PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dura-Ace 9000/9070 10fach tauglich?



radsportlegende
11.07.2012, 10:52
Moin,
wer sich als Shimano 10fach Fahrer gefragt hat, ob er seine alten Kassetten und Laufräder auch mit dem neuen 11fach Standard nutzen kann, hier eine erste, höchst interessante Antwort:

http://velonews.competitor.com/2012/07/bikes-and-tech/technical-faq/technical-faq-how-does-di2-know_228686.

prince67
11.07.2012, 11:02
Das obere Schaltwerksröllchen hat eben seitliches Spiel. Das gleicht viel aus.

PAYE
11.07.2012, 17:20
Das Gefrickel geht also weiter wie bisher.
"Im Prinzip ist vieles möglich, auch wenn es offiziell als unmöglich deklariert wurde." :D

varenga
11.07.2012, 22:51
Wär natürlich schön, wenn mit der 9000er STI die 10-fach Cassetten sauber geschaltet würden...

Dafür spricht eigentlich, daß der Freilauf breiter werden muß. Sind ja immerhin knapp 2 mm.

Interessant ist auch, daß die Kettenbreite nicht deutlich schmaler wird. Kettenbreite war ja bei der aktuellen 10fach 5,88mm, bei der 11-fach sollen es 5,62mm sein laut bikerumor.

Geht eigentlich fast. Da war der Unterschied von 9-fach auf 10-fach schon deutlicher: 6,57(!)mm hatte die alte 7701er Dura Ace Kette. Und 0,26mm Unterschied in der Kettenbreite von 10fach auf 11fach sind deutlich weniger als 0,61mm von 9-fach auf 10-fach...



Ich bin mal gespannt, wie das alles so wird. Bin mir auch sicher, daß man entweder die Cassettenabstützung am Freilauf noch ein wenig modifizieren kann oder aber die Cassette selbst, damit die geforderten 2 mm Breitenunterschied von Freilauf bzw. Achse nicht zwangsläufig zum Kauf eines neuen Hinterrades führen.

Naja, abwarten und Tee trinken. Weiß eigentlich jemand, ob die 9000er Dura Ace unten wieder geschlossen ist oder man immer noch mit den Fingern ins offene, mechanische Gedärme greift? War für mich der Hauptgrund, bei der 7800er zu bleiben, weil das Griffgefühl der 7900er nicht so schön rund und geschlossen ist.

Gruß,

Varenga

sendlinger
21.10.2012, 21:59
Gibts eigentlich schon neue Erkenntnisse ob man mit der mechanischen oder elektischen Dura-Ace 9000 auch 10-fach Kassetten schalten kann? Wäre gerade in der Übergangsphase interessant, bis die nur 10-fach Laufradsätze aufgebraucht sind.

Gärtner
21.10.2012, 22:03
würde mich auch sehr interessieren!

philischen
21.10.2012, 22:37
Also es gibt einen 9000 Fahrer hier.
Und der hat netter weise eine 10fach Kassette reingehängt.

Seiner Aussage nach läuft das selbst OHNE Nachstellen gut.

Wenn man also die Anschläge usw. richtig einstellt, sollte das klappen!!! :Applaus:

sendlinger
21.10.2012, 22:47
danke, hört sich ja gut an

141p
22.10.2012, 10:17
Auf Bikerumor war doch schon ein Bericht, dass ein amerikanischer Shimano Repräsentant mangels 11-fach LR mit 10-fach gefahren ist und das soll problemlos funktioniert haben (Einstellung auf dem mittleren Ritzel und natürlich die Zuganschläge). Wenn ich den Artikel noch finden sollte, hänge ich ihn noch rein.

edit: War wohl velonews http://weightweenies.starbike.com/forum/viewtopic.php?f=3&t=98373&start=480

garaventa
22.10.2012, 10:28
Also es gibt einen 9000 Fahrer hier.
Und der hat netter weise eine 10fach Kassette reingehängt.

Seiner Aussage nach läuft das selbst OHNE Nachstellen gut.

Wenn man also die Anschläge usw. richtig einstellt, sollte das klappen!!! :Applaus:

so ist es!

einmalige Justierung auf dem mittleren Ritzel hat bei mit genügt, um eine saubere Einstellung zugewährleisten.

Am Freilaufkörper der DT-Nabe meiner LW´s konnte ferner der Kassettenanschlag durch Modifikation des Rotorflansches weiter nach innen erfolgen, sodass die 11er Kassette auf dem Rotor Platz hat.

Gruss garaventa

Beaver
23.10.2012, 11:32
Zum Kettenverschleiß kannst Du noch nicht so viel sagen, oder? :D:quaeldich

Haben die neuen Hebel wieder einen definierten Druckpunkt? Das hält mich momentan noch bei SRAM...

garaventa
23.10.2012, 20:26
Zum Kettenverschleiß kannst Du noch nicht so viel sagen, oder? :D:quaeldich

Haben die neuen Hebel wieder einen definierten Druckpunkt? Das hält mich momentan noch bei SRAM...

Nach ca. 500km ist das nicht möglich.

Aber laut Tour Testbericht liegt die neue Kette mind. auf 7900er Niveau und die hält bei mir gute 5000km.

Die Hebel haben einen deutlich spürbaren Klick und fühlen sich ähnlich an wie meine ehemaligen Record Ultra.

Algera
23.10.2012, 20:39
Mit welchen Laufrädern harmonieren die Shimano 11-fach Kassetten?

prince67
23.10.2012, 20:51
Jetzt mit MavicLRS. DTSwiss bietet einen Umbaukit an.

