreich nachvollziehen können. :heulend:

Mein Fazit zum Special: :D rulez!

Herr Sondermann
23.04.2012, 19:33
Aber ohne Siuerlänner. Die wurden ja nicht gefragt. :heulend:

Ich habe gesagt, dass ich hier alles Shice finde und euch alle total blöd.:scheld:
Wurde komischerweise nicht gedruckt. :heulend:

Immerhin wurde die Kölner Fraktion berücksichtigt das ist ja fast Sauerland. :hidesbehi

:D

PAYE
23.04.2012, 19:39
Ich habe gesagt, dass ich hier alles Shice finde und euch alle total blöd.:scheld:
Wurde komischerweise nicht gedruckt. :heulend:

...


Ganz klar!
Du hast offenbar diesen Artikel statt an die Redaktion vermutlich deinem Chef geschickt. :Bluesbrot

rumplex
23.04.2012, 20:06
Dass nicht DanRacer Posting-König sein soll ist nur schwer zu verstehen. :D


An seiner Beitragszahl hat irgend jemand rum manipuliert und sie entspricht nicht der Wahrheit. Aber das krieg ich raus, wer der war, der Strolch.:D

Insofern gebührt "in Echt" tatsächlich K,- die Krone.... jo.:)

Müsliesser
23.04.2012, 20:44
Im Sonderheft werden Zeitfahrlaufrader getestet. Was mich verwundert und enttäuscht ist das trotz monatelanger Werbung der Firma Xentis in der Tour deren neuen Laufräder mark2tt nicht getestet wurden.... Hätten diese vielleicht die Zipp 808 an die Wand Gefahren?
Ansonsten wie immer eine ausgewogene Zeitschtift mit viel Werbung und tollen Bildern. War nach 70 Minuten durch und freue mich nun auf Tour 6 2012

Sigi Sommer
23.04.2012, 20:48
Wer ist eigentlich der kleine Dicke im blauen Forumstrikot?


Und kennt hier jmd den Wundertüten-Verfasser? Freunde fürs Leben ... pffffffffff :ä


Und der skurille Fall bei TTT: dei technischer Umsetzung fällt mir sofort Erding ein ... orthografisch hätte ich ihn treffsicherer eingestuft :D

Efix
23.04.2012, 20:49
Aber ohne Siuerlänner. Die wurden ja nicht gefragt. :heulend:Aber deiner Nation wurden immerhin vier Seiten gewidmet.

The Scrub
23.04.2012, 21:13
Ich habe noch keine. :heulend:

rumplex
23.04.2012, 21:28
Wer ist eigentlich der kleine Dicke im blauen Forumstrikot?


Und kennt hier jmd den Wundertüten-Verfasser? Freunde fürs Leben ... pffffffffff :ä


Und der skurille Fall bei TTT: dei technischer Umsetzung fällt mir sofort Erding ein ... orthografisch hätte ich ihn treffsicherer eingestuft :D

Iggy Popp:D

Und das ,“Erding“ versteht hier niemand, Du musst also den Dilet.... äh, Eleven beim Namen nennen.:)

Abstrampler
23.04.2012, 21:35
Ich habe noch keine. :heulend:

Ich auch nicht.


Hab aber auch kein Abo. :D

siuerlänner
23.04.2012, 21:37
An seiner Beitragszahl hat irgend jemand rum manipuliert und sie entspricht nicht der Wahrheit. Aber das krieg ich raus, wer der war, der Strolch.:D

Insofern gebührt "in Echt" tatsächlich K,- die Krone.... jo.:)

:hmm: Was ist mit der (korrigierten) Kathrin?

BlackForest76
23.04.2012, 21:38
Ich habe noch keine. :heulend:

Mist, meine ist auch noch nicht da.:(

marathonisti
23.04.2012, 21:51
Plauderpodium? :D

docmartin
24.04.2012, 11:54
Einstampfen!

Ich bin nicht klein, nicht dick, fahre ohne Elektronik und die Sockenfrage hab ich auch geklärt! Und Sauerland kann ich selber besser!

Bleibt Navarra...Aber wenn ich dorthin fahre, sicher nicht um 100km Flachlandtouren zu fahren!

Nächste...

Birdman
24.04.2012, 12:52
Mist, meine ist auch noch nicht da.:(
Hast Du auch ein Abo? Dann scheinen die Münchner + Umland Postboten wohl derzeit keine Tour zuzustellen, ich warte nämlich auch noch. :rolleyes:

mike_the_bike
24.04.2012, 13:13
Heut ist sie dann doch schon eingetrudelt... wird immer später. Zustellung am Samstag vor dem Erscheinungstermin wie früher mal klappt hier schon seit >1 Jahr nicht mehr :-( :heulend:

ReneM
24.04.2012, 13:48
Ich hab auch noch keine und hatte mich schon gewundert... :heulend:

Quarkwade
24.04.2012, 14:41
Gestern gekommen, wie immer nett zu schmökern und ein klasse Artikel übr´s TOUR-Forum ist auch dabei.

pebek
24.04.2012, 15:04
An seiner Beitragszahl hat irgend jemand rum manipuliert und sie entspricht nicht der Wahrheit. Aber das krieg ich raus, wer der war, der Strolch.:D

Insofern gebührt "in Echt" tatsächlich K,- die Krone.... jo.:)

Dies bezweifle ich "vehement"! :D
Es soll hier ne Userin geben, die mindestens, wenn nicht sogar noch mehr, Beitragszahlen hat löschen lassen. ;)
Und dann gibt es noch nen recht aktiven, sowohl postingmäßig als auch km-mäßig mit unterschiedlichsten Bikes, User, der ebenfalls ne beträchtliche Zahl streichen ließ. :Bluesbrot

rumplex
24.04.2012, 15:16
Dies bezweifle ich "vehement"! :D
Es soll hier ne Userin geben, die mindestens, wenn nicht sogar noch mehr, Beitragszahlen hat löschen lassen. ;)
Und dann gibt es noch nen recht aktiven, sowohl postingmäßig als auch km-mäßig mit unterschiedlichsten Bikes, User, der ebenfalls ne beträchtliche Zahl streichen ließ. :Bluesbrot

Ich weiß, was ich manip.... äh, korrigiert habe, vom Rest weiß ich nicht, da dies nicht in meinen Händen lag. :)

Und DanRacer war einfach ein Scherzle unter Mingana...

So, weitermachen.

siuerlänner
24.04.2012, 15:29
Ich weiß, was ich manip.... äh, korrigiert habe, vom Rest weiß ich nicht, da dies nicht in meinen Händen lag. :)

Und DanRacer war einfach ein Scherzle unter Mingana...

So, weitermachen.

Ich weiß von zwei Manip äh Korrekturen bei einer bekannten Userin. ;)

Jigga
24.04.2012, 15:30
Und der skurille Fall bei TTT: dei technischer Umsetzung fällt mir sofort Erding ein ... orthografisch hätte ich ihn treffsicherer eingestuft :D

Was gibt's zu lästern?:ü

@rumpel: schick mir mal den Artikel über's TF, interessiert mich. Mille Grazie

rumplex
24.04.2012, 15:36
Was gibt's zu lästern?:ü

@rumpel: schick mir mal den Artikel über's TF, interessiert mich. Mille Grazie

Copyright, mein Lieber. Kauf dir gefälligst eine.:Angel:

The Scrub
24.04.2012, 15:38
Copyright, mein Lieber. Kauf dir gefälligst eine.:Angel:

Ich wollte auch gerade...:D

siuerlänner
24.04.2012, 16:28
Copyright, mein Lieber. Kauf dir gefälligst eine.:Angel:

Da haben wir den Salat. Kaum gibt's die Piraten ...

rumplex
24.04.2012, 16:39
Freundliche Bitte:

Meinungen zur Ausgabe. Hier wird in der Tat aufmerksam gelesen seitens der Redaktion.

