PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freilaufkörper Fulcrum Racing 7 tauschen von Campa auf Shimano?



la maglia nera
21.07.2012, 00:09
Hallo allerseits,

ich habe leider dazu ( im Gegensatz zu den anderen Fulcrum Modellen) hier im Forum nichts gefunden.

Deshalb meine Frage:

Kann man bei einem (wahrscheinlich 2008er) Fulcrum Racing 7 Laufradsatz den Freilaufkörper von Campa auf Shimano wechseln?

Und wenn ja: Weiß jemand wie es geht?

Vielen Dank

mcwipf
21.07.2012, 09:00
Freilaufkörper dürfte dieser hier sein: http://www.bike-components.de/products/info/p18641_Freilaufkoerper-fuer-Scirocco-Vento---Kassettenkoerper-Rotor-.html

Ob sich das bei nem R7 überhaupt lohnt? Da rechnet es sich ja fast einen neuen LRS zu kaufen und den alten verkaufen.

Der Freilauf selbst lässt aber eigentlich ganz einfach tauschen, 5er Inbus und 17 (?) Maulschlüssel reichen. Den Inbus auf der Antriebsseite in die Achse stecken und die Kontermutter gegen den Uhrzeigersinn (Achtung: Linksgewinde!!!) öffnen, Freilauf abziehen, fertig.

la maglia nera
21.07.2012, 09:22
Freilaufkörper dürfte dieser hier sein: http://www.bike-components.de/products/info/p18641_Freilaufkoerper-fuer-Scirocco-Vento---Kassettenkoerper-Rotor-.html

Ob sich das bei nem R7 überhaupt lohnt? Da rechnet es sich ja fast einen neuen LRS zu kaufen und den alten verkaufen.

Der Freilauf selbst lässt aber eigentlich ganz einfach tauschen, 5er Inbus und 17 (?) Maulschlüssel reichen. Den Inbus auf der Antriebsseite in die Achse stecken und die Kontermutter gegen den Uhrzeigersinn (Achtung: Linksgewinde!!!) öffnen, Freilauf abziehen, fertig.

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort.

Ja, stimmt, normalerweise würde ich bei einem R7 auch einen neuen kaufen und den alten verkaufen.

Dagegen spricht:
SIE will unbedingt einen LRS mit roten (rot eloxiert) Felgen. Und der R7 in rot wird meines Wissens von Fulcrum nicht mehr angeboten. Insofern gestaltet es sich ein Neukauf etwas schwierig. Und einen "alten" habe ich auch (noch) nicht.

Aber Dank der schnellen Antwort weiß ich jetzt, daß sich die Wahrscheinlichkeit, doch noch einen roten in gutem Zustand zu finden, deutlich erhöht hat.

OCLV
21.07.2012, 10:10
Bei den Racing7 schraubst du einfach mit 2 Maulschlüsseln (glaube 15er) die eine Mutter am Achsende ab und ziehst die Achse raus. Dann den Freilaufkörper tauschen.

Was mcwipf beschrieben hat, trifft auf Racing 3 oder höher zu.

mcwipf
21.07.2012, 11:56
Bei den Racing7 schraubst du einfach mit 2 Maulschlüsseln (glaube 15er) die eine Mutter am Achsende ab und ziehst die Achse raus. Dann den Freilaufkörper tauschen.

Was mcwipf beschrieben hat, trifft auf Racing 3 oder höher zu.

O.k., ich habe mich auf R3/Zonda bezogen, das stimmt, wußte jetzt nicht, dass Campa das Modellabwärts anders macht, sorry. :kweetnie:

Als Wiedergutmachung hab ich dafür die Explosionszeichnung heraus gesucht: http://www.campagnolo.com/repository/documenti/de/Spares08_C_1007.pdf (Seite 115).

SuttonHoo
21.07.2012, 15:43
R5 - O20 passt für R5/R7. Kann hier bestellt werden http://www.cycle-aix.de/Fulcrum-Freilaufkoerper-Road-R5-020-HG-8-9-10-SRAM-Stahl-09
Ausbau/Wechsel ist einfacher als ne`Unterhose anzuziehen:)


Gruß

Panchon
21.07.2012, 16:44
@la maglia nera: Ich würde meinen R5-Freilauf mit Shimano-Profil gegen einen mit Campa-Profil tauschen. Falls das für dich in Frage käme, schick mir einfach eine PN.

Viele Grüße
Franz

P.S. Bin ab jetzt und möglicherweise bis morgen abend offline.