PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verbindung aus CampaZahnkranz, KMC-Kette und Force Schalthebel . . . machbar?



BlackMax
04.09.2012, 21:15
Mal eine technik Frage . . .

. . . in wie weit passt eine 10-Fach Campa-Kassette mit einer 10-Fach KMC SL Kette und einem SRAM Force (Red) Schalthebel zusammen.

O.K. - die 10-Fach-Kette ist ja für beide Zahnkranztypen kompatibel aber in Kombination mit den Schalthebel?

Ich glaube zwar dass das reibungslos passen sollte aber: Glauben heißt nix Wissen!

Bevor ich da was zusammenbau was nicht optimal ist hoffe ich auf Hilfe.

Gibt es da bei Euch Erfahrungen?

Danke vorab und Grüße

BM

:Applaus:

setarkos
04.09.2012, 21:23
Die Abstände der Ritzel sind IIRC nicht genau die gleichen, man kriegt es aber hin; nicht perfekt aber passabel.
Also mit SRAM-Schaltwerk natürlich. Mit Campa-Schaltwerk geht's soweit ich weiß nicht.

Maddogmike
04.09.2012, 21:30
Also bei mir funktioniert das perfekt, Campy 10 Fach+ sram Force Hebel Schaltwerk etc und kmc or shimano Kette . Warum auch immer......und ich bin sehr penibel, was Geräusche angeht....shimano Hebel + campy 10s geht nicht...

BlackMax
04.09.2012, 22:49
o.k. - ich sollte sagen das ich ein sram force schaltwerk habe . . .

wenn ich die antwort richtig interpretiere, dann sollte es klappen . . . oder?

chaval
05.09.2012, 13:20
Klappt! Ich habe das auch hier im TF gelesen, ausprobiert (Force alt und neu mit Campa 10fach-Nabe und Force SW) und bin immer noch begeistert. Alle Gänge laufen ohne zu schleifen, butterweiche Gangwechsel.

Probier es aus!

Gruß
Chaval

igliman
05.09.2012, 13:23
Kann ich nur unterschreiben.

Schaltet super!