PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rennradsuche Damen



lubaya
05.08.2012, 18:51
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Rennrad für Damen. Ich bin Neuling auf diesem Gebiet und suche deshalb eher ein Einsteigermodell (800-1000€).
Rahmenhöhe beträgt 46 cm. Könnt ihr mir ein Modell empfehlen? Was haltet ihr von Bulls Ancura 2 für den Anfang?
Vielen Dank.
Grüße

knippkopp
05.08.2012, 19:06
http://www.bianchistore.de/Via-Nirone-Alu-DAMA-BIANCA-Shimano-Sora-Compact

bauing
05.08.2012, 20:27
http://www.trekbikes.com/us/en/bikes/road/sport/lexa/lexa_s_2012/#/us/en/model/details?url=us/en/bikes/road/sport/lexa/lexa_s_2012

Nordwand
05.08.2012, 20:38
oder halt erstmal ein gebrauchtes => ebay

MatthiasR
06.08.2012, 17:06
Rahmenhöhe beträgt 46 cm.

Da würde ich auf jeden Fall ein 26"-Rad empfehlen, auch wenn das nicht so gängig und dadurch vielleicht etwas teurer ist. Mit 28"-Laufrädern ist bei dieser Rahmenhöhe imho keine sinnvolle Geometrie möglich.

Beispiele wären das Felt ZW75 650 oder ZW6 650.

Gruß Matthias

lubaya
07.08.2012, 19:28
Hallo zusammen,
das hört sich doch garnicht so schlecht an. Habe mir eure Empfehlungen mal angeschaut und bin sehr erfreut :)
Ich bin mir nur noch unsicher, da ich den Tipp bekommen habe auf die Rahmenmaße zu achten. Habe mich ausgemessen und folgende Daten erhalten:

Your Measurements

Gender F
Inseam 70 cm
Trunk 52 cm
Forearm 30 cm
Arm 55 cm
Thigh 53 cm
Lower Leg 49 cm
Sternal Notch 130 cm
Total Body Height
156 cm


The Competitive Fit The Eddy Fit The French Fit
Seat tube range c-c 45.3 - 45.8 46.5 - 47.0 48.2 - 48.7
Seat tube range c-t 46.7 - 47.2 47.9 - 48.4 49.6 - 50.1
Top tube length 48.6 - 49.0 48.6 - 49.0 49.8 - 50.2
Stem Length 9.2 - 9.8 8.1 - 8.7 8.3 - 8.9
BB-Saddle Position 62.9 - 64.9 62.1 - 64.1 60.4 - 62.4
Saddle-Handlebar 43.2 - 43.8 44.0 - 44.6 45.7 - 46.3
Saddle Setback 0.2 - 0.6 1.4 - 1.8 0.9 - 1.3

Kommen dann immer noch alle genannten Modelle in Frage? Ich tendiere auch eher zu 26 Zoll mit kurzem Oberrohr

Vielen Dank nochmals.
Grüße

Amigo123
07.08.2012, 22:18
Es wäre günstig zu wissen, wo Du ungefähr wohnst.

Bulls hat i.A. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das spezielle Damenmodell ist etwas teurer als das vergleichbare Herrenrad, vermutlich gibt es davon eine geringere Stückzahl.

magicman
08.08.2012, 07:56
Da würde ich auf jeden Fall ein 26"-Rad empfehlen, auch wenn das nicht so gängig und dadurch vielleicht etwas teurer ist. Mit 28"-Laufrädern ist bei dieser Rahmenhöhe imho keine sinnvolle Geometrie möglich.

Beispiele wären das Felt ZW75 650 oder ZW6 650.

Gruß Matthias

Zustimmung
alles andere ist NIX

lubaya
08.08.2012, 19:39
Ich komme aus Oberschwaben (Bad Saulgau).
Was haltet ihr von folgendem Rad: Bulls Ancura 2. Aber das ist mir glaub auch zu groß.

Schnecke
08.08.2012, 19:52
Hallo zusammen,
das hört sich doch garnicht so schlecht an. Habe mir eure Empfehlungen mal angeschaut und bin sehr erfreut :)
Ich bin mir nur noch unsicher, da ich den Tipp bekommen habe auf die Rahmenmaße zu achten. Habe mich ausgemessen und folgende Daten erhalten:

Your Measurements

Gender F
Inseam 70 cm
Trunk 52 cm
Forearm 30 cm
Arm 55 cm
Thigh 53 cm
Lower Leg 49 cm
Sternal Notch 130 cm
Total Body Height
156 cm


The Competitive Fit The Eddy Fit The French Fit
Seat tube range c-c 45.3 - 45.8 46.5 - 47.0 48.2 - 48.7
Seat tube range c-t 46.7 - 47.2 47.9 - 48.4 49.6 - 50.1
Top tube length 48.6 - 49.0 48.6 - 49.0 49.8 - 50.2
Stem Length 9.2 - 9.8 8.1 - 8.7 8.3 - 8.9
BB-Saddle Position 62.9 - 64.9 62.1 - 64.1 60.4 - 62.4
Saddle-Handlebar 43.2 - 43.8 44.0 - 44.6 45.7 - 46.3
Saddle Setback 0.2 - 0.6 1.4 - 1.8 0.9 - 1.3

Kommen dann immer noch alle genannten Modelle in Frage? Ich tendiere auch eher zu 26 Zoll mit kurzem Oberrohr

Vielen Dank nochmals.
Grüße

Ums Probefahren wirst Du kaum herumkommen wenn es Dein erstes rad ist. Der Rechner von Competitivecyclist kann zwar als Anhaltpunkt dienen, spuckt aber z.B. fuer mich in jeder der 3 Kategorien Groessen aus die nicht passen/auf denen ich mich nicht wohl fuehlen wuerde.

Edit: Auf die Geometrie zu achten ist auch von Vorteil, da Rahmenhersteller die Rahmengroesse (am Sitzrohr) unterschiedlich messen.

Crissl
08.08.2012, 22:51
Das Ancura könnte durchaus passen, ein Rad mit noch stärkerem sloping wäre sicher nicht schlecht, dann kannst du wenigstens noch stehen über der Mühle. Kurzer Vorbau (80mm) ( du wirst trotzdem recht gestreckt sitzen) und hoffentlich hast du kleine Füße, dann kannst evtl. das Vorderrad auch einschlagen wenn ein Pedal vorn ist. Gaanz wichtig: Probefahren! Gib lieber ein paar Euro mehr aus und kauf ein Rad das du testen kannst - du bist halt am unteren Limit und wenn's nicht passt kannst du nicht viel machen...
Außerdem sollte es dir auch gefallen, das Acura sieht auf den Bildern halt echt grottig aus mit dem weibischen Lila (entschuldige :D)
Crissl

Quarkwade
09.08.2012, 08:04
Hallo ich suche eine Dame für´s Rennrad fahren wäre vermutlich das spannendere Thema...:D