PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : kann mir einer mal erklären.... neues LOOK



MrBurns
03.07.2012, 17:52
was ist ein Endurance Rahmen? Ausdauer, für lange Strecken?



Sieht das nun gut aus oder total daneben?

http://velonews.competitor.com/2012/06/news/tour-tech-look-debuts-aggressive-675-endurance-frame_226776

Hmmm...

Nordwand
03.07.2012, 18:34
All in one, also nenne es wie du willst

Tuberc
03.07.2012, 18:37
Schönheit liegt im Auge des Betrachters ...:D

medias
03.07.2012, 18:38
Heutzutage musst du dem Bock einen Speziellen Namen geben und einen Zweck nennen wofür er geeignet ist, sonst kauft das Keiner.

chriz
03.07.2012, 18:42
was ist ein Endurance Rahmen? Ausdauer, für lange Strecken?



Sieht das nun gut aus oder total daneben?

http://velonews.competitor.com/2012/06/news/tour-tech-look-debuts-aggressive-675-endurance-frame_226776

Hmmm...
3.tread fürs bike, look polarisiert, gute werbung.
fällt in die gleiche kategorie wie das simplon kairo oder auch das focus izalco ergoride.
für hobbeten/pensionisten die nicht rennmäßig sitzen wollen ;)

Taunusroller
03.07.2012, 18:48
Fugly:5bike:

Hansi.Bierdo
03.07.2012, 18:56
Diese gerade Linie drückt sicher den Vorwärtsdrang* aus. :D




*(C) by medias

Holsteiner
04.07.2012, 02:01
Fehlt nur noch die integrierte Aufnahme für den Radcomputer, so wie sie 3T in diesem merkwürdigen Vorbau hat.
Das LOOK finde ich jedoch optisch interessant. Anders eben.

los vannos
04.07.2012, 06:17
Sieht aus, als wenn Look von Canyon abkupfert (Neues TT-Bike) und um nicht zu kopieren, oder es so aussehen zu lassen, gab es einen Winkel nach oben.
Es ist mal was Anderes und sieht interessant aus. Schön ist jedoch anders.
Aber schön fand ich persönlich Look noch nie. :ä :rolleyes:

Cyclomaster
04.07.2012, 06:55
Wow mir gefällts!

Miezekätzchen
04.07.2012, 07:14
Folgt mal dem Verlauf der Kette ... :Applaus:

Cyclomaster
04.07.2012, 07:19
Folgt mal dem Verlauf der Kette ... :Applaus:

Und?

Tiefer Schwerpunkt,

Aber die Optik ist schon geil.

J_B
04.07.2012, 07:21
Folgt mal dem Verlauf der Kette ... :Applaus:

Was ist gegen eine höhere Umschlingung zu sagen? :D

tabasco
04.07.2012, 08:12
crankes teil :Applaus:

http://www.look-bikes.de/media/catalog/product/cache/3/image/28f3a4783047badf08371813c6554aaf/6/7/675-black_label-big.jpg

DaPhreak
04.07.2012, 08:13
Sieht aus, als wenn Look von Canyon abkupfert (Neues TT-Bike) und um nicht zu kopieren, oder es so aussehen zu lassen, gab es einen Winkel nach oben.
...

Käse.
Diese Linie verfolgt Look doch schon seit längerem bei den MTBs und bei den Bahnrahmen.

http://www.lookcycle.com/media/catalog/product/cache/4/image/970x647/5e06319eda06f020e43594a9c230972d/9/8/986-epost_2.png

Ich finde, es sieht verdammt schnell und aggressiv aus. Hot!

M*A*S*H
04.07.2012, 08:15
ich find es einfach nur geil...wenn Look nicht komplett durchdreht mit den Preisen wird das mein neues Rahmenset :D

Miezekätzchen
04.07.2012, 08:19
Die Intergration vom Vorbau in den Steuerkopf, das Verfolgen der Linie im Oberrohr ... wie aus einem Guss. Dagegen mutet ja die "klassische" Anordnung regelrecht zusammengebastelt an.

look_595
04.07.2012, 08:23
Für mich schaut das radl furchtbar aus das wird nicht mein nächstes look das ist mal sicher.:heulend:
Hoffe sie behalten wenigstens den 695 im Programm.

M*A*S*H
04.07.2012, 08:26
das Teil polarisiert mächtigst.....

Das 695 ist ein anderes Segment und bleibt bestehen...das 675 wird die Nr.2 unter dem 695.

Ich rechne mal mit mind 3k für das Rahmenset :(


Für mich schaut das radl furchtbar aus das wird nicht mein nächstes look das ist mal sicher.:heulend:
Hoffe sie behalten wenigstens den 695 im Programm.