Und natürlich WH-9000

Algera
23.10.2012, 20:57
Wie schaut's bei ZIPP aus?

DröVoSu
23.10.2012, 21:03
Jetzt mit MavicLRS. DTSwiss bietet einen Umbaukit an.

Und natürlich WH-9000


WH-RS 21

http://www.roseversand.de/artikel/shimano-rennrad-laufradsatz-28700-c-wh-rs21/aid:592364

Algera
23.10.2012, 21:18
Mich interessieren eher Nicht-Shimano Carbon Hochprofilläufräder vergleichbar etwa mit den Zipp 404.

garaventa
23.10.2012, 21:20
Wie schaut's bei ZIPP aus?

Meine 808 gehen auf 10fach gut.

Für 11 Ritzel ist aber (noch) kein Platz.

Algera
23.10.2012, 21:25
Meine 808 gehen auf 10fach gut.

Für 11 Ritzel ist aber (noch) kein Platz.

Daraus wird man wohl schließen dürfen, daß Shimano 11-fach nicht auf die zur Zeit aktuellen Zipps paßt.

GT56
23.10.2012, 21:55
Wie schaut's bei ZIPP aus?


2012er können umgebaut werden, freilauf und achse ersetzen, re-dish

alles ältere kann nicht umgebaut werden

2013 ohne weiteres kompatibel

DröVoSu
23.10.2012, 21:57
Mich interessieren eher Nicht-Shimano Carbon Hochprofilläufräder vergleichbar etwa mit den Zipp 404.

Vielleicht interessiert es aber andere. :Angel:

Beaver
24.10.2012, 08:43
Die Hebel haben einen deutlich spürbaren Klick und fühlen sich ähnlich an wie meine ehemaligen Record Ultra.

Aber im Vergleich zu SRAM immer noch deutlich weicher, oder? (Mein Händler hat leider noch kein Rad mit der 9000er)

garaventa
24.10.2012, 19:12
Aber im Vergleich zu SRAM immer noch deutlich weicher, oder? (Mein Händler hat leider noch kein Rad mit der 9000er)

Bin noch nie SRAM gefahren und werde das hoffentlich auch nie tun.:D

WD-40
06.02.2014, 21:16
Hat jemand mittlerweile schon Langzeiterfahrungen mit fahren von 10-fach Kassetten und 11-fach Schaltgruppe?

Meine Wettkampf und Schönwetterlaufräder haben einen 11-fach Freilauf, allerdings hat mein Trainingslaufradsatz nur einen 10-fach Freilauf.

Mache ich mir die Kette kaputt, wenn ich 10-fach Kassetten mit einer 11-fach Dura Ace 9000 Kette fahre?

Freundliche Grüße,

Chris

uewi100
04.09.2014, 19:03
Hi,
ich fahre CS-7900 Kassetten mit CN-9000, also 11-fach Kette schon länger. Geht ohne Probleme, da 10-fach und 11-fach Kette dieselben Innenmaße haben.

tacoma
04.09.2014, 19:58
Maybe it helps!

Die Kette ist, wie schon von uewi100 zutreffend bemerkte, weniger das Problem.

Die 7900 10fach Kassette wird sich nie sauber schalten lassen!

Besser du nimmst bei einer DA 9000 ( U 6800) 11fach Kassette einen Zahnkranz+Spacer heraus = DA 9000 10fach.
Die Kombi lässt sich problemlos schalten musst halt noch die Begrenzungsschraube einstellen und darfst je nach Laufrad den 1,85mm Kassettenspacer nicht vergessen!

Das Thema hatten wir schon öfter!
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?305031-Dura-Ace-9000-Kurbel-mit-10-fach-m%F6glich&p=4613212#post4613212
http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?312885-10-oder-11-fach-fahren&p=4714881#post4714881


Es gibt auch „getunte“ 11fach Kassetten, die auf einen 10fach Freilauf passen!
http://www.ebay.de/itm/Shimano-Ulteg...3D201113108914

Neos2c
18.05.2016, 10:52
Hallo zusammen,

hab an meinem TT-Bike eine DI2 9070 (11-fach). Fahre sonst am Rennrad 10-fach.

Anscheinend geht es ja auch mit 10-fach Kassetten mit der 9070er zu fahren und zu schalten
wenn man die Endanschläge richtig einstellt und die einstellung auf dem mittleren Ritzel macht.

Ich kann zwar immer wechseln aber strenggenommen reicht mir 10-fach.

Wie ist das denn beim schalten? Wenn ich jetzt mit ner 10-fach Kasette fahre könnte ich ja theoretisch
beim letzten Gang noch einmal schalten.

DaPhreak
18.05.2016, 12:17
... Wenn ich jetzt mit ner 10-fach Kasette fahre könnte ich ja theoretisch
beim letzten Gang noch einmal schalten.

Jo, ein Gang bleibt sozusagen "blind".
Ich hab das größte Ritzel genommen.

Vielleicht ist das Kleinste aber cleverer, weil man da doch recht selten drauf fährt... ;)

m4k1
20.04.2017, 18:46
bei mir wirds wohl bald mal auch so dass ich 9000er 10fach fahren werde. soll ja gehen.
nur, was ist gscheiter....10fach oder 11fach kette mit der 10er kassette?
gruß

m4k1
20.04.2017, 18:51
gut, bin grad selber draufgekommen...passt