PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Höhenschlag bei Schlauchreifen



Thorben
02.07.2012, 09:48
Hallo!

Ich bin bisher den Conti Competition gefahren (Auf Easton EC90 Aero) und hatte da immer einen kleinen Höhenschlag am Ventil.
Jetzt habe ich mal auf den Vittoria Corsa Evo CX 320 gewechselt, da ich mir deutliche Vorteile im Rundlauf und im Rollwiederstand versprochen hatte. Nun ist es aber so, dass der Höhenschlag bei diesem Reifen am Ventil noch extremer ist, als beim Competition. Das liegt augenscheinlich daran, dass das Vetil gar nicht komplett im Ventilloch verschwindet. Man kann fast unter de Reifen durchgucken. Jedenfalls Hoppelt es beim Fahren merkbar.

Was macht ihr dagegen, bzw. ist das normal bei Schlauchreifen? Muss ich das Nahtschutzband entfernen, oder sogar das Ventilloch erweitern?

Gruß Thorben

Mike Stryder
02.07.2012, 09:51
ventilloch erweitern oder mit dem höhenschlag leben.

ggf. mal den gp4000 probieren. der ist vulkanisiert und läuft ggf. runder ;)

lucabrasi
02.07.2012, 10:27
ventil muss natürlich bis zum anschlag anliegen, wenn danach tatsächlich noch ein höhenschlag da ist (was ich nicht glaube) würde ich den reifen reklamieren, höhenschlag gibts bei vittoria nämlich praktisch nicht :)

skoon
02.07.2012, 10:31
hab mir ebenfalls auf Easton Aero die Vittoria Evo CR montieren lassen. Hier das gleiche. War mit dem Rundlauf überhaupt nicht zufrieden, da ich die Erhöhung auch gespührt habe.

Die Reifen stehen eh schon zum Verkauf. Ich hab es leider verabsäumt dem Mechaniker zu sagen, dass er das Ventilloch vergrößern solle.

HeinerCF
02.07.2012, 10:50
hab mir ebenfalls auf Easton Aero die Vittoria Evo CR montieren lassen. Hier das gleiche. War mit dem Rundlauf überhaupt nicht zufrieden, da ich die Erhöhung auch gespührt habe.

Die Reifen stehen eh schon zum Verkauf. Ich hab es leider verabsäumt dem Mechaniker zu sagen, dass er das Ventilloch vergrößern solle.

Tut mir Leid - aber was ist das für nen Mechaniker? Gerade bei hohlen Carbonfelgen ist das doch mehr als einfach machbar.

salo k.
02.07.2012, 11:11
Ich hab es leider verabsäumt dem Mechaniker zu sagen, dass er das Ventilloch vergrößern solle.

...was hat der eigentlich für einen Beruf :D

gridno27
02.07.2012, 11:35
...was hat der eigentlich für einen Beruf :D

einen Höhenschlag in dieser beschriebenen Form sollte doch jeder schon beim vortäglichen Vorspannen des Reifens, bemerken, da sich der Reifen unter Druck doch schon richtig auf der Felge setzen sollte.

Im übrigen pflichte ich @lucabrasi's Aussage bei - hatte ich bei Vittoria in nahezu 2 Jahrzehnten noch nie einen Höhenschlag - haben quasi die Rundlaufgarantie das einzige was etwas problematisch werden könnte, ist das austauschen gegen ein längeres Ventil - hier muss man aufpassen dass man das Nahtschutzband nicht versehentlich mit einklemmt und dabei das Gewinde beschädigt.

Den Reifen würde ich beim Mechaniker reklamieren - soll den Ventilsitz prüfen und Ihn nochmal anständig aufkleben.

tigerchen
02.07.2012, 13:25
Man kann fast unter de Reifen durchgucken.

Das liegt meines Erachtens daran, dass der Nahtschutzbandbereich im Vergleich zu Conti ziemlich keilartig geformt ist.

Xenon
02.07.2012, 16:26
...Was macht ihr dagegen?...

Wieder auf Sprinter oder Competition wechseln

chriz
02.07.2012, 17:22
Was macht ihr dagegen


ich fahr veloflex

[ri:n]
02.07.2012, 18:26
Ich persönlich kenne das vom Vittoria Corsa Evo CX 320 überhaupt nicht. Ist das jetzt neu? Wird der anders oder woanders hergestellt?

Thorben
02.07.2012, 20:32
Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

Beim Corsa Evo CX 320 habe ich schon beimn Aufschrauben der Ventilverlängerung gemerkt, dass das Nahtschutzband einen richtigen "Keil" am Ventil bildet. Und das führt anscheinend dazu, dass das Ventil nicht ganz im Ventilloch verschwinden kann. Daher der extreme Höhenschlag. Ist mir aber unverständlich, warum man das bei der Herstellung nicht beachtet.

Dann muss ich den Reifen wohl nochmal runter ziehen und das Ventilloch vergrößern. Ich denke, ich werde auch zurück zu Conti wechseln wegen des Luftverlusts. Habe jetzt beim Fahren keinen gravierenden Unterschied des Vittorias (Latexschlauch) gespürt.