PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Campagnolo 11-fach Gruppe mit Shimano Kassettte



cuberadler
05.05.2012, 19:16
Ich bin gerade beim Neuaufbau eines Rennrads und möchte Campa 11-fach-Schalthebel und -Schaltwerk mit Shimano 10-fach-Kassette und -Kette kombinieren. (Grund: bessere Ritzelabstufung von Shimano, Laufräder mit Shimano Freilauf vorhanden, günstigere Kosten der Shimano Verschleissteile). Von den Schalt- und Ritzelabständen (Shimano 10-fach: 3,95 mm; Campa 11-fach: 3,85 mm) müsste diese Kombination eigentlich gut funktionieren. Eventuell könnte man die freien Shimano Distanzringe noch etwas abschleifen.
Hat jemand mit dieser Kombination bereits Erfahrungen gesammelt?

lynx75
05.05.2012, 20:08
Die Kombi 10fach Campa Schalthebel mit Schimano 9fach Schaltung funktioniert bei mir super! Ob deine Kombi funktioniert kann ich nicht sagen, falls du es jedoch probierst berichte doch bitte über deine Erfahrungen!

Gruß Björn

PS: Vielleicht kann der folgende Link auch etwas helfen! http://radtechnik.dyndns.org/campashim.html