Für alles Andere bitte Plauderpodium.:)

Efix
24.04.2012, 16:44
Freundliche Bitte:

Meinungen zur Ausgabe. Hier wird in der Tat aufmerksam gelesen seitens der Redaktion.

Für alles Andere bitte Plauderpodium.:)

Was schreibste auch für Hohelieder auffet Forum :D

Aerotic
24.04.2012, 17:15
Top-Artikel war ja ganz klar: "40% der Sportlerinnen hatten schon einen Orgasmus oder sexuelle Gelüste während des Sports". :Applaus:

Wie sieht's bei den Männern aus?
100%?

Quarkwade
24.04.2012, 17:28
Top-Artikel war ja ganz klar: "40% der Sportlerinnen hatten schon einen Orgasmus oder sexuelle Gelüste während des Sports". :Applaus:

Wie sieht's bei den Männern aus?
100%?

Oh, der passende Nickname zum Kommentar :D

Aerotic
24.04.2012, 17:45
Oh, der passende Nickname zum Kommentar :D

Hehe, so sieht's aus. :D

DanRacer
24.04.2012, 17:53
An seiner Beitragszahl hat irgend jemand rum manipuliert und sie entspricht nicht der Wahrheit. Aber das krieg ich raus, wer der war, der Strolch.:D

Insofern gebührt "in Echt" tatsächlich K,- die Krone.... jo.:)
Und wehe der Strolch ändert da noch mal etwas in die andere Richtung! :deegrol:

Schließlich habe ich einen Ruf zu verteidigen. ;)


Ich weiß von zwei Manip äh Korrekturen bei einer bekannten Userin. ;)

Und ich weiß von mindestens fünf, zusätzlich zu den von mir selbst vorgenommenen... :smileknik


Zum Heft selbst kann ich mich noch nicht äußern, ich werde am WE aber mal eine kaufen, die darf dann mit nach DK! :jaaaaaa:

Kathrin
24.04.2012, 18:48
An seiner Beitragszahl hat irgend jemand rum manipuliert und sie entspricht nicht der Wahrheit. Aber das krieg ich raus, wer der war, der Strolch.:D

Insofern gebührt "in Echt" tatsächlich K,- die Krone.... jo.:)


Dies bezweifle ich "vehement"! :D
Es soll hier ne Userin geben, die mindestens, wenn nicht sogar noch mehr, Beitragszahlen hat löschen lassen. ;)



Ich weiß von zwei Manip äh Korrekturen bei einer bekannten Userin. ;)
ihr meint doch nicht etwa mich? :D

Ich habe ja mich einmal löschen lassen, dann mit einem anderen Namen unterwegs gewesen und bei dem jetzigen wurde auch ein paar mal genullt. Für den dauerhaften Namen + Postings gehört die Ehre dem K,-. Wenn man die paar kleineren Änderungen bei mir zusammen zählen würde, müsste ich theoretisch gesehen mehr als K,- haben.


So, nun weiter zur neuen Tour.

BlackForest76
24.04.2012, 22:02
So, die Münchner Post ist aufgewacht, endlich. Sehr schön fand ich die Klassiker-Nachlese, gerne mehr davon. Dafür ist mir der Giro-Vorbericht wie so oft etwas zu knapp gehalten.
Die Idee von Doppelinterviews finde ich sehr reizvoll. In ein paar Jahren mal mit Ulle und Lance???

[k:swiss]
25.04.2012, 21:20
Kölner Post hat auch noch nicht geliefert!
Wer hat auch noch keine aktuelle Ausgabe?

Hoppeditz
25.04.2012, 21:31
Düsseldorfer Post hat heute geliefert.

umbrien
25.04.2012, 21:48
Kaiserswerther Post am Montag.

[k:swiss]
25.04.2012, 22:01
Düsseldorfer Post hat heute geliefert.

SKANDAL! :D

Bissl voreilig habe ich eben ne mail an den abo Service rausgehauen, mal sehen wie die reagieren. :D
Warum ist die diesmal generell so spät dran? Wegen der Klassiker?

Efix
25.04.2012, 23:07
;3925423']Kölner Post hat auch noch nicht geliefert!
Wer hat auch noch keine aktuelle Ausgabe?
Frechen bereits Samstag...

la devinette
26.04.2012, 22:41
Die Klassiker-Rückschau ist gelungen. Nicht die Hauptkonzentration auf die Rennen sondern auf einzelne Fahrer und Geschehnisse, den Rennverlauf aber nicht außer Acht lassend - sehr schön. Etwas mehr "Action"-Bilder von Paris-Roubaix hätte ich mir gewünscht. Vielleicht als Ersatzstrecke für die "Werbeaufnahme" aus dem Merida-Werk in China.

Der Test der kleinen Renner ist zwar nichts für mich aber mit den drei - körperlich kleinen - Testern sehr gut gelöst und enthält nützliche Tipps. Sehr ausführlich.

Apps. Ok, wer will. Hab ken smartfoon.

Das Thema Socken ist zwar schön und unterhaltsam geschrieben und nett bebildert. Ein kleiner Sockentest (ähnlich dem Rasur-Test) fehlt mir etwas.

Brillentest: Preise. :eek: Gut, daß ich nich einigermaßen gucken kann.:ü

Bei dem Portait der ehemals dicken Radler ist mir aufgefallen, daß inzwischen alle in Teams sind, selber eins gegründet haben und viele RTFs fahren. Ist wohl als Hilfe, um nicht wieder in die alten Gewohnheiten zurück zu fallen.

Doppelinterview ist nett.

Giro-Vorschau leider etwas kurz. Etwas mehr (kleine Sonderbeilage) wie bei der Tdf täte gut.

Beim Sauerland habt ihr die Warnung vor den Einheimischen vergessen. :smileknik:

Das Sonderheft über Triathlon ist etwas zeitfahrlastig. Die anderen Sportarten können die spezialisierten Magazine aber wohl besser herausarbeiten. Trotzdem hat es mir gut gefallen.

[k:swiss]
26.04.2012, 22:51
Frechen bereits Samstag...

Jo, Köln Nord wurde heute auch beliefert!
Aber als Prominente hättest du das Heft ja schon eher bekommen müssen..:D

rumplex
26.04.2012, 23:29
;3926673']Jo, Köln Nord wurde heute auch beliefert!
Aber als Prominente hättest du das Heft ja schon eher bekommen müssen..:D

Da muss irgendwas quer gelaufen sein mit der Auslieferung, ist so weit auseinander auch noch nicht vorgekommen. Mal nachfragen morgen....

LanceARoute
26.04.2012, 23:47
Beim Sauerland habt ihr die Warnung vor den Einheimischen vergessen. :smileknik:



Nicht ganz korrekt! Muss heissen: vor dem Einheimischen.:D

jambo
27.04.2012, 00:24
hihi, lustiger Zoo hinter den TF-Gittern. Ein Bähr(en), ein Haan, ein Kitz, ein Knoblauch und ein seltenes, aber anscheinend zahmes Schrauth :D

gutes Heft und gut und bunt gefüllt.

jb

Efix
27.04.2012, 00:34
ein Kitz

jb

Ohne weiße Tupfen im Fell! Aber mit Haare an den Beinen....

jambo
27.04.2012, 00:39
Ohne weiße Tupfen im Fell! Aber mit Haare an den Beinen....

dann dürfte ich ja auch in den Zoo ;)

jb

Kathrin
27.04.2012, 08:57
ab wann bekomme ich denn die Tour im Laden?

mike_the_bike
27.04.2012, 09:00
Seit letztem Mittwoch (25.04.)

