PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorbau ganz ohne Spacer, geht das?



Michaschnell
07.06.2012, 15:18
Hallo,

ich habe unter meinen Vorbau noch einen einzigen Spacer, den ich auch noch gerne entfernen würde. Nun habe ich aber schon öfter gelesen, dass mindestens ein Spacer Pflicht ist!

Wieso? Welchen technischen Grund hat das? Oder stimmt das nicht (immer)?

Gruß
M.

Marco Gios
07.06.2012, 15:23
Nö, geht auch ganz ohne.
Sinnvoll ist allerdings ein kleiner Spacer (2-3 mm) oberhalt des Vorbaus, dadurch klemmt der Vorbau mit seiner gesamten Fläche auf dem Gabelschaft.

Insofern solltest du erstmal den Spacer umsetzten: Unten raus und oben auf den Vorbau drauf. Dann ein paar Mal fahren und schauen, ob du mit dem tieferen Lenker wirklich gut zurecht kommst.

OCLV
07.06.2012, 15:33
Hallo,

ich habe unter meinen Vorbau noch einen einzigen Spacer, den ich auch noch gerne entfernen würde. Nun habe ich aber schon öfter gelesen, dass mindestens ein Spacer Pflicht ist!

Wieso? Welchen technischen Grund hat das? Oder stimmt das nicht (immer)?

Gruß
M.

Trek empfiehlt das wegen der Hebelwirkung auf den Gabelschaft.
Nimm mal einen Bleistift, lege beide Daumen dicht aneinander und versuche den Bleistift durchzubrechen.
Danach versuchst du das nochmal, wenn du 1 cm zwischen den Daumen hast. Du wirst es nicht schaffen.

Mobi
07.06.2012, 16:02
Trek empfiehlt das wegen der Hebelwirkung auf den Gabelschaft.
Nimm mal einen Bleistift, lege beide Daumen dicht aneinander und versuche den Bleistift durchzubrechen.
Danach versuchst du das nochmal, wenn du 1 cm zwischen den Daumen hast. Du wirst es nicht schaffen.

Jetzt habe ich vier Bleistifthälften auf dem Schreibtisch liegen und die Kollegen gucken etwas merkwürdig :(

paulipirat
07.06.2012, 16:14
Andy Schleck fuhr das letztes Saison so.

Algera
07.06.2012, 17:31
Andy Schleck fuhr das letztes Saison so.

Bei meinem Spezi sieht es so aus:

Dirk_MS
07.06.2012, 17:56
Man sollte aber tunlichst darauf achten dass der Gabelschaft oberhalb der oberen Vorbauschraube endet.

Michaschnell
07.06.2012, 18:06
Danke für eure Antworten.

Ich habe eben festgestellt, dass bei meinem neuen Cannondale Evo Rahmenkit die mitgelieferte Steuersatzkappe sage und schreibe 2,5 cm hoch ist! Leider so hoch, wie bei meinem alten Caad5 die Steuersatzkappe zusammen mit einem 0,5 cm breiten Spacer. Warum machen die sowas?

Das bedeutet, ich komme da gar nicht weiter runter, als ich es jetzt bei meinem alten Rad bin. So ein Pech.

Werde mir wohl einen 17 Grad Vorbau zulegen, das sollte das Problem auch lösen, oder? (habe jetzt 6 grad). Hoffe, es gibt 17 Grad Vorbauten von FSA, da mein Lenker auch von FSA ist.

GearX
07.06.2012, 18:26
Na oder eben ne flachere Steuersatzkappe verwenden. Was für ein Steuersatz ist denn verbaut?

Fuechslein
07.06.2012, 19:03
Gibt ne ganze webseite die ueber nichts anderes redet:

http://slamthatstem.com/

GT56
07.06.2012, 19:17
Danke für eure Antworten.

