PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rahmen: RedBull Scandium - welchen nehmen?



HeinerFD
14.06.2004, 15:09
Ich habe ins Auge gefasst, mir ein neues Rahmenset zu kaufen. Das würde mein Rennrad voraussichtlich 600-700g leichter machen.

In der näheren Auswahl sind die RedBull Scandium-Rahmen. Ich kann mich nur nicht so richtig zwischen den beiden entscheiden.

Vorschläge?

Heiner

http://www.roseversand.de/tmplobs/PRD1_13471.jpg
Scandium Compact
http://www.roseversand.de/tmplobs/PRD1_13463.jpg
Scandium Race

cycle-basar.de
14.06.2004, 15:11
Hi!
mir persöhnlich gefällt der obere besser!
Es sieht aber so aus, als wäre auch die Geometrie nicht die selbe.
Lass die für Dich bessere Geometrie entscheiden.
Gruß
cycle-basar.de

Dii Eitsch
14.06.2004, 15:17
Der Compact ist halt ein Sloping Rahmen und der andere ein konventioneller. Ich würde den nehmen, der zu Deinen Körpermaßen am besten passt

Toskanafan
17.06.2004, 13:18
Ich habe ins Auge gefasst, mir ein neues Rahmenset zu kaufen. Das würde mein Rennrad voraussichtlich 600-700g leichter machen.

In der näheren Auswahl sind die RedBull Scandium-Rahmen. Ich kann mich nur nicht so richtig zwischen den beiden entscheiden.
Vorschläge?
Heiner

Der Kompakte ist etwas leichter und im Tretlager steifer und sieht IMHO sportlicher (spritziger) aus.

In dieser Preisklasse gäbe es jedoch für mich noch andere Alternativen:

Alu: Principia RSL
Carbon: Kuota Kharma

Beide etwa 1200,-€ (Listenpreis!), leicht, steif, stabil und einfach traumhaft schön.

HeinerFD
17.06.2004, 13:52
Der Kompakte ist etwas leichter und im Tretlager steifer und sieht IMHO sportlicher (spritziger) aus.

In dieser Preisklasse gäbe es jedoch für mich noch andere Alternativen:

Alu: Principia RSL
Carbon: Kuota Kharma

Beide etwa 1200,-€ (Listenpreis!), leicht, steif, stabil und einfach traumhaft schön.

Das stimmt. Ich habe ja selbst noch ein 96er Principia zu Hause. Für den Preis ist meines Wisses jedoch der Red Bull Scandium der leichteste und mit der steifste den man kaufen kann. Laut Tour-Test auf einer Stufe mit den Principia Top-Modellen.
Werde ich mich wohl irgendwann mal auf den Weg nach Bocholt machen müssen um mich auf beide mal draufzusetzen.
Komponenten und Anbauteile werde ich übrigens von meinem derzeitigne Rennrad übernehmen. Mit etwas Glück passt auch der Vorbau.

Heiner

Toskanafan
17.06.2004, 13:58
Ich habe gerade Dein Canyon beäugt.

Bei Deiner Rahmenhöhe (59?) würde ich mich für eine klassische Geometrie entscheiden.

emka
17.06.2004, 14:12
Das stimmt. Ich habe ja selbst noch ein 96er Principia zu Hause. Für den Preis ist meines Wisses jedoch der Red Bull Scandium der leichteste und mit der steifste den man kaufen kann. Laut Tour-Test auf einer Stufe mit den Principia Top-Modellen.
Werde ich mich wohl irgendwann mal auf den Weg nach Bocholt machen müssen um mich auf beide mal draufzusetzen.
Komponenten und Anbauteile werde ich übrigens von meinem derzeitigne Rennrad übernehmen. Mit etwas Glück passt auch der Vorbau.

Heiner
Bezog sich der angesprochene Tour-Test nicht auf den SL-Rahmen? Was die angesprochene Steifigkeit angeht, so erinnere ich lediglich einen sehr guten STW-Wert, die absolute Steifigkeit war hingegen nur mittelmäßig.

kairo
17.06.2004, 14:21
ähm ich mal nen alternativ vorschalg für einen rahmen und zwar cube lightning team. sehr geiles frameset mit thomson sattelstütze syntace f99 vorbau und deda gabel

das wird wohl mein nächstes werden wenn das geld von der versicherung da ist

emka
17.06.2004, 14:27
ähm ich mal nen alternativ vorschalg für einen rahmen und zwar cube lightning team. sehr geiles frameset mit thomson sattelstütze syntace f99 vorbau und deda gabel

das wird wohl mein nächstes werden wenn das geld von der versicherung da ist

Normale Hausrat oder spezielle Versicherung?
Sehr schöner Rahmen!

kairo
17.06.2004, 14:39
@ emka

hatte doch unfall und der schaden ist noch beglichen gegenversicherung ist die allianz. aber ich hoffe mein anwalt macht das schon

schau mal hier da sind auch bilder

http://www.dk-forenserver.de/tour/showthread.php?t=24887&highlight=unfall

gell ich finde den rahmen auch der ober hammer ich freue mich schon tierisch drauf

HeinerFD
17.06.2004, 15:15
Bezog sich der angesprochene Tour-Test nicht auf den SL-Rahmen? Was die angesprochene Steifigkeit angeht, so erinnere ich lediglich einen sehr guten STW-Wert, die absolute Steifigkeit war hingegen nur mittelmäßig.