BlackForest76
27.04.2012, 14:28
Thematisch an den App-Test anschließend würde mir in einer der nächsten Ausgaben gut gefallen, wenn Möglichkeiten der Kombi Nabendynamo-Smartphone in der Bastelecke vorgestellt würden.

(Wäre es die April-Ausgabe, könnte man eine Randonneur-Version vorstellen, mit Smartphone auf der Schnellspannerachse:D).

elmar
27.04.2012, 14:35
Inkl. Waffelesser....:D

wer ist das ?

Efix
27.04.2012, 14:48
wer ist das ?

Keine Ahnung...

docmartin
27.04.2012, 15:08
...ich werde am WE aber mal eine kaufen, die darf dann mit nach DK! :jaaaaaa:

Oha, Training und Abhärtung für die Nordpol-Überquerung?:D
Derweil ich mich hier für die Nordafrika Tour akklimatisiere!

Kensington
27.04.2012, 15:44
Ohne weiße Tupfen im Fell! Aber mit Haare an den Beinen....

... mein Gott, E. :confused: was hat die Redaktion aus Deinem Foto gemacht? Verzerrung mit einem Hohlspiegel? Das ist ja schmerzensgeldpflichtig:heulend: Bei diesem Foto bleibst Du garantiert anomym :D

rumplex
27.04.2012, 16:08
... mein Gott, Efix :confused: was hat die Redaktion aus Deinem Foto gemacht? Verzerrung mit einem Hohlspiegel? Das ist ja schmerzensgeldpflichtig:heulend: Bei diesem Foto bleibst Du garantiert anomym :D

Quatsch, die sieht so aus. Du willst es nur nicht einsehen.:D

PAYE
27.04.2012, 16:21
...
Das Sonderheft über Triathlon...

Sonderhefte scheinen ja nun in letzter Zeit zur Regel zu werden.
In der neuen Ausgabe ist dieses "Sonderheft" nun fest mit dem "Restheft" verbunden. Ob das so schlau ist? :confused:
Einerseits kann man das Heft bei Desinteresse am Inhalt nicht gleich weglegen, andererseits erscheint es merkwürdig, ein "Sonderheft im Heft" zu produzieren. Dann könnte man dessen Inhalt gleich als zusammenhängenden Artikel irgendwo im normalen Heft bringen.

Busch
27.04.2012, 16:38
Die Beilage lässt sich ja aber durch die perforierte Falzkante leicht heraustrennen, ist also nur halb mit dem Heft verbunden.

PAYE
27.04.2012, 16:41
Die Beilage lässt sich ja aber durch die perforierte Falzkante leicht heraustrennen, ist also nur halb mit dem Heft verbunden.

Wie recht zu hast!
Herausrupfbar. :Applaus:

[k:swiss]
28.04.2012, 10:23
Das Sonderheft finde ich, trotz absolutem Desinteresse am Triathlon, sehr gut. Der Shiv Vergleich ist Top (was für eine black beauty!!) und der lrs Test auch. Das Heft im Heft Gedöns ist besser als die lose Beilagen die es vorher gab.
Insgesamt eine gelungene Ausgabe.

monofin
28.04.2012, 11:12
+1

los vannos
28.04.2012, 11:16
Ich hol mir meine Tour immer ausm Kiosk. Da finde ich das gar nicht schlecht, mit dem Sobnderheft. Ich hab des öfteren das letzte Exemplar erwischt und da fehlte dann schon das ein oder andere Mal die Beilage. Klar kann man die Tour mit dem Beitrag auch etwas dicker machen, oder Werbung dafür rauslassen, aber im Grunde find ich das nicht verkehrt so.
Auf der anderen Seite fällt mir immer wieder auf, daß auf fast jeder Doppel-Seite eine der beiden Seiten komplett mit Werbung bedruckt ist. Klar, die Readktion lebt davon, aber es ist schon "sehr viel" Werbung.
Ansonsten ist die Tour - inhaltlich (plus Sondergheft) - wieder mal fast Kritiklos.

siuerlänner
28.04.2012, 14:34
So, bin jetzt auch Abonnent. Jetzt will ich aber auch das Rad gewinnen! Rumpel, Du kannst da doch bestimmt was drehen! :knipoog:

Hans_Beimer
28.04.2012, 17:02
Bist du jetzt Karl del Haye?

siuerlänner
29.04.2012, 09:00
Bist du jetzt Karl del Haye?

Nein, Abonnent. Steht da doch. :nonono:

[k:swiss]
29.04.2012, 19:53
Nein, Abonnent. Steht da doch. :nonono:

Da ist aber nicht immer ein Bericht übers Sauerland drin,..das ist dir schon klar...? :D

rumplex
29.04.2012, 20:33
;3928886']Da ist aber nicht immer ein Bericht übers Sauerland drin,..das ist dir schon klar...? :D

Getz isser sauer.....:Applaus:

siuerlänner
29.04.2012, 21:57
;3928886']Da ist aber nicht immer ein Bericht übers Sauerland drin,..das ist dir schon klar...? :D

Das war ein Bericht über Willingen ... :nonono: Die Leute da klauen Aschenbecher!

marathonisti
29.04.2012, 22:03
Für das Etappenprofil vom Giro braucht man ein Mikroskop so klein wie das ist .
Sollen sie es doch gleich ganz weglassen :ü

Herr Sondermann
30.04.2012, 20:17
Kaum habsch mein Abo gekündigt und das letzte Heft erhalten - kommt mit der Ausgabe 05/12 die Beste seit langem heraus. Das ist doch Absicht?!



In der Tat, so viel Interessantes gab´s für mich schon lange nicht mehr in einem Tour Heft:
Die Berichte der Frühjahrsklassiker haben mir ebenso gefallen wie der Test der Apps und vieles weitere mehr...

Wenn die Tour Redaktion hier tatsächlich mitliest, will ich kurz auch hier noch schildern (hab es ähnlich auch dem Verlag gemailt, auf dessen Bitte), was mich zur Abokündigung nach immerhin 10 Jahren bewogen hat:

Als Wiedereinsteiger war die Tour für mich DAS Blatt, um wieder den Wissensanschluß an aktuelle Technik und die Radsportszene überhaupt zu bekommen. Durch studieren des Rennradmarkts hab ich die Gruppenhierarchien gelernt, geschaut, was es alles Interessantes gibt und welche Hersteller da spannend sind undundund...

Tests zwischen Canyon, Rose, Cube, Stevens, Scott, Specialized, Felt... usw.... waren damals (noch) interessant für mich, denn als ich zuvor aktiv Radsport betrieben habe (bis Anfang / Mitte der 90er Jahre), gab es viele dieser Marken noch gar nicht.

Mit immer tieferem Eintauchen in die Materie (auch über das Tourforum) haben sich aber schon längst meine Radsportinteressen verändert.
Auch wenn es vielleicht arrogant klingen mag: Ich mag nicht dauernd Tests der oben genannten -plus ein paar weiterer "üblicher Verdächtiger"- in jeder Preisklasse lesen.
Die Tests von Rädern und Zubehör sind gut und aufwendig gemacht und gut geschrieben, die Bilder in Ordnung (ich wünsche mir aber immer wieder zumindest ein größeres Bild jedes Rades von der Seite), aber sie bedienen meine Interessen überhaupt nicht mehr.
Das ist gar kein Vorwurf, denn mir ist klar, dass das Nischen sind, die nicht viele interessieren und die ein Magazin wie die Tour gar nicht in großem Stil bedienen kann: Stahlrahmen, Rahmen von "kleinen Klitschen", Time, IF, Casati, Titanzeugs...das ist so die Richtung der Sachen, die mich locken.
Dazu kann ich mit Messungen und Datensammlungen nicht viel anfangen. Meine sämtlichen inzwischen 8 Rennräder wären von den Messwerten alle nix. Aber alle fahren sich geil und zaubern mir immer wieder ein Grinsen ins Gesicht. Mich interessiert (inzwischen) eben mehr das Flair, die Fahrfreude, die Geschichte, das Drumrum.

