PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : schwalbe ultremo ht 23schlauchreifen



tom80
15.06.2012, 15:13
Bevor ich den reifen kaufe würden mich ein paar erfahrungen interessieren,wirklich negatives bis auf den preis habe ich noch nicht gehört,aber halt auch nicht viel positives

lucabrasi
15.06.2012, 15:22
habe mir letztens einen satz fast neue laufräder mit bereits aufgeklebten ultremo ht gekauft. reifen waren 200 km gelaufen. bin zwei- dreimal gefahren und habe dann die fast neuen reifen runtergeschmissen und neue vittorias aufgezogen. trotz latexschlauch liefen die ultremos für mein empfinden zu rauh und zu unrund.

dacrazy1
15.06.2012, 15:36
Habe die Ultremos auf den TT Hobel montiert. Nach 80 km wieder Vittoria montiert. Defnitiv bessere Wahl.

tom80
15.06.2012, 21:13
fährt ihr die vittorias mit 21 oder 23mm?

fischerx
15.06.2012, 22:41
Super. Hab mir eben (vor 10 Minuten) die Dinger auf meine Lightweights gepappt.....

Na mal sehen.

BIn die Dinger gestern ne 50er Runde ungeklebt "warmgefahren" um sie dann heute zu kleben. Fand es jetzt nicht schlimmer/ anders als Conti....


Keep you posted...


C

mimesn
16.06.2012, 10:05
BIn die Dinger gestern ne 50er Runde ungeklebt "warmgefahren" um sie dann heute zu kleben. Fand es jetzt nicht schlimmer/ anders als Conti....

Es würde mich mal interessieren, wer die Dinger für Schwalbe baut. Oder sind das nur anders beschriftete Produkte, die man häufiger mal unter anderem Namen sieht? (Wie das ja wohl öfter mal mit so einigen Produkten bei den Profis zu sehen ist.)

Und mal ganz ehrlich, wer "hölzerne" Reifen nicht mag, dann aber Conti fährt ... Nicht dass die schlecht rollen würden. Ganz im Gegenteil. Aber übermäßige Geschmeidigkeit würde ich den Contis nun nicht unterstellen wollen.

tigerchen
16.06.2012, 10:21
Und mal ganz ehrlich, wer "hölzerne" Reifen nicht mag, dann aber Conti fährt ... Nicht dass die schlecht rollen würden. Ganz im Gegenteil. Aber übermäßige Geschmeidigkeit würde ich den Contis nun nicht unterstellen wollen.

Was wolltest du hier eigentlich sagen?

mimesn
16.06.2012, 11:26
Was wolltest du hier eigentlich sagen?

"trotz latexschlauch liefen die ultremos für mein empfinden zu rauh und zu unrund." Andere sagen, die Ultremos laufen nicht so geschmeidig. Dass die Contis da besser wären, könnte ich nicht behaupten. Mehr wollte ich gar nicht sagen.
Und zum Thema "unrund". Wenn die Dinger schon aufgeklebt gekauft werden, muß das ja auch nicht zwangsläufig an der Qualität der Reifen liegen. ;)

chriz
16.06.2012, 11:36
Es würde mich mal interessieren, wer die Dinger für Schwalbe baut. .

hats nicht mal geheißen veloflex baut die :confused:

mimesn
16.06.2012, 13:47
hats nicht mal geheißen veloflex baut die :confused:
Hatte ich auch mal gehört. Aber ob das stimmte, und wenn, ob das heute noch so ist?

HeinerCF
16.06.2012, 13:50
Die Schläuche sind jedenfalls blau.

mcwipf
16.06.2012, 15:19
Ich bin mit meinen Ultremos eigentlich ganz zufrieden, laufen einwandfrei rund und geschmeidig. Allemal besser, als die Sprinter, nur die Lauffläche ist wohl etwas empfindlich.

knippkopp
16.06.2012, 16:00
Ich bin mit meinen Ultremos eigentlich ganz zufrieden.

...ich auch.
2000km keinen platten. schön, wenn man einfach mal in ruhe durch die gegend eiern kann.
vielleicht nur glück. trotzdem prägt so etwas meine kaufentscheidung.

Trottel
17.06.2012, 23:17
...ich auch.
2000km keinen platten. schön, wenn man einfach mal in ruhe durch die gegend eiern kann.
vielleicht nur glück. trotzdem prägt so etwas meine kaufentscheidung.
Bei mir genauso :Applaus: Nach Conti Competition, GP4000, Vittorio und Tufo ist der Schwalbe für mich der beste Kompromiss zwischen Rundlauf, Haltbarkeit und Pannensicherheit:D

tigerchen
17.06.2012, 23:51
Bei mir genauso :Applaus: Nach Conti Competition, GP4000, Vittorio und Tufo ist der Schwalbe für mich der beste Kompromiss zwischen Rundlauf, Haltbarkeit und Pannensicherheit:D

Ich verstehe zwei Sachen nicht:

1. Wie ist "nach" zu verstehen?
2. Was, bitte, ist Vittorio? Ein Koch?

lucabrasi
18.06.2012, 09:41
fährt ihr die vittorias mit 21 oder 23mm?

23 mm !

DaPhreak
18.06.2012, 09:52
Hatte ich auch mal gehört. Aber ob das stimmte, und wenn, ob das heute noch so ist?

Ma wees et net, ma munkelt noch...

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?193220-Hat-schon-jemand-den-neuen-Schwalbe-Ultremo-HT-Schlauchreifen

mimesn
18.06.2012, 10:48
Ma wees et net, ma munkelt noch...

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?193220-Hat-schon-jemand-den-neuen-Schwalbe-Ultremo-HT-Schlauchreifen

Jo, keiner weiß etwas genaues. Und die, die behaupten, mehr zu wissen, liefern auch nur Behauptungen. Dass Schwalbe kein Hersteller ist, ist ja nun nichts Neues. Hätte mich nur interessiert, ob es eine "Eigenentwicklung" oder nur etwas Anderes "Umgelabeltes" ist.
Egal, werde ich wohl nie zuverlässig erfahren. So schlecht soll er ja auch nicht sein.

medias
18.06.2012, 10:50
Schwalbe SR kamen aus I, Indonesien, Tschechien, such dir was aus.