Ich habe eben festgestellt, dass bei meinem neuen Cannondale Evo Rahmenkit die mitgelieferte Steuersatzkappe sage und schreibe 2,5 cm hoch ist! Leider so hoch, wie bei meinem alten Caad5 die Steuersatzkappe zusammen mit einem 0,5 cm breiten Spacer. Warum machen die sowas?

Das bedeutet, ich komme da gar nicht weiter runter, als ich es jetzt bei meinem alten Rad bin. So ein Pech.

Werde mir wohl einen 17 Grad Vorbau zulegen, das sollte das Problem auch lösen, oder? (habe jetzt 6 grad). Hoffe, es gibt 17 Grad Vorbauten von FSA, da mein Lenker auch von FSA ist.

nimm die 2,5 cm kappe mal weg, ist da nicht noch ein viel tiefere noch drunter ?

Michaschnell
07.06.2012, 19:40
Na oder eben ne flachere Steuersatzkappe verwenden. Was für ein Steuersatz ist denn verbaut?

Steht Supersix drauf, ist also wohl von Cannondale selbst.

Michaschnell
07.06.2012, 19:41
nimm die 2,5 cm kappe mal weg, ist da nicht noch ein viel tiefere noch drunter ?

Nö, das ist nichts drunter. Ist nicht weiter zerlegbar.

schlauberger
07.06.2012, 19:58
Ich würde eine neue Gabel empfehlen:

300613



Gibt ne ganze webseite die ueber nichts anderes redet:

http://slamthatstem.com/

Schön, dass es noch vernünftige Leute gibt :Applaus:

fitting12
08.06.2012, 10:07
Andy Schleck fuhr das letztes Saison so.

Der diesjährige Giro Sieger macht es noch brutaler um den Lenker noch tiefer zu bekommen.

kreuzwort
08.06.2012, 10:54
Der diesjährige Giro Sieger macht es noch brutaler um den Lenker noch tiefer zu bekommen.

So wie das aussieht, darf der aber nicht hier ins Forum...

http://velonews.competitor.com/files/2012/05/NIK9526-633x421.jpg

i-flow
08.06.2012, 11:16
So wie das aussieht, darf der aber nicht hier ins Forum...

http://velonews.competitor.com/files/2012/05/NIK9526-633x421.jpg
Pfui, rosa Lenkerband, voll schwul :eek:

LG ... Wolfi ;)

P.S.: Ich hab auch bei einigen Raedern null Spacer unter dem Vorbau. Grund dafuer sind Komfortgeometrie am Rahmen oder sinnlos hohe Starr-, 'die so aussehen sollen wie' bzw. halt echte 100mm Federgabeln (bei den MTBs)

coopera
08.06.2012, 12:32
ich häng mich mal dazu

ich suche fürs caad 7 nen Steuersatz, aber welcher ist es?

nachdem glaub ich supersix auch vollintegriert und ital. standart hat viel spaß beim suchen ich hab nämlich bis jetzt nur campa, crane creek, und fsa gefunden...

Roli

Colnagix
08.06.2012, 14:20
Der diesjährige Giro Sieger macht es noch brutaler um den Lenker noch tiefer zu bekommen.

tja, wat will man machen, wenn cervelo nur noch diese steuerrohr-wolkenkratzer anbietet. da kommen solche ästhetischen ungetüme bei raus.
[vorurteilsmodus an] gut, whs. wirds einen nordamerikaner nicht so stören [vorurteilsmodus aus] (vgl. cervelo-HP-forumsgalerie, allerdings türmt es sich da trotzdem eher in die andere richtung), aber dem 'östhöt' grausts gar viel!
(aber cervelo plädiert ja sogar allen ernstes für diese entgleisung auf ihrer HP, recht pragmatisch eben...)

dermitdemradfährt
08.06.2012, 14:34
ich häng mich mal dazu
ich suche fürs caad 7 nen Steuersatz, aber welcher ist es?

z.B. Campa Chorus oder Record, FSA Orbit CE (hab ich und passen)