Deswegen: Die Tour ist für mich nach wie vor die beste deutschsprachige Rennradzeitschrift! Für ihre Zielgruppe sind die Hefte prima gemacht, mir gefällt das Layout gut, der Reiseteil ist nach wie vor oft prima.
Aber für mich und meine Interessen war es am Ende nur noch eine Samstagsnachmittagsunterhaltung.

Werde die Tour immer wieder mal kaufen, wenn was Spannendes drin ist. :)

Coswiger
30.04.2012, 20:34
Wer ist der User im TF-Trikot?:krabben:

rumplex
30.04.2012, 20:42
Wer ist der User im TF-Trikot?:krabben:

Iggy Popp.

siuerlänner
30.04.2012, 20:42
Wer ist der User im TF-Trikot?:krabben:

Ein alter Däne, flüssterte mir ein Vögelchen. :D

Herr Sondermann
30.04.2012, 20:46
Ein alter Däne, flüssterte mir ein Vögelchen. :D

Aha! :Bluesbrot Dat war nämlich der Einzige, den ich bis dato noch nicht "in Echt" gesehen hab.

rumplex
30.04.2012, 20:58
Aha! :Bluesbrot Dat war nämlich der Einzige, den ich bis dato noch nicht "in Echt" gesehen hab.

Der Einzige von was?:D

PAYE
30.04.2012, 21:04
Der Einzige von was?:D

Na von denen, welche in dem Heft stehen, welches der Herrr Sondermann nicht mehr abonniert hat.
Zukünftig wird er also hier in diesem Unterforum nicht mehr allzu viel zu posten haben und sich nicht mehr auskennen! :D

Und alles nur um ein paar Euros im Monat zu sparen ...? :confused:

los vannos
30.04.2012, 21:28
Aber ich muß ehrlich sagen, die Tests in der Tour sind immer wieder mit den gleichen Verdächtigen.
Cervelo, Canyon, BMC, Bulls, Cannondale und co.
Wie wärs denn mal mit ProLite, oder Duratec oder auch Colnago. Selbst von Colnago hab ich lange nichts mehr gehört.
Genau wie bei Laufrädern. Da könnte auch mal mehr in kleineren Anbietern rumgetestet werden. Novatec z.B., die haben zwar einen "Günstig-Ruf" (ich schreib mit Absicht nicht billig), aber was solls. Was soll ich immer wieder mit Tests von Laufrädern, die ich mir eh nie leisten kann, wie Zipp und Lightweight. Klar ist ein Test aufschlussreich, aber einmal reicht, nicht immer wieder.

Coswiger
30.04.2012, 21:28
Ein alter Däne, flüssterte mir ein Vögelchen. :D

Der Master of TF-Trikot also.:D


Wußte gar nicht das sein Spitzname Iggy Popp ist.......:Bluesbrot

schlauberger
30.04.2012, 22:24
Mir fehlte in der Forumsgeschichte die Auszeichnung des Users mit dem höchsten PC2WC-Wert*: medias

* post count to word count

seep
01.05.2012, 00:28
Nachdem hier so fleißig getrommelt wurde, habe ich mir die aktuelle Tour auch mal wieder gekauft. Mich haben dann natürlich genau zwei Artikel interessiert: Forum und Sauerland.


Forum-Artikel: ihm wurde leider einfach viel zu wenig Platz gegönnt, dieser dann aber gut genutzt.
Sauerland: Schon klar, dass das Sauerland groß ist. Doof auch, dass es oft auf den Kahlen Asten, Winterberg und Willingen reduziert wird. Und ausgerechnet Willingen, das ja so am Rande des Sauerlandes liegt, dass dort die Autos nicht einmal mehr HSK auf dem Kennzeichen führen, dominiert den Info-Block. Man merkt, dass die Tourismus-Beauftragten dort einfach mehr für Aufmerksamkeit sorgen als im restlichen Sauerland, wenngleich man auch dort vorzüglich radfahren kann: So z.B. in der Nähe der vier großen Talsperren (Möhne, Sorpe, Henne, Bigge), die allesamt nicht auf der abgedruckten Karte zu sehen sind.



BTW: Das Layout finde ich ganz gruselig. :ü

Herr Sondermann
01.05.2012, 01:58
Der Einzige von was?:D

Der (und um p.c. zu sein: ) die Einzige der im Artikel abgebildeten Pappn... öhmn... geschätzten Forumsmitglieder/innen, den/die ich noch nie in Echt gesehn hab. :)

Schlage Paye zum Admin h.c. vor. Der versteht mich wenigstens.. :heulend::D

rumplex
01.05.2012, 02:05
Der (und um p.c. zu sein: ) die Einzige der im Artikel abgebildeten Pappn... öhmn... geschätzten Forumsmitglieder/innen, den/die ich noch nie in Echt gesehn hab. :)

Schlage Paye zum Admin h.c. vor. Der versteht mich wenigstens.. :heulend::D

Na, ich WILL halt bisweilen einfach nicht...

War schon klar. :)

Bissi unpräzise.:D

Herr Sondermann
01.05.2012, 02:07
Na, ich WILL halt bisweilen einfach nicht...

War schon klar. :)

Bissi unpräzise.:Dgewiss, gewiss...dacht ich mir schon so. ;)

Frühaufsteher
01.05.2012, 09:30
Hab das Schundblatt ja nun auch abonniert, bin aber erst heute früh zu lesen gekommen. Weil ich (sch...) schon wieder erkältet bin und nicht auf dem Radel hocken kann trotz allerbestem Wetter.

Ausnahmsweise fühle ich mich entschädigt. Diese Ausgabe ist die beste, die ich je in den Händen hatte.

Geht bei den Rädern für kleine Menschen los. Dann die Brillenträger-Seiten, das Tri-Extraheft mit den Wattangaben, und der krönende Höhepunkt ist die Vorstellung des Forums. Also, alleine für dieses Heft hat sich das Abo gelohnt. Steigerungen könnte noch eine Galerie der user-Bilder aus heute unterwegs sein, oder das aufgreifen der medizinischen Forums-Themen. Ansonsten schwer zu toppen. Weiter so!

[k:swiss]
01.05.2012, 15:23
Mal als Anregung, da hier die Redaktion ja mitliest.
Wie wäre es mal mit Tests von "No Name" China Carbon Parts.
(Rahmen, LR, Sattel, FH etc.) oder auch informative Sachen drum herum, wie : wo kommt das her, Import, Antidumping Zoll&Gesetze.

Hans_Beimer
01.05.2012, 16:34
;3930696']Mal als Anregung, da hier die Redaktion ja mitliest.
Wie wäre es mal mit Tests von "No Name" China Carbon Parts.
(Rahmen, LR, Sattel, FH etc.) oder auch informative Sachen drum herum, wie : wo kommt das her, Import, Antidumping Zoll&Gesetze.

Das wirst du beim Zentralorgan der deutschen Fahrradhändler nicht erleben...dafür sind wir da...

Tom vom Deich
01.05.2012, 16:48
Das wirst du beim Zentralorgan der deutschen Fahrradhändler nicht erleben...dafür sind wir da...