Mike Stryder
04.07.2012, 08:31
...vermute ich auch.

an die optik könnte man sich gewöhnen, aber "um und bei" 3t für so ein gefährt ausgeben ?

o.k. man gibt ja viel geld für sein hobby aus, aber so langsam wird es heftig / extrem.

3t für so ein rahmenset (?)
2-3t für ne esp gruppe
2t für geile laufräder

da bist du schon beim kleinwagen und hast immer noch kein fertiges rad.

*g*

M*A*S*H
04.07.2012, 08:38
also 3k werde ich sicher nicht investieren...

Die Entwicklung der Preise ist echt nicht mehr witzig...

Früher gab es für 5000 DM ein Highend Rad...erinnere mich noch an ein Phonak BMC mit Zipps und Record für den 4999DM wo sich die Leute am Schaufenster aufgeregt haben wie teuer den so ein Rad ist :D


...vermute ich auch.

an die optik könnte man sich gewöhnen, aber "um und bei" 3t für so ein gefährt ausgeben ?

o.k. man gibt ja viel geld für sein hobby aus, aber so langsam wird es heftig / extrem.

3t für so ein rahmenset (?)
2-3t für ne esp gruppe
2t für geile laufräder

da bist du schon beim kleinwagen und hast immer noch kein fertiges rad.

*g*

DaPhreak
04.07.2012, 08:40
Was kostet noch mal ein Cervelo R5? :Applaus:

OCLV
04.07.2012, 08:55
Solange es gekauft wird, machen die Hersteller doch alles richtig.
Wer so viel ausgeben will kann das tun. Man bekommt jedoch auch für 2500-3000 € ein gutes Rad mit dem man auch nicht schlechter unterwegs ist.

Aber ew gibt schlimmeres. Z.B. Lautsprecherkabel. 2x2,5 m für 9000 €. :D

Mike Stryder
04.07.2012, 08:58
@ eric:

genau das meinte ich.

o.k. man darf nicht mehr in dm rechnen. aber trotzdem. wenn ich mein scott addict r3 mit sr etc. umrechene......da kann einem fast schwindelig werden. ist eigentlich ein rad für die vitrine und nicht für die straße.

ha, ha, ha

Abstrampler
04.07.2012, 09:02
Zumindest könnte man die Kabel jetzt unsichtbar durch den Lenker und den Vorbau komplett innen verlegen.
Kommt dann vielleicht im nächsten Jahr.

Rubberduck
04.07.2012, 09:09
Zumindest könnte man die Kabel jetzt unsichtbar durch den Lenker und den Vorbau komplett innen verlegen.
Kommt dann vielleicht im nächsten Jahr.

Genau das wollte ich auch gerade schreiben. Und wenn sie schon dran sind können sie den Akku für die Di2 auch gleich in den Rahmen integrieren, vielleicht im Vorbau, ist ja viel Platz da :D

schlauchtreifen
04.07.2012, 09:09
kann mir einer mal erklären.... neues LOOK
Hmmm...

ich kann Dir das ganz ausführlich erklären:

Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.

DaPhreak
04.07.2012, 09:12
Was man allerdings einfach sagen muss, ist, dass Look schon immer sehr innovativ war. Haben offensichtlich einige Querdenker in ihren Reihen, die auch querdenken dürfen.

DaPhreak
04.07.2012, 09:13
ich kann Dir das ganz ausführlich erklären:

Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.Es ist hässlich.

Ja, ist ja gut. Kannst Dich wieder beruhigen ;)

Schutzmann
04.07.2012, 09:15
Moinsen Spochtskameraden,

rein optisch absolut meine Möge!!

Oreislich mal abwarten......wohl eher nicht!

altmeister
04.07.2012, 09:23
Look traut sich was und das ist generell zu begrüßen. Eben kein Einheitsbrei. Beim ersten Anschauen sicher etwas gewöhnungsbedürftig...aber bei kleinen Rahmenhöhen könnte das richtig gut aussehen. Bei großen Höhen dagegen wird das Steuerrohr extrem lang.
Ich hoffe, mal eines in Natura sehen zu können.

Gruß
Altmeister

Mike Stryder
04.07.2012, 09:35
ahjo,

gibt es ein bild von einer mittleren größe (54 oder 56) ?

105
04.07.2012, 09:36
scharfe Optik, polarisierend, aber auch sehr eigenständig. Da werden die Gestaltungsmöglichkeiten des Materials kreativ umgesetzt, was bei (sehr...) vielen anderen nicht der Fall ist.

Wenn die STIs jetzt noch vorn am Lenker wären anstatt oben drauf... :rolleyes:

Tristero
04.07.2012, 10:04
Am MTB ist das Hammer. Am RR eher nicht so.

greyscale
04.07.2012, 10:57
Ich finde die Optik schon scharf.

Aber wehe da passt was nicht, was man sonst durch Umdrehen des Vorbaus oder mehr Spacer kompensiert hätte. Die Linienführung und damit der Clou des Rades wären zum Teufel.

