PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nabe lackieren



kugig
29.06.2012, 16:32
Hallo veehrte Foristen,

habe günstig eine Nabe geschossen, die weiß ist. Möchte das Ding allerdings in schwarz haben. Wie stelle ich mich also am doofsten an?

Vorhandenen Lack mit Schleifpapier anrauen und drüber sprühen? Geht das? Geht Sprühlack ausm Baumarkt?

Gruß kugig

OCLV
29.06.2012, 20:11
Lager und Freilaufverzahnung gut abkleben,
Lack mit 600er Papier anrauhen, dann kurz mit 1000er nachschleifen, mit Aceton alles entfetten und den Staub entfernen.
Danach mit Bremssattellack aus dem KFZ Bereich drüber lackieren. Aber auf keinen Fall zu dick, weil sonst die Speichenlöcher zu eng werden und der Lack weg platzt, wenn du die erste Speiche reinschiebst...

kugig
29.06.2012, 20:43
Danke für die tolle Beschreibung. Das sollte zu schaffen sein. :oke:

OCLV
29.06.2012, 20:55
Freu dich nicht zu früh. Der Lack ist gerade am Flansch gerne mal zu schnell aufgetragen und dann isser beim Einspeichen weg.

Kameko
29.06.2012, 20:57
Freu dich nicht zu früh. Der Lack ist gerade am Flansch gerne mal zu schnell aufgetragen und dann isser beim Einspeichen weg.

Alte Speichen in die Löcher stecken, oder kleine Klebebandkringel machen. :D