:Applaus:
Genau so sieht es aus, immer nur den Konsum von Produkten ankurbeln, damit schön viel Werbung geschaltet wird.

http://www.cervelover.blogspot.de/2012/04/just-sayin.html

fugazza
01.05.2012, 16:52
;3930696']Mal als Anregung, da hier die Redaktion ja mitliest.
Wie wäre es mal mit Tests von "No Name" China Carbon Parts.
(Rahmen, LR, Sattel, FH etc.) oder auch informative Sachen drum herum, wie : wo kommt das her, Import, Antidumping Zoll&Gesetze.


ja aus dem Thema könnte man viel machen. Gipfelnd in einer Aussage, welche Markenprodukte von welchen asiatischen Herstellern produziert werden und in einem Vergleich dieser Markenprodukte mit entsprechenden No Name Parts, die aus denselben Fabriken kommen. Plus einem Erfahrungsbericht zum Thema Bestellabwicklung und einer Importanleitung. Das wäre aufwendiger und mutiger Journalismus, an welchem die Anzeigenkunden allerdings wenig Interesse haben dürften.

Einen solchen Test / Bericht wird es daher in der Tour leider nie geben.

[k:swiss]
01.05.2012, 17:41
Ok, gut (oder auch nicht :ü).Schade drum.

Würde mich mal interessieren wie ein China No name Rahmen von innen aussieht, welche Steifigkeiten der aufweist.
Bei Laufräder habe ich mir schon mein eigenes Bild machen können und bin restlos begeistert....:D

Coccolino
02.05.2012, 11:44
;3930787']Ok, gut (oder auch nicht :ü).Schade drum.

Würde mich mal interessieren wie ein China No name Rahmen von innen aussieht, welche Steifigkeiten der aufweist.
Bei Laufräder habe ich mir schon mein eigenes Bild machen können und bin restlos begeistert....:D

Hä, hä. China Radteilehersteller sind keine Anzeigengroßkunden im tour-magazin. Vielleicht wäre das der erste Test, der wirklich richtig objektiv ausfallen würde. :Angel:

rumplex
02.05.2012, 11:58
Hä, hä. China Radteilehersteller sind keine Anzeigengroßkunden im tour-magazin. Vielleicht wäre das der erste Test, der wirklich richtig objektiv ausfallen würde. :Angel:

Wie soll ich eigentlich Rahmen testen, die handelsmäßig nicht wirklich "bestimmbar" sind? Oder anders gesagt: Wie soll ich einen Rahmen bestimmen, der keinen Bestimmungspunkt für den Kunden hat?

Sähe das dann ungefähr so aus :" Der getestete Rahmen mit der Produktions-ID Cheng-Chan 3.45.7 könnte als HAI, Stevens, Cube usw. im Handel auftauchen, also schauen Sie, ob Sie ihn finden." ?

Der gepflegte Magazinleser neigt doch eher dazu, einen Rahmen oder ein Rad im allseits bekannten Vororthandel oder Internethandel zu kaufen und nicht über nur dem forumsgeneigten -und weit erfahrenen verschlungenen Weg per so gut wie nicht bekannte Plattformen.

fugazza
02.05.2012, 15:42
Wie soll ich eigentlich Rahmen testen, die handelsmäßig nicht wirklich "bestimmbar" sind? Oder anders gesagt: Wie soll ich einen Rahmen bestimmen, der keinen Bestimmungspunkt für den Kunden hat?

Sähe das dann ungefähr so aus :" Der getestete Rahmen mit der Produktions-ID Cheng-Chan 3.45.7 könnte als HAI, Stevens, Cube usw. im Handel auftauchen, also schauen Sie, ob Sie ihn finden." ?

Der gepflegte Magazinleser neigt doch eher dazu, einen Rahmen oder ein Rad im allseits bekannten Vororthandel oder Internethandel zu kaufen und nicht über nur dem forumsgeneigten -und weit erfahrenen verschlungenen Weg per so gut wie nicht bekannte Plattformen.


Ich vermute 2 Kernaussagen richtig zu verstehen:

a) Tests sind nicht möglich, da Produkte "handelsmäßig nicht bestimmbar"

Frage: was ist handelsmäßige Bestimmbarkeit?

b) Sollten Tests möglich sein, ist`s auch egal, da die Leser der Tour sich für einen solchen Test eh nicht interessieren.

Mh: Ich bin Magazinleser und interessiere mich dafür. Ich bin "forumsgeneigt" und kaufe im "Vorort- und Internethandel". Also ein Lebewesen, das es in Deinem Weltbild nicht gibt.


Und selbst wenn nicht gegebene handelsmäßge Bestimmbarkeiten Tests unmöglich machen und so "gut wie nicht bekannte Plattformen" und "verschlungene Wege des Internets" die Orientierung für Interessierte schwierig machen, so ist doch genau diesbzgl. informativer und aufklärender Journalismus gefragt, wenn man ein Magazin für den Leser und Verbraucher macht und nicht für Anzeigenkunden.

rumplex
02.05.2012, 15:50
Ich vermute 2 Kernaussagen richtig zu verstehen:

a) Tests sind nicht möglich, da Produkte "handelsmäßig nicht bestimmbar"

Frage: was ist handelsmäßige Bestimmbarkeit?

b) Sollten Tests möglich sein, ist`s auch egal, da die Leser der Tour sich für einen solchen Test eh nicht interessieren.

Mh: Ich bin Magazinleser und interessiere mich dafür. Ich bin "forumsgeneigt" und kaufe im "Vorort- und Internethandel". Also ein Lebewesen, das es in Deinem Weltbild nicht gibt.


Und selbst wenn nicht gegebene handelsmäßge Bestimmbarkeiten Tests unmöglich machen und so "gut wie nicht bekannte Plattformen" und "verschlungene Wege des Internets" die Orientierung für Interessierte schwierig machen, so ist doch genau diesbzgl. informativer und aufklärender Journalismus gefragt, wenn man ein Magazin für den Leser und Verbraucher macht und nicht für Anzeigenkunden.

du meinst, die auto, motor, sport sollte auch Teile von Zulieferern testen und nicht das Produkt, das am Markt angeboten wird?

Aufklärend ist doch wohl eher das, was der Markt anbietet für den Verbraucher als Endprodukt.

Alles andere wäre ein Thema für die Branchenfachpresse, aber nicht für ein Verbrauchermagazin.

Das ist meine Sicht. Weltbild passt, ich schrieb ja selber, dass ich an die 98 Prozent Leser denke, die ihre Produkt vor Ort beim Händler und im Internet kaufen. Die kaufen aber nicht in Taiwan im Internet.

exotec
02.05.2012, 15:55
ich finde die Österreich Beilage ur leiwand :D

Tom vom Deich
02.05.2012, 16:45
du meinst, die auto, motor, sport sollte auch Teile von Zulieferern testen und nicht das Produkt, das am Markt angeboten wird?

.

Genau das machte Tour doch schon immer, die Teile von Zulieferern zu testen. Ob Leichtbaubremsen, Carbonlaufräder, Bremsbeläge etc.. Rennräder werden oft als Summe der Einzelteile verstanden, nur der Rahmen hat irgendwann die besondere Rolle zu bekommen dank seiner Flächen, den Vertrieb oder Zusammenschrauber mit Aufklebern auszuweisen.

Coswiger
02.05.2012, 17:31
Das wirst du beim Zentralorgan der deutschen Fahrradhändler nicht erleben...dafür sind wir da...

Sowas gab es doch nur bei uns in der Zone.:D

Gibt es hier Frauen die zu den 40% gehören wie auf Seite 98 beschrieben?:eek::hmm:

fugazza
02.05.2012, 18:14
du meinst, die auto, motor, sport sollte auch Teile von Zulieferern testen und nicht das Produkt, das am Markt angeboten wird?

