PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Satteltasche



Titan
09.07.2012, 18:43
Hallo,

Ich habe Probleme mit der Satteltasche die ich jetzt habe: ich berühre mit der Hinterseite der Oberbeinmuskeln die Tasche und deswegen bekomme ich nach wenigen Ausflügen Löcher in der Radhose.

Ich suche also eine Satteltasche, die ich so weit wie möglich auf der Hinterseite des Sattels befestigen kann und die Raum hat für 2 Schläuche und Reifenhebel.

Titan

Holsteiner
09.07.2012, 18:44
Was für einen Sattel fährst du?

Tobi82
09.07.2012, 18:54
conti tasche.

Titan
09.07.2012, 19:05
Ich fahre immer Fiizik Arione, aber ich habe keine Möglichkeit die Fizik Tasche zu befestigen.

Titan
09.07.2012, 19:07
In der Conti Tasche passt nur 1 Schlauch, sah ich gerade.

Holsteiner
09.07.2012, 19:19
Die finde ich sehr gelungen:
Ortlieb Micro

http://www.toma-versand.com/products/Taschen/Fahrradsatteltaschen/Ortlieb-MICRO-Saddle-Bag-Micro-Satteltasche-von-Ortlieb-Satteltasche-Saddle-Bag.html

*cl*
09.07.2012, 19:20
Die hier z.B: http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=15985;page=1; menu=1000,5,75,310;mid=52;pgc=0

mike_the_bike
09.07.2012, 19:33
Die Topeak find ich klasse für die Anforderungen:
http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=5859;page=2;m enu=1000,5,75,310;mid=48;pgc=5703:5704

MJ128
09.07.2012, 19:36
Die Topeak ist sehr gut, fahre ich selbst... Wenn man dann noch einen Prologo Sattel dazu fährt, ist es perfekt! Denn, bei den meisten Prologo Sätteln kann man den Adapter für die Tasche direkt am Sattel verbauen!

mike_the_bike
09.07.2012, 19:48
D Denn, bei den meisten Prologo Sätteln kann man den Adapter für die Tasche direkt am Sattel verbauen!

Kannst Du das bitte einmal erklären? Verstehe ich nicht ganz, wie du das meinst. Der Adapter sollte doch problemlos an jeden Standard-Sattel mit Standard-Rundstreben passen. Was ist das besondere bei der Montage am Prologo? :confused:

mapo85
09.07.2012, 20:06
Rixen & Kaul Micro 30 :Applaus:

Holsteiner
09.07.2012, 20:07
Kannst Du das bitte einmal erklären? Verstehe ich nicht ganz, wie du das meinst. Der Adapter sollte doch problemlos an jeden Standard-Sattel mit Standard-Rundstreben passen. Was ist das besondere bei der Montage am Prologo? :confused:

Gibt von Topeak Satteltaschen mit Plastikclip. Da baut man einen Adapter an das Sattelgestell, wo die Tasche eingeclipst wird.

Für Prologo-Sättel gibt es dafür ein Patent, wo du das Plastikdreieck am Heck des Sattels abschraubst und durch ein ebensolches Dreieck ersetzt, wo eine Aufnahme für die Topeak Tasche gleich dran ist.

Holsteiner
09.07.2012, 20:12
Nochmals "Ortlieb Micro"!

0,6 L Fassungsvermögen. Durch Rollverschluss auf kleinstes Maß komprimierbar. Hochgradig Spritzwasssergeschützt. Durch Adapter weit hinten am Sattelgestell anclipsbar. Kein Riemen o.Ä. an der Sattelstütze.

Efix
09.07.2012, 20:21
Wenn ich mal eine Art Alternative in den Raum werfen darf... ich bin ja kein Freund von Satteltaschen, kann sie allerdings nicht immer vermeiden. Aber bei absehbaren Strecken verzichte ich auf eine zweite Trinkflasche und führe eine alte aufgeschnittene Flasche, gefüllt mit Werkzeug, Schlauch und Zeugs (alles in einem alten Strumpf) mit.
Ansonsten fahr ich mit der kleinen Ein-Schlauch-Conti-Tasche und dem Rest an Wichtigem im Trikot umher.

Titan
09.07.2012, 20:56
> Aber bei absehbaren Strecken verzichte ich auf eine zweite Trinkflasche und führe eine alte aufgeschnittene Flasche mit.
Darin habe ich die Regenjacke :-)

Die Ortlieb Tasche sieht gut aus. Am wichtigsten ist, das sie sich nicht nach vorne verschieben kann. Wasserschutz ist auch wichtig: heute war alles in der Sattteltasche nass....

Al_Borland
09.07.2012, 20:58
Die Topeak find ich klasse für die Anforderungen:
http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=5859;page=2;m enu=1000,5,75,310;mid=48;pgc=5703:5704Habsch ooch. Die ist klasse. Aber zwei Schläuche...? :rolleyes:

Holsteiner
09.07.2012, 21:02
> Aber bei absehbaren Strecken verzichte ich auf eine zweite Trinkflasche und führe eine alte aufgeschnittene Flasche mit.
Darin habe ich die Regenjacke :-)

Die Ortlieb Tasche sieht gut aus. Am wichtigsten ist, das sie sich nicht nach vorne verschieben kann. Wasserschutz ist auch wichtig: heute war alles in der Sattteltasche nass....

