PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dura Ace 11 fach kompatibel mit Ultegra Kurbel ?



fussel77
13.09.2012, 12:29
Hallo zusammen,
ich habe mehrere Fragen zur neuen Dura Ace 11 fach (2013). Kann ich die 11 Kassette/11 fach Kette mit der 10 fach Ultegra Kurbel fahren?
Und passt die 11 Fach Kassette auf ein älteres Shimano 10 Fach Laufrad? Nimmt der alte Freilaufkörper 11 fach auf?
Vielen Dank für Eure Antworten.

Ciao Steffen

prince67
13.09.2012, 12:32
Und passt die 11 Fach Kassette auf ein älteres Shimano 10 Fach Laufrad? Nimmt der alte Freilaufkörper 11 fach auf?
Nein

seat shifter
13.09.2012, 12:34
Nein

Es sei denn, man hat Maviclaufräder. Auf die Freiläufe sollen die wohl draufgehen habe ich gelesen.

prince67
13.09.2012, 12:37
Ich bezog mich auf Shimano Laufräder. Danach hat er gefragt.

fussel77
13.09.2012, 20:53
danke schon mal. Wobei unter der Kategorie "Technische Attribute" bei folgendem Link steht bei den Laufrädern 10/11fach. Aber das sind dann wohl Freiläufe für 11 fach die abwärtskompatibel (10fach) sind? http://www.paul-lange.de/cgi-bin/tradepro/shop/frontde/tradepro.cgi?func=det&wkid=4063441972900&rub=53400&root=29443&artnr=944&pn=0&sbeg=&artfilter=

Und passt 11 Fach Kassette + 11 Dura Ace Kette mit einer Ultegra Kurbel (Cross FC-CX70) 10 fach? Ich würde eben gerne diese Kurbel mit Dura Ace 11 fach kombinieren.
Danke Euch
Steffen

Jahangir
30.04.2013, 11:47
Und passt 11 Fach Kassette + 11 Dura Ace Kette mit einer Ultegra Kurbel (Cross FC-CX70) 10 fach? Ich würde eben gerne diese Kurbel mit Dura Ace 11 fach kombinieren.
Danke Euch
Steffen

Das würde mich auch interessieren. Will das mit 10-fach DA 7900 Kurbel probieren. Müsste doch gehen, oder?

niconj
30.04.2013, 13:33
Funktioniert genauso wie ein 10-fach Antrieb mit 9-fach Kettenblättern.

Nico.

Jahangir
30.04.2013, 13:45
Funktioniert genauso wie ein 10-fach Antrieb mit 9-fach Kettenblättern.

Nico.

Aber irgendwann muss sich das Innenmaß der Kette ändern, oder nicht? Bei 9-fach auf 10-fach, wurde die Kette doch nur außen schmaler. Ist das bei 10-fach auf 11-fach auch so?

niconj
30.04.2013, 14:28
An extra sprocket out back means a new chain. It's the same width as Shimano's 10-speed chains but has a slightly shorter pitch (the distance between the chain rivets).

Nico.

Jahangir
30.04.2013, 19:18
und das heißt auf Deutsch:confused:

niconj
30.04.2013, 19:51
Lustig. Hätte nicht gedacht, dass der Google Übersetzer hier mal ein recht brauchbares Ergebnis liefert:

"Eine zusätzliche Ritzel hinten raus bedeutet eine neue Kette. Es ist die gleiche Breite wie Shimano 10-fach Ketten, hat aber eine etwas kürzere Abstand (der Abstand zwischen der Kette Nieten)"

Nico.

Jahangir
30.04.2013, 20:15
Lustig. Hätte nicht gedacht, dass der Google Übersetzer hier mal ein recht brauchbares Ergebnis liefert:

"Eine zusätzliche Ritzel hinten raus bedeutet eine neue Kette. Es ist die gleiche Breite wie Shimano 10-fach Ketten, hat aber eine etwas kürzere Abstand (der Abstand zwischen der Kette Nieten)"

Nico.

Dann war meine eigene Übersetzung doch richtig. Aber verstehe das trotzdem nicht. Was hat der Wechsel von 10-fach auf 11-fach mit dem Abstand zwischen den Nieten zu tun. Die Ritzel müssen doch zusammenrücken und die Kette daher schmaler werden. Der vertikale Abstand zwischen den Kettennieten hat damit doch nichts zu tun, oder bin zu blöde das zu verstehen:confused:

niconj
30.04.2013, 21:52
Dann war meine eigene Übersetzung doch richtig. Aber verstehe das trotzdem nicht. Was hat der Wechsel von 10-fach auf 11-fach mit dem Abstand zwischen den Nieten zu tun. Die Ritzel müssen doch zusammenrücken und die Kette daher schmaler werden. Der vertikale Abstand zwischen den Kettennieten hat damit doch nichts zu tun, oder bin zu blöde das zu verstehen:confused:

Die Ritzel sind aber nicht zusammen gerückt sondern der Freilauf breiter geworden.

Nico.

tomb
30.04.2013, 23:30
Die Ritzel sind aber nicht zusammen gerückt sondern der Freilauf breiter geworden.
Die Ritzel sind näher zusammengerückt und der Freilauf ist breiter geworden. Gleich geblieben ist die Breite der Ritzel - deshalb ist das Innenmass der Kette ebenfalls gleich, nicht aber das Aussenmass.

Jahangir
01.05.2013, 00:26
Die Ritzel sind näher zusammengerückt und der Freilauf ist breiter geworden. Gleich geblieben ist die Breite der Ritzel - deshalb ist das Innenmass der Kette ebenfalls gleich, nicht aber das Aussenmass.

super, vielen Dank für die Antwort. Damit beantwortet sich auch die ursprüngliche Frage. Es dürfte kein Problem sein, mit den 10-fach Shimano Kettenblättern einen 11-fach 'Schaltungsantrieb' zu fahren.
Wenn das mit den Ritzel so ist, dann müsste man doch rein theoritsch einzelne 10-fach Ritzel auch bei 11-fach fahren können.

Malte123
25.12.2015, 12:02
Dura Ace 11-fach mit 10-fach Ultegra Kurbel.