Deine Frage impliziert, dass Teile von Zulieferern nicht am Markt angeboten werden. Dem ist aber nicht so. Insofern "ja". Ich erwarte von einer am Verbraucher orientierten AMS, dass sie über alternative Bezugsquellen informiert und bzgl. dieser Teile im Vergleich zum über den Markenhändler bezogenen Ersatzteilen informiert bzgl. Preis und Qualität.


Aufklärend ist doch wohl eher das, was der Markt anbietet für den Verbraucher als Endprodukt. Das Produkt, das der Markt anbietet klärt den Verbraucher auf ? Ja klar, nach dem Kauf. Verstehe die Aussage nicht. Die Analyse des Marktes und eine Aussage zur Qualtät der vom Markt angebotenen Produkte ist doch eine Erwartung, die ich ich als Käufer eines Printmediums habe. Bevor ich kaufe.




Alles andere wäre ein Thema für die Branchenfachpresse, aber nicht für ein Verbrauchermagazin.
Das ist meine Sicht. Weltbild passt, ich schrieb ja selber, dass ich an die 98 Prozent Leser denke, die ihre Produkt vor Ort beim Händler und im Internet kaufen. Die kaufen aber nicht in Taiwan im Internet.

Klar, kann stimmen mit den 98 %. Vielleicht wegen mangelnder Aufklärung durch ausschließlich am Anzeigenkunden interessierten Endkundenmagazinen ?

rumplex
02.05.2012, 18:26
Ich verstehe Deine Mission.:D

Aber sie geht nun mal am Verbrauchermarkt vorbei. Und ich wiederhole noch mal: Meine Sicht. Nicht die der Redaktion. Also streng Dich mal bei den Techies da an, schreib ne Lesermail z.B..;)

Abstrampler
02.05.2012, 21:27
ja aus dem Thema könnte man viel machen. Gipfelnd in einer Aussage, welche Markenprodukte von welchen asiatischen Herstellern produziert werden und in einem Vergleich dieser Markenprodukte mit entsprechenden No Name Parts, die aus denselben Fabriken kommen. Plus einem Erfahrungsbericht zum Thema Bestellabwicklung und einer Importanleitung. Das wäre aufwendiger und mutiger Journalismus, an welchem die Anzeigenkunden allerdings wenig Interesse haben dürften.

Einen solchen Test / Bericht wird es daher in der Tour leider nie geben.

Hoffentlich.
Er wäre aufwändig, da redaktionsseitig zunächst mal sichergestellt sein müsste, dass diese Parts wirklich aus der gleichen Fabrik kommen.
Denn weder die besagte Fabrik, noch die Marke, für die die Parts eigentlich hergestellt werden, haben ein Interesse an einer solchen Recherche. Noch dazu würden beide Parteien strikt abstreiten, dass frei verkäufliche No Name-Parts identisch mit denen einer bestimmten Marke sind, da normalerweise Verträge eben dies verhindern und der Marke eine Exklusivität zusichern. Und komplett ohne Relevanz wäre der Test auch, da diese No Name-Rahmen jederzeit vollkommen anders konstruiert und gefertigt werden könnten. Bei einem Markenrahmen steht die Marke über den Händler/Importeur für die Qualität gerade, beim Direktimport ein Werk in China.
Wie groß ist denn der Anteil der Käufer, die ein solches Risiko beim Kauf eingehen wollen und auf eine Tour Recherche angewiesen sind? Für diese wenigen Interessenten einen so kritischen Artikel zu verfassen, wäre ein redaktioneller Amoklauf.

Abstrampler
02.05.2012, 21:30
Ich verstehe Deine Mission.:D

Aber sie geht nun mal am Verbrauchermarkt vorbei.

Genau. :)

fugazza
02.05.2012, 22:25
Hoffentlich.
Er wäre aufwändig, da redaktionsseitig zunächst mal sichergestellt sein müsste, dass diese Parts wirklich aus der gleichen Fabrik kommen.
Denn weder die besagte Fabrik, noch die Marke, für die die Parts eigentlich hergestellt werden, haben ein Interesse an einer solchen Recherche. Noch dazu würden beide Parteien strikt abstreiten, dass frei verkäufliche No Name-Parts identisch mit denen einer bestimmten Marke sind, da normalerweise Verträge eben dies verhindern und der Marke eine Exklusivität zusichern. Und komplett ohne Relevanz wäre der Test auch, da diese No Name-Rahmen jederzeit vollkommen anders konstruiert und gefertigt werden könnten. Bei einem Markenrahmen steht die Marke über den Händler/Importeur für die Qualität gerade, beim Direktimport ein Werk in China.
Wie groß ist denn der Anteil der Käufer, die ein solches Risiko beim Kauf eingehen wollen und auf eine Tour Recherche angewiesen sind? Für diese wenigen Interessenten einen so kritischen Artikel zu verfassen, wäre ein redaktioneller Amoklauf.

Deine Argumente sind hanebüchen. Wenn aufwändige Recherche, die Notwendigkeit der Sicherstellung recherchierter Informationen und das Desinteresse der Unternehmen/Hersteller/Parteien whatever an objektiver Berichterstattung für sich selbst diese verhindern könnten, wäre der Spiegel montags 10 Seiten dick.

rumplex
03.05.2012, 03:41
Deine Argumente sind hanebüchen. Wenn aufwändige Recherche, die Notwendigkeit der Sicherstellung recherchierter Informationen und das Desinteresse der Unternehmen/Hersteller/Parteien whatever an objektiver Berichterstattung für sich selbst diese verhindern könnten, wäre der Spiegel montags 10 Seiten dick.

Lassen wirs einfach mal so stehen, Redaktion liest mit.:)

Hans_Beimer
03.05.2012, 06:20
Ich glaube, die Tour könnte etliche Leser mehr gewinnen wenn sie etwas freakiger wäre. Laufradselbstbau, Eigenimport von Carbonteilen, wie löte ich mir meine LED-Lampe zusammen...Kontest für die beste Profikante am Ende der Saison, Fahrrad und Fahrer...sehen sich im Laufe des Lebens immer ähnlicher...welcher Depp hat das teuerste Rad (mit Adresse für Selbstabholer).

Dank Internet gibt es heute eine Menge Leute, für die das Fahrrad mehr ist als ein neues Stevens mit Ultegra und Saisonplanung für die Cyclassics als Jahreshöhepunkt.

[k:swiss]
03.05.2012, 13:18
man, was hab ich da losgetreten.

Es geht mir nicht rein um No Name und Plagiate sondern mehr um Taiwan/China Firmen wie Novatec, Giagantex, Mighty Carbon. Die könnte man auch mal in Tests antreten lassen.

rumplex
03.05.2012, 13:20
;3932610']man, was hab ich da losgetreten.

Es geht mir nicht rein um No Name und Plagiate sondern mehr um Taiwan/China Firmen wie Novatec, Giagantex, Mighty Carbon. Die könnte man auch mal in Tests antreten lassen.

So könnte ein Schuh draus werden.....

Schnecke
03.05.2012, 19:01
Ich glaube, die Tour könnte etliche Leser mehr gewinnen wenn sie etwas freakiger wäre. Laufradselbstbau, Eigenimport von Carbonteilen, wie löte ich mir meine LED-Lampe zusammen...Kontest für die beste Profikante am Ende der Saison, Fahrrad und Fahrer...sehen sich im Laufe des Lebens immer ähnlicher...welcher Depp hat das teuerste Rad (mit Adresse für Selbstabholer).

Dank Internet gibt es heute eine Menge Leute, für die das Fahrrad mehr ist als ein neues Stevens mit Ultegra und Saisonplanung für die Cyclassics als Jahreshöhepunkt.