Kann sie nicht. Der Clip-Adapter ist ja am Sattelgestell mit zwei Schrauben festgeklemmt. Da rutscht nichts!

mike_the_bike
09.07.2012, 21:02
Habsch ooch. Die ist klasse. Aber zwei Schläuche...? :rolleyes:

Jo, einen oben unter die "Lasche", wo auf dem Shop-Bild das Werkzeug drin ist und den anderen unten rein. Dann ein bisschen Drücken und Fummeln und dann ist gut. :-)

Oliver73
09.07.2012, 21:03
http://www.roseversand.de/artikel/rose-satteltasche-easy2use-m-01/aid:297383

Die ist schmal und groß

Holsteiner
09.07.2012, 21:05
http://www.roseversand.de/artikel/rose-satteltasche-easy2use-m-01/aid:297383

Die ist schmal und groß

Aber alle Satteltaschen, die an der Sattelstütze anliegen (Klett um die Sattelstütze herum) sind nicht wirklich hinten am Sattel, sondern eher direkt darunter.

Oliver73
09.07.2012, 21:07
Aber alle Satteltaschen, die an der Sattelstütze anliegen (Klett um die Sattelstütze herum) sind nicht wirklich hinten am Sattel, sondern eher direkt darunter.

Aber die hier ist so schmal das ich mir selbst mit schmalen Sätteln noch nie irgendwas an der Radhose getan habe. Und ich habe keine dünnen Beine.

Al_Borland
09.07.2012, 21:07
Jo, einen oben unter die "Lasche", wo auf dem Shop-Bild das Werkzeug drin ist und den anderen unten rein. Dann ein bisschen Drücken und Fummeln und dann ist gut. :-)Ich hab immer Angst um den Schlauch, wenn der so gedrückt wird. Passiert da nix, wenn der so stark zusammengefaltet ist? Meine Schläuche bleiben gerne mal ein Jahr lang in der Tasche, bis sie mal gebraucht werden. ;)

€dit: Taschen mit Gurt um die Stütze kann ich auch nicht leiden. Hab mir da auch schon ne Hose dran aufgerieben. Und ich hab keine dicken Beine. :D

Holsteiner
09.07.2012, 21:18
Ich hab immer Angst um den Schlauch, wenn der so gedrückt wird. Passiert da nix, wenn der so stark zusammengefaltet ist? Meine Schläuche bleiben gerne mal ein Jahr lang in der Tasche, bis sie mal gebraucht werden. ;)

€dit: Taschen mit Gurt um die Stütze kann ich auch nicht leiden. Hab mir da auch schon ne Hose dran aufgerieben. Und ich hab keine dicken Beine. :D

Ich bin mit meinen Oberschenkeln auch immer an der Sattelstütze - und ich habe einen breiten Sattel (San Marco Regale)!

mike_the_bike
09.07.2012, 21:34
Ich hab immer Angst um den Schlauch, wenn der so gedrückt wird. Passiert da nix, wenn der so stark zusammengefaltet ist? Meine Schläuche bleiben gerne mal ein Jahr lang in der Tasche, bis sie mal gebraucht werden. ;)
Damit hab ich noch nie Probleme gehabt. Brauch die auch sehr selten, eher weniger als 1 mal im Jahr, bislang waren immer alle in Ordnung.

Oliver73
09.07.2012, 21:35
Mir hat der Klett um die Sattelstütze nur die Beschichtung abgerieben aber sonst ist alles heile:D

Ich hab auch eine Conti-Satteltasche an einem Rad aber da hab ich auch schon mal das ganze Teil verloren. Nur Klett ist nicht so toll (besonders wenn ich es nicht richtig ffestmache)

An der Sattelklemme hab ich auch Abrieb feststellen können aber die Hose ist immer heile geblieben. Eines der Mysterien der Technik.

So wie die Hose die nach einem Sturz kein Loch hat aber die Haut unter der Hose aufgeschürft....wie geht das?

JoBo
09.07.2012, 22:01
mein Tip von VAUDE (http://www.vaude.com/epages/Vaude-de.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Vaude/Products/10257/SubProducts/102570100) oder noch kleiner (http://www.vaude.com/epages/Vaude-de.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Vaude/Products/11101/SubProducts/111010100) ..., am kleinsten (http://www.vaude.com/epages/Vaude-de.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Vaude/Products/11099/SubProducts/110990100)!
ich hab die Erstgenannte und bin sehr zufrieden..
JoBo

cg75
09.07.2012, 22:24
Finde die Lezyne gut
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=12893;page=1; menu=1000,5,75,310;mid=196;pgc=0

Befestigung ist die elastische Umwickelung, damit komprimierst Du die Tasche und Sie sitzt fest, wackelt oder viebriert nicht. Finde ich bei vielen anderen Befestigungen im Wiegetritt sonst total nervig.