Ist ja noch schlimmer als beim ISP. Wieviele Rahmengrößen sollen da eigentlich vorgehalten werden? Bei dem Design ist die Steuerohrhöhe fast wichtiger als die Oberrohrlänge.

=> optisch schöne Totgeburt.

g.

nafetsgurk
04.07.2012, 11:15
...vermute ich auch.

an die optik könnte man sich gewöhnen, aber "um und bei" 3t für so ein gefährt ausgeben ?

o.k. man gibt ja viel geld für sein hobby aus, aber so langsam wird es heftig / extrem.

3t für so ein rahmenset (?)
2-3t für ne esp gruppe
2t für geile laufräder

da bist du schon beim kleinwagen und hast immer noch kein fertiges rad.

*g*

wenn man die assos klamottenpreise anschaut, dann ist ein rad ja richtig preiswert...:rolleyes:

look_595
04.07.2012, 11:25
so lange der markt die preise zahlt wird sich da nix mehr ändern.
die firmen verkaufen einfach zuviel und wissen das es genug käufer gibt die das zahlen.

früher habe ich mir halt alle 2-3 jahre ein neues rad gekauft.
jetzt ist halt alle 5-6 jahre a neues drinnen leider

chriz
04.07.2012, 12:38
isp würde dem rahmen auch ganz gut stehen. dann wärs aus einem guss. in einem artikel stand was von 2500.- fürs rahmenset. der str-wert wäre interessant.
weil beim simplon kairo zb sitzt man auf den kleinen größen auch sehr sportlich. freund von mir hat beim pavo mit spacer und beim kairo ohne die gleichen werte.

Tristero
04.07.2012, 12:49
Ich finde die Optik schon scharf.

Aber wehe da passt was nicht, was man sonst durch Umdrehen des Vorbaus oder mehr Spacer kompensiert hätte. Die Linienführung und damit der Clou des Rades wären zum Teufel.

Ist ja noch schlimmer als beim ISP. Wieviele Rahmengrößen sollen da eigentlich vorgehalten werden? Bei dem Design ist die Steuerohrhöhe fast wichtiger als die Oberrohrlänge.

=> optisch schöne Totgeburt.

g.

Für den Erstkäufer mag das ja noch angehen. Aber das ist der eigentliche Trick: das Rad wird weitestgehend unverkäuflich und so dem Gebrauchtmarkt entzogen.

erin84
04.07.2012, 13:21
=> optisch schöne Totgeburt.


+1!!

M*A*S*H
04.07.2012, 13:37
"And after all that, how much is it? The frameset will set you back €2,500, with a Shimano Ultegra build €3,699, Ultegra Di2 €4,499, Dura-Ace 11-speed mechanical €4,899, SRAM Red €4,999 and Dura-Ace 11-speed Di2 €6,499. We’re waiting on UK prices, while stock is expected from October."

P.S: das ganze gab es wohl schonmal :
305857

chriz
04.07.2012, 16:03
http://www.bicycling.com/sites/default/files/images/look-675-geometry.JPG

DaPhreak
04.07.2012, 16:06
Der Konstrukteur hat die Bremsbeläge nicht festgeschraubt! :D

Hans_Beimer
04.07.2012, 17:32
Das Look gehört zur neuen Gattung "Aggressive Touring Sixhundredtwentytwoer". Wird sich bis nächstes Jahr durchgesetzt haben.

Oliver73
04.07.2012, 19:34
Schaut sich die Fotos vorm veröffentlichen einer an?

Schön doof wenn man an den STI kommt, der Umwerfer im Stand schaltet und dann die Kette festlemmt:D

http://velonews.competitor.com/files/2012/06/NIK5712-642x421.jpg

Quelle: http://velonews.competitor.com/2012/06/news/tour-tech-look-debuts-aggressive-675-endurance-frame_226776/attachment/look-675-5

Und dann die Bildunterschrift: "Clean Di2 Routing" :D

Ich find das Rad nicht mal schlecht, aber wenn man schon so eine fliehende Vorbaulösung hat warum muss man dann fürs Bild den Lenker auch noch so merkwürdig drehen und die STI (aus meiner Sicht) stümperhaft im Verhältnis montieren:confused:

Mit einem vernünftigeren Lenker mit ordentlich positionierten STI sähe das doch gleich viel besser aus, muss ja nicht forumskonform sein aber wenn man ein Produkt vorstellt kann man sich doch auch etwas Mühe geben?

deodato
04.07.2012, 20:13
Mondraker sieht fast genau so aus wie das LooK MTB, wehr wohl von wem abgeschaut hat:D
von der Geo finde ich das Teil noch lässiger. Aber das Look RR hätte ich auch gern. Ich werde mal auf der Eurobike Look besuchen (müssen):)
305902