Ja, das waere in der Tat dann mal eine Tour wofuer ich Geld ausgeben wuerde. Zum Bespiel eine Serie ueber 4 oder 5 Ausgaben zum Laufradbau mit einer erweiterten Marktuebersicht von Komponenten, also nicht nur die Werbetexte wie im jaehrlichen Fahrradmarkt stehen, sondern eine Erlaeuterung welche Vor-und Nachteile bestimmte Nabenkonstruktionen (Dichtung, Speichenspannung, etc.), Speichenformen und -hersteller (Aerodynamik, Steifigkeit, Gewicht, Laengung etc.), Felgenformen (Aerodynamik, Steifigkeit, Komfort (?) etc.), Einspeichmuster (z.B. Aufbau eines identischen Laufradsatzes mit unterschiedlichen Einspeichmustern) usw. haben. Die ganzen do-it-yourself Artikel sind irgendwie abhanden gekommen und durch "kaufe dies und das und bloss keine Schlauchreifen" ersetz worden. Aber moeglicherweise fehlt auch mittlerweile die Kompetenz in den Bereichen.

fassa
03.05.2012, 22:27
Bei dem Portait der ehemals dicken Radler ist mir aufgefallen, daß inzwischen alle in Teams sind, selber eins gegründet haben und viele RTFs fahren. Ist wohl als Hilfe, um nicht wieder in die alten Gewohnheiten zurück zu fallen.

Den Einen kenne ich ja sogar. Bin ja auch in dem Verein. Habe ich schmunzeln müssen als ich ihn sah am Kiosk. :D
Wenn man heute seine Fahrweise sieht, dann glaubt man nicht an seine "enorme" Vergangenheit. :Applaus:

fassa
03.05.2012, 22:38
Gibt es hier Frauen die zu den 40% gehören wie auf Seite 98 beschrieben?:eek::hmm:

Was glaubst Du, warum Efix Rad fährt? :D

La Gaffe
04.05.2012, 09:55
Deine Argumente sind hanebüchen. Wenn aufwändige Recherche, die Notwendigkeit der Sicherstellung recherchierter Informationen und das Desinteresse der Unternehmen/Hersteller/Parteien whatever an objektiver Berichterstattung für sich selbst diese verhindern könnten, wäre der Spiegel montags 10 Seiten dick.

Was hat denn der "Spiegel" mit der "Tour" zu tun? Investigativer Journalismus (zumindest früher) ist doch etwas anderes als ein Freizeitblättchen. Du vergleichst schon von der Ausstattung beider Hefte her Äpfel mit Birnen.

LL

Efix
04.05.2012, 11:00
Was glaubst Du, warum Efix Rad fährt? :D
Hast du einen an der Murmel?! Du fährst doch sicher nur Rad, um diese schicken engen, abzeichnenden Höschen in der Öffentlichkeit tragen zu können... :P

fassa
04.05.2012, 11:20
Erwischt. :ü

fugazza
04.05.2012, 13:18
Was hat denn der "Spiegel" mit der "Tour" zu tun? Investigativer Journalismus (zumindest früher) ist doch etwas anderes als ein Freizeitblättchen. Du vergleichst schon von der Ausstattung beider Hefte her Äpfel mit Birnen.

LL

Ein rein rethorischer Vergleich. Lass ihn weg und es bleibt, dass Du scheinbar einen anderen Anspruch an die Tour hast, für mich aber Recherche, auch mal aufwändiger und gegen die Interessen der Hersteller, zur journalistischen Arbeit auch auf dem Niveau der Tour gehört. Übrigens habe ich der Tour in keinster Weise abgesprochen diesen Anspruch oftmals auch zu erfüllen, der mit investigativem Journalismus nichts zu tun hat, aber den Unterschied zur bloßen Verarbeitung von Herstellerinformationen ausmacht.

Wenn ich diesen Anspruch nicht hätte, könnte ich auch alle 4 Wochen den Rose Katalog durchblättern.

Abstrampler
04.05.2012, 14:31
Ein rein rethorischer Vergleich. Lass ihn weg und es bleibt, dass Du scheinbar einen anderen Anspruch an die Tour hast, für mich aber Recherche, auch mal aufwändiger und gegen die Interessen der Hersteller, zur journalistischen Arbeit auch auf dem Niveau der Tour gehört. Übrigens habe ich der Tour in keinster Weise abgesprochen diesen Anspruch oftmals auch zu erfüllen, der mit investigativem Journalismus nichts zu tun hat, aber den Unterschied zur bloßen Verarbeitung von Herstellerinformationen ausmacht.

Wenn ich diesen Anspruch nicht hätte, könnte ich auch alle 4 Wochen den Rose Katalog durchblättern.

Der letzte Satz ist Käse. Weißt Du aber. ;)
Deine oben formulierten Ansprüche erfüllt die Tour ja weitgehend.
Lediglich eine Ausweitung auf offiziell in Deutschland über reguläre Vertriebskanäle importierte Marken, die nicht freiwillig an den Rad- und Rahmentests teilnehmen, wäre wünschenswert, aber teuer.
Ob die vermuteten zusätzlichen Käufer der betreffenden Hefte diese Mehrausgaben decken würden? :ü

los vannos
04.05.2012, 14:46
Ich glaube, die Tour könnte etliche Leser mehr gewinnen wenn sie etwas freakiger wäre. Laufradselbstbau, Eigenimport von Carbonteilen, wie löte ich mir meine LED-Lampe zusammen...Kontest für die beste Profikante am Ende der Saison, Fahrrad und Fahrer...sehen sich im Laufe des Lebens immer ähnlicher...welcher Depp hat das teuerste Rad (mit Adresse für Selbstabholer).

Dank Internet gibt es heute eine Menge Leute, für die das Fahrrad mehr ist als ein neues Stevens mit Ultegra und Saisonplanung für die Cyclassics als Jahreshöhepunkt.


;3932610']man, was hab ich da losgetreten.

Es geht mir nicht rein um No Name und Plagiate sondern mehr um Taiwan/China Firmen wie Novatec, Giagantex, Mighty Carbon. Die könnte man auch mal in Tests antreten lassen.

Beides +1

Tom vom Deich
04.05.2012, 18:32
Beides +1

+3 :)

valentin_nils
07.05.2012, 20:20
Erklaers mir bitte jemand, ichs versteh es nicht.
Tour - Europas Nr.1 - testet Zeitfahrraeder und dann nur 6 Stueck ?
Das ist doch wohl ein ziemlich trauriger Witz.
Ich verlang ja nicht das ihr von jeder Marke ein Zeitfahrrad auftreibt und testet aber es gibt evt. etwas mehr als sechs Stueck auf dem deutschen/europaeischen Markt.

la devinette
07.05.2012, 21:02
Ja, das war wohl etwas dünn, das Feld der Zeitfahrräder. Die üblichen Versender und auch das ein oder andere Alu-Modell (Cube z.B.), die dann mit hochwertigerer Ausstattung in der Preisklasse angetreten wären, hätten dem Test gut gestanden. Ich war aber froh, daß nicht wieder diese 8000+ Euro Brummer getestet wurden. 3000,- sind auch schon eine Menge.

Oliver73
07.05.2012, 21:24
Der Abnehmreport war interessant, aber eigentlich waren von den Beispielen nur das erste und das vierte so richtig beeindruckend.

Ich hätte den zweiten Platz belegt:D

elmar
08.05.2012, 15:15
wollte schon schreiben, dass ja gar keine nackten Mädels drin waren.
Aber da verwechsle ich wohl was mit meinen anderen Abos .

rumplex
08.05.2012, 15:36
wollte schon schreiben, dass ja gar keine nackten Mädels drin waren.
Aber da verwechsle ich wohl was mit meinen anderen Abos .