Holsteiner
09.07.2012, 22:27
Finde die Lezyne gut
http://www.bike24.net/1.php?content=8;navigation=1;product=12893;page=1; menu=1000,5,75,310;mid=196;pgc=0

Befestigung ist die elastische Umwickelung, damit komprimierst Du die Tasche und Sie sitzt fest, wackelt oder viebriert nicht. Finde ich bei vielen anderen Befestigungen im Wiegetritt sonst total nervig.

Schöne Tasche. Nur "klein" (vom Pack-Komfort her betrachtet) und der Reißverschluss ist dafür bekannt, dass es ihn gerne zerlegt.
Oder haben sie das inzwschen abstellen können?

Titan
09.07.2012, 23:16
Die Lezyne sieht fantastisch aus. Ich denke, ich werde die versuchen in "M".

Danke!

Henschel
09.07.2012, 23:22
Lezyne hab ich auch als Notfallpack für längere Touren.
Macht nen guten Eindruck.

PS: Ist der Rueganner hier am posten ?!:Angel:;)

Holsteiner
09.07.2012, 23:38
Lezyne hab ich auch als Notfallpack für längere Touren.
Macht nen guten Eindruck.

PS: Ist der Rueganner hier am posten ?!:Angel:;)

Nein, der Holsteiner.

Henschel
10.07.2012, 00:16
Intervalle der Ergüsse haben die gleiche Schlagzahl .
Entschuldige :Angel:

Holsteiner
10.07.2012, 00:27
Intervalle der Ergüsse haben die gleiche Schlagzahl .
Entschuldige :Angel:

Macht doch nichts.
Ergüsse können doch auch positiv sein oder in die Richtung gehen, oder?

cg75
10.07.2012, 07:01
Schöne Tasche. Nur "klein" (vom Pack-Komfort her betrachtet) und der Reißverschluss ist dafür bekannt, dass es ihn gerne zerlegt.
Oder haben sie das inzwschen abstellen können?

Hab die seit einem Jahr, bisher hälts :D
Schlauch, Reifenheber und kleine Pumpbe passen (Barbieri Kombi Pumpe mit CO2) rein.

hulster
10.07.2012, 09:53
In der Conti Tasche passt nur 1 Schlauch, sah ich gerade.

In die Conti Tasche paßt ein Schlauch, die flachen Michelin Reifenheber eine CO2 Patrone und selbstklebende Flicken. In die Trikottasche dann Topeak Micro und Pumpe.
Ich habe mir aber gerade eine der Conti sehr ähnliche Tasche von BBB bestellt (aber noch nicht da).
Die Conti ist leider nicht besonders robust und scheuert sich selbst and der relativ runden Innensechskant meiner Sattelstütze auf. Wär mir auch noch egal, aber man bekommt die Conti immer nur mit Schlauch und ich kann die nicht gebrauchen.
Hier mal der Link zu meiner aktuellen Wahl:

http://www.bike-components.de/products/info/p27430_RacePack-BSB-14-Satteltasche-.html

hate_your_enemy
10.07.2012, 09:56
ich verkauf noch eine neue Ortlieb in meinem Bazar:

Ortlieb Satteltasche Mudracer Pro XS (http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?256304-der-BAZAR-geht-in-eine-sp%E4te-Runde-...&p=3973514#post3973514)

greyscale
10.07.2012, 10:26
[...]
Hier mal der Link zu meiner aktuellen Wahl:

http://www.bike-components.de/products/info/p27430_RacePack-BSB-14-Satteltasche-.html

Fuffzen Euro ist aber ein strammer Aufruf für das bißchen LowTech.

g.

hulster
10.07.2012, 10:32
Fuffzen Euro ist aber ein strammer Aufruf für das bißchen LowTech.

g.

Is'n Versuch. Hoffe, dass sie qualitativ DEUTLICH besser ist, als die Conti.

tomb
10.07.2012, 10:36
Schöne Tasche. Nur "klein" (vom Pack-Komfort her betrachtet) und der Reißverschluss ist dafür bekannt, dass es ihn gerne zerlegt.
Ist er das?


Oder haben sie das inzwschen abstellen können?
Wie oft öffnet man denn eine solche Tasche?

Knallwade
10.07.2012, 14:10
Raum hat für 2 Schläuche und Reifenhebel.


Conti Tasche geht. 2 Lightschläuche plus Reifenheber gehen rein.
Hat meine Frau auch am Rad. Sonst evtl. Die Conti MTB Tasche

Tobi82
10.07.2012, 15:18
Conti Tasche geht. 2 Lightschläuche plus Reifenheber gehen rein.
Hat meine Frau auch am Rad. Sonst evtl. Die Conti MTB Tasche

jo, ich mach da immer einen schlauch, 2 reifenheber, kleines multitool und einen notgroschen rein.

kai.deus
10.07.2012, 15:19
http://www.roseversand.de/artikel/rose-satteltasche-easy2use-m-01/aid:297383

Die ist schmal und groß

Die habe ich auch, finde die Befestigung nicht so schön, aber mit dem Bein komme ich da auf keinen Fall dran.
Außerdem bietet sie viel Platz.