PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gore shifts out of cable business



Besenwagen
31.08.2012, 15:48
Gore stellt im Herbst die Produktion von Zügen ein.

bikeradar.com (http://www.bikeradar.com/news/article/gore-shifts-out-of-cable-business-35104/?CPN=RSS&SOURCE=BRROADHOME)

Schade, war immer begeistert von dem Zeug, also eindecken solange es nochwas gibt.

PAYE
31.08.2012, 15:55
Vermutlich wird mit der Vermehrung von elektischen Schaltungen der Markt für hochpreisige Schaltkabel noch kleiner werden.
Insofern nachvollziehbar, dass Gore hier keine wirtschaftliche Basis mehr sieht.

Schade ist es trotzdem. Gerade in den frühen 90er Jahren war Gore mit seinen RideOn Schaltkabeln der Konkurrenz weit voraus gewesen.
Bei Bremskabeln war der Unterschied wohl weniger frappierend.
Als Nokon dann hinzu kam wurde der high end Markt eh schon enger.

Clouseau
31.08.2012, 16:43
Schon wieder?

Das haben sie doch vor ein paar jahren schon mal gemacht.

Für mich kein verlust, teures zeugs das nicht besser ist.

Gruss