Der Test ist schon etwas länger her. 2001 oder 2002, keine Ahnung. Hatte jedenfalls einen höheren STW-Wert als das Principia Eclipse im selben Test. Und das absolute Gewicht lag nur ein paar wenige Gramm darüber.

Das Cube ist natürlich auch nicht schlecht. Vorbau und Sattelstütze habe ich allerdings noch vom alten Rad und außerdem finde ich an dem RedBull sehr schön, dass danoch ein "normaler" Steuersatz verbaut wird.

Heiner

emka
17.06.2004, 15:25
ist ja auch wurscht - ich stand nur vor ein paar Wochen vor der gleichen Entscheidung und hatte in diesem Zusammenhang die Lenkkopflager und Tretlager-Steifigkeiten des Rose Scandium, des SL des Principia eRex und des Canyons verglichen. Hierbei viel mir auf, dass das Scandium zwar einen sehr guten STW aber im Vergleich z.B. zum Canyon Fact 6 eine geringere absolute Steifigkeit hatte. Tests zum Scandium habe ich keine gefunden - Rose wirbt auch nicht damit. Trotzdem ein sehr schöner Rahmen. Und wenn Du kein Schwergewicht mit Zabel-Beinen bist, spielt das sowieso eine untergeordnete Rolle.

Welche Rahmengrösse hat den Dein Canyon? Ist das ein Fact3 Rahmen? Der wird ja dann "übrig" sein - oder...? :rolleyes:

messenger
17.06.2004, 15:34
Doch machen sie auf Katalogseite 109:

Gewicht (RH57) 1.178gr. + 377gr.Gabel, TL87Nm LK 84Nm

Steifigkeit ist allemal genug, Gewicht top -> gut gemacht

Die Compactvariante hat nur unwesentlich andere Werte, würde auf jeden Fall den Race nehmen, sieht einfach besser aus...

Gruß mess.

HeinerFD
17.06.2004, 15:43
...
Welche Rahmengrösse hat den Dein Canyon? Ist das ein Fact3 Rahmen? Der wird ja dann "übrig" sein - oder...? :rolleyes:

Der ist laut Canyon ein 62er. Allerdings ein 60er, wenn man ihn von Mitte Tretlager bis Oberkante Oberrohr misst. Oberrohr: 58cm.
Der müsste Fact3 heißen (2001er Modell).

Heiner

P. S.: Am "schönsten" würde ich ja den Race in der Compact-Lackierung finden.

kairo
17.06.2004, 15:46
hm geht der trend net zum 2. rad? :rolleyes:

HeinerFD
17.06.2004, 15:54
hm geht der trend net zum 2. rad? :rolleyes:

Ja, bei mir eigentlich schon. Da ich Wochenendpendler bin und es auf die Dauer doch nervt das Fahrrad immer mitnehmen zu müssen. Außerdem muss man die Steuerrückzahlung ja auch irgendwie wieder unters Volk bringen... ;)

Und ich finde den Gedanken, das Fahrradgewicht auf einen Schlag um nahezu 700g zu reduzieren doch recht reizvoll.

Heiner

emka
17.06.2004, 16:24
Ja, bei mir eigentlich schon. Da ich Wochenendpendler bin und es auf die Dauer doch nervt das Fahrrad immer mitnehmen zu müssen. Außerdem muss man die Steuerrückzahlung ja auch irgendwie wieder unters Volk bringen... ;)

Und ich finde den Gedanken, das Fahrradgewicht auf einen Schlag um nahezu 700g zu reduzieren doch recht reizvoll.

Heiner

Ging mir genauso - entspricht schließlich dem Äquivalent von eingesparten 6510 kcal oder vereinfacht gesagt dem Brennwert von 1,2 kg Nutella :eek:

Aber dieses Thema gabs hier schließlich auch schon häufiger :D

Ingmar
17.06.2004, 17:02
Und ich finde den Gedanken, das Fahrradgewicht auf einen Schlag um nahezu 700g zu reduzieren doch recht reizvoll.

