PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bell Gage // Kask Vertigo



setarkos
02.07.2012, 15:05
Hi, ich brauche einen neuen Helm und zur Disposition stehen Bell Gage und Kask Vertigo.
Bisher hatte ich einen Bell Volt; mit dem war ich so 85%ig zufrieden...

Bell Gage
Hat den schon jemand? Wie ist der verarbeitet und vor allem wie ist die Passform? Ähnlich wie beim Volt zufällig?

Kask Vertigo
Hatte ich schon auf dem Kopf, sehr angenehm, scheint gut verarbeitet - bleibt das so? Wie ist da die Haltbarkeit der Silikonpads? Etwas schwer aber eigentlich nicht störend.

Habe einen eher hohen und auch im Horizontalquerschnitt eher ovalen Kopf.

Danke

Ackebua
02.07.2012, 20:46
Ich bin ursprünglich wegen der Optik vom Bell Sweep auf den Kask K50 gewechselt und kann jetzt nach einem Jahr resumieren, dass er mir zumi dest besser passt und um Längen besser aussieht - also nicht so sehr aufträgt. Qualitativ kann ich keine Mängel feststellen.

setarkos
03.07.2012, 10:35
Hm, der K50 wäre ja im Vergleich zum Vertigo noch ein echtes Schnäppchen und sogar einen Tick leichter...