PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kennt das jemand? - Kettenschmierung ohne Öl



Schräger Vogel
01.10.2012, 14:58
Hallo!

Vielleicht gab´s das schon mal hier, hab die SuFu jetzt nicht bemüht.

http://www.ingenieurparadies.de/de/ipar/31882

Hat das mal jemand ausprobiert?

Gruss

S.V.

marvin
01.10.2012, 15:05
Habs mal überflogen. Klingt ja durchaus spannend.

Wenn ich das richtig verstehe, wird die untere Leitrolle durch eine Kunstoff-Graphit-Composite-Rolle ersetzt, die sich dann im Verlauf von 1500-2000km langsam auflöst und dabei ihren Graphitanteil an Kette und Kettenblätter abgibt.

Allerdings mag ich bezweifeln, dass der Schmierstoff (Graphit) tatsächlich bis ins Innere der Kette vordringt, wo er tatsächlich benötigt wird.

OCLV
01.10.2012, 15:17
Graphitöl aus dem Baumarkt tut das gleiche. Ein Mal in den Regen und es ist sofort weg.
Wenig Morgan Blue Öl, regelmäßig die Kette abwischen und gut ist.