Heiner
hi,
bis zu welchem körpergewicht ist denn ein scandiumrahmen eigentlich noch sicher?
gruß
ingmar

islaender
17.06.2004, 17:26
Bis vor ein paar Wochen bin ich mit diesen gefahren!
Scandium Race 2002

HeinerFD
17.06.2004, 17:37
Bis vor ein paar Wochen bin ich mit diesen gefahren!
Scandium Race 2002

Schönes Teil. Du bist doch jetzt auf Steves umgestigen, oder? Warum eigentlich.
Das ist doch ein 60er Rahmen, oder? Brauchst Den noch...?

Heiner

kairo
17.06.2004, 17:40
@heiner


wie bekomme ich da eigentlich nen zugang? würde mein neues rad dann auch irgendwann mal posten

http://mitglied.lycos.de/tourgallerie//displayimage.php?pos=-145

ich glaub ich habs grad gefunden

HeinerFD
17.06.2004, 17:48
@heiner


wie bekomme ich da eigentlich nen zugang? würde mein neues rad dann auch irgendwann mal posten

http://mitglied.lycos.de/tourgallerie//displayimage.php?pos=-145

ich glaub ich habs grad gefunden

Gaaanz einfach: Auf "Albenübersicht" (ganz rechts) gehen und dann auf "Registrieren".

Heiner

islaender
17.06.2004, 18:52
Schönes Teil. Du bist doch jetzt auf Steves umgestigen, oder? Warum eigentlich.
Das ist doch ein 60er Rahmen, oder? Brauchst Den noch...?

HeinerDer Stevens hat mir halt gefallen,mit Softsloping! :rolleyes:
Rahmen war mir zu groß! :mad:
57er Rahmen...

Horstinator
18.06.2004, 10:47
Scandium-Rahmen von www.Cycles4U.de "FAT" sollen die gleichen sein wie von Red Bull. Sind nur nicht so schön lackiert!

Kostet aber mit Gabel nur 499,-, 5Jahre Garantie. 1.050 Gramm

Guck halt mal rein!

Die haben auch sonst die günstigsten Preise, mit Tiefstpreis-Garantie!

kairo
18.06.2004, 10:59
hm also auf die aussage "sollen sein" würde ich ja nicht viel geben. und kosten die rahmen bei rose net um die 1000 euro? wieso können die diese für die hälfte anbieten? da stimmt doch wieder was net.

naphta
18.06.2004, 18:19
Weil Rahmenpreise oft reine Fantasiepreise sind. Beispiel Cannondale: Als der Caad 5 neu war wurde der Preis für das Rahmenset gegenüber dem Caad 4 um 350.- Euro raufgesetzt (bei identischer Gabel!) von 1099.- auf 1449.-! 350.- Euro Mehrpreis für einen integrierten Steuersatz anstelle eines klassischen! Lächerlich. Solche Preise sind ein reines Ausloten dessen, was der Kunde zu zahlen bereit ist und haben selten etwas mit dem tatsächlichem Wert zu tun.

C40
18.06.2004, 18:29
Ich habe ins Auge gefasst, mir ein neues Rahmenset zu kaufen. Das würde mein Rennrad voraussichtlich 600-700g leichter machen.

In der näheren Auswahl sind die RedBull Scandium-Rahmen. Ich kann mich nur nicht so richtig zwischen den beiden entscheiden.

Vorschläge?

Heiner



HI Heiner,
ich würde mir auf keinen Fall so einen leichten Alu (Scandium) Rahmen kaufen, da sehr oft solche Rahmen auf Dauer nicht halten. Spar dir lieber das Geld und kauf dir irgentwann was "Gescheites". Ausreichend Leicht und gut verarbeitet.

Gruß C40

five_angel
18.06.2004, 18:39
Mal nur eine Frage am Rande:

Der ganze Thread ist doch ein FAKE, oder?!

Lustig zu lesen ist es ja.
:piano:

HeinerFD
18.06.2004, 20:35
HI Heiner,
ich würde mir auf keinen Fall so einen leichten Alu (Scandium) Rahmen kaufen, da sehr oft solche Rahmen auf Dauer nicht halten. Spar dir lieber das Geld und kauf dir irgentwann was "Gescheites". Ausreichend Leicht und gut verarbeitet.

Gruß C40

Ich glaube eigentlich nicht, dass der mir kaputt bricht. Und wenn doch, dann schicke ich ihn zurück und schaue in wie weit Rose mir da entgegenkommt. Dass solche Rahmen sehr beulenempfindlich sind, weiß ich - muss ich halt in Zukunft ein wenig mehr aufpassen. Jedermannrennen werde ich sowieso keine mehr fahren ;) , meine Lizenz ist endlich da.

Zu welchem Rahmen würdest Du mir denn raten? (Vorhin wollte mir schon ein hiesiger Händler ein Giant Carbon verkaufen oder besser gesagt aufschwatzen.)

Heiner

edit:

Dieses hier ist es inzwischen geworden:

http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=20648