Regionalausgabe für die Mosel ist angedacht.....

exotec
08.05.2012, 15:50
Regionalausgabe für die Mosel ist angedacht.....

in der "Regionalbeilage Ösiland" waren aber auch keine

rumplex
08.05.2012, 15:55
in der "Regionalbeilage Ösiland" waren aber auch keine

Du hast Recht, Österreich ist eh fast das Gleiche.:D

wosawa
08.05.2012, 17:52
Erklaers mir bitte jemand, ichs versteh es nicht.
Tour - Europas Nr.1 - testet Zeitfahrraeder und dann nur 6 Stueck ?
Das ist doch wohl ein ziemlich trauriger Witz.
Ich verlang ja nicht das ihr von jeder Marke ein Zeitfahrrad auftreibt und testet aber es gibt evt. etwas mehr als sechs Stueck auf dem deutschen/europaeischen Markt.

Tour hat die anderen Bikes vor einigen Monaten getestet, darunter Canyon Speedmax und einige bessere.
Sollen die Tester jedes Bike mehrfach testen?

Efix
08.05.2012, 21:46
Regionalausgabe für die Mosel ist angedacht.....Gibts dann den Elmar in nackert als Centre-Fold?

la devinette
08.05.2012, 22:01
http://www.threadbombing.com/data/media/3/kangaroo_centerfold.jpg

valentin_nils
09.05.2012, 03:32
Sollen die Tester jedes Bike mehrfach testen?

Nein, aber evt. am Ende des Artickels eine Aufzaehlung, einen Webcode bzw. einen Hinweis fuer weiterfuehrende Literatur oder schon getestete Raeder waere doch angebracht und erlaubt bessere Vergleiche.

Highp
09.05.2012, 10:19
Gibts dann den Elmar in nackert als Centre-Fold?

Elmar-Starschnitt in Lebensgröße?

Im Querformat bekommt man ihn auch drauf :Bluesbrot

Otti
09.05.2012, 10:33
sagt mal, diese "vorschau" auf den giro d`italia ist ja wohl ein schlechter witz, oder wie darf man das verstehen.:confused:

aber offensichtlich ist diese illustrierte eher auf "tests" und präsentation von radsportartikeln, denn auf radsport, spezialisiert.

Ich finde generell, dass es wenige Berichterstattung über den Giro in der Presse gibt. In der SZ zB werden nur die Ergebnisse der Etappen gedruckt - sonst nix. Als ob der Radsport totgeschwiegen wird. Schon traurig.

marathonisti
09.05.2012, 10:38
sagt mal, diese "vorschau" auf den giro d`italia ist ja wohl ein schlechter witz, oder wie darf man das verstehen.:confused:

aber offensichtlich ist diese illustrierte eher auf "tests" und präsentation von radsportartikeln, denn auf radsport, spezialisiert.

Die Tourjungs müssen sich wieder auf ihre Skoda TdF Beilage konzentrieren da bleibt für den Giro kein Geld und keine Zeit mehr übrig :Bluesbrot

siuerlänner
09.05.2012, 11:00
Ich finde generell, dass es wenige Berichterstattung über den Giro in der Presse gibt. In der SZ zB werden nur die Ergebnisse der Etappen gedruckt - sonst nix. Als ob der Radsport totgeschwiegen wird. Schon traurig.

:confused: Der Radsport wird in D totgeschwiegen.

los vannos
09.05.2012, 11:34
Ja, der Radsport wird in D totgeschwiegen. Aber in der aktuellen Tour nicht! Oder warum haben sie bis Seite 40 (ca. 21 Seiten) fast nur Profi-Radsport-Berichterstattung und knapp 45 Seiten gesamt in dieser Ausgabe gebracht?
Man kann es nicht Jedem Recht machen, aber ich find den Radsport trotzdem gut ins rechte Licht gebracht.
Klar hätte ich gerne genau soviel Aufmerksamkeit für den Giro (+ Vuelta), wie für die TdF (stehen bei mir eh auf einer Höhe), aber ich schau mir die Etappen eh lieber im Fernsehen an und hol mir aus der Tour im Nachhinein die Berichterstattung.

elmar
09.05.2012, 13:13
Regionalausgabe für die Mosel ist angedacht.....

war heute wieder nicht inner Post:confused:



Gibts dann den Elmar in nackert als Centre-Fold?

legt ihr zusammen? bin für alles offen, der Blähboy hat auch schon angefragt.........





Elmar-Starschnitt in Lebensgröße?

Im Querformat bekommt man ihn auch drauf :Bluesbrot


das nehm ich persönlich
bevor ich es vergesse : HighP und sein Klon-Brüderchen stehen total auf Zwillingswitze :D

Hämatokrit 64+
11.05.2012, 12:02
Warum muß man sich, wenn man den vorgestellten P3-Rahmen kauft, und dann noch bei einem RICHTIGEM Zeitfahren mitfahren möchte (keinem Triathlon) eine neue Sattelstütze kaufen? So steht´s im Heftchen geschrieben.

MirJam
11.05.2012, 14:19
Zunächst mal steht da nicht RICHTIGES Zeitfahren sondern "Rennen nach UCI-Reglement." Und dann musst Du das Sätzchen in dem Heftchen nur weiterlesen: "... da die originale gegen die 3:1-Regel für Rohrquerschnitte verstößt." Und um auch noch den Graubereich abzudecken, in dem vielleicht UCI-Regeln gelten aber nicht kontrolliert werden, oder offiziell gelockerte Regeln zum Tragen kommen oder andere Ausnahmen von den Ausnahmen von den Regelungen gelten, steht da noch das Wörtchen "gegebenenfalls". Was verstehst Du daran nicht?

Hämatokrit 64+
12.05.2012, 18:51
Zunächst mal steht da nicht RICHTIGES Zeitfahren sondern "Rennen nach UCI-Reglement." Und dann musst Du das Sätzchen in dem Heftchen nur weiterlesen: "... da die originale gegen die 3:1-Regel für Rohrquerschnitte verstößt." Und um auch noch den Graubereich abzudecken, in dem vielleicht UCI-Regeln gelten aber nicht kontrolliert werden, oder offiziell gelockerte Regeln zum Tragen kommen oder andere Ausnahmen von den Ausnahmen von den Regelungen gelten, steht da noch das Wörtchen "gegebenenfalls". Was verstehst Du daran nicht?

Sehr freundlich! Danke.
Nur gibt's für das Cervelo keine andere Sattelstütze - aber das verstehe ich...

MirJam
12.05.2012, 20:12
http://www.excelsports.com/main.asp?page=8&description=Seatpost+P-Series+UCI+Legal&vendorCode=CERVELO&major=1&minor=19

Hämatokrit 64+
12.05.2012, 21:36
http://www.excelsports.com/main.asp?page=8&description=Seatpost+P-Series+UCI+Legal&vendorCode=CERVELO&major=1&minor=19

Cool - wussten ich nicht. Danke!

chriz
26.05.2012, 09:28
habe die mai ausgabe im startsackerl des amade radmarathons vorgefunden und natürlich sofort gelesen.
ein satz im artikel über den sieg von tom boonen in roubaix ist genau der grund warum ich die zeitung seit einiger zeit nicht mehr kaufe. was sollte der seitenhieb auf seinen fehler in der vergangenheit bzw. wieder einmal die anspielung auf doping. können sie nicht sachlich und fair berichten ? muss in (fast) jeden artikel solch ein unterschwelliger angriff statt finden? kein wunder daas niemand der ausländischen fahrer der zeitung ein interview geben will.