PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PRO-LITE COMO Laufradsatz



CaptainCosmotic
16.07.2012, 15:06
Hallo Leute,

ich wollte euch mal zu eurer Meinung bezüglich der o.g. Laufräder fragen.
Fährt die jemand? Sind die empfehlenswert? Bzw. was gibt es dazu zu sagen?

Neben:
-schwer
-einfache Nabenqualität

würde ich mal:
-gute Optik
-stabiler Eindruck
-sensationeller Preis

auf die Haben-Seite verbuchen...

1234blub
16.07.2012, 16:42
der ist aber schon recht schwer mit 2,1kg

CaptainCosmotic
17.07.2012, 07:28
Naja, ich bin halt auch nicht der Leichteste und hoffe, dass man bei diesem
LRS "schwer" mit "stabil und haltbar" gleichsetzen kann?! Gibt es da Erfahrungswerte?

1234blub
17.07.2012, 09:37
nein Erfahrungswerte habe ich mit pro-lite nicht. Habe mich nur selbst mal für einen pro-lite LRS interessiert (Merano), aber dazu konnte mir auch niemand was sagen :kweetnie:. Fährt anscheinend niemand pro-lite.

Und was das andere angeht auch nicht. Habe zwar selbst keinen Leichtbauradsatz, bin aber auch kein "Schwerbau". Also ob schwer gleich stabil bedeutet: keine Ahnung