PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Saison 2013, was neues...



Arnoud
09.10.2012, 08:42
Wenn es Oktober ist starte Ich immer das überlegen ob etwas neues dazu kommen soll für die nächste Saison. Fahre jetzt ein Specialized S-Works SL3 Project Black, Campa SR und Zipp 304, 404 oder 606. was wäre eine verbesserung oder gut dazu zu haben in 2013?

SL4 Rahmen? Venge Rahmen? Fahre viel im flachen, aber sicher nicht immer. Ich mag ein Rad das reagiert wen man aus den Sattel geht. Das mag ich jetzt am SL3. Meine Cervelo's find ich weniger gut lenken (R3SL und SLC SL)
Powermeter (SRM oder Quark?)?
Zipp 202 Firecrest?
Alternative?

Danke!

Marco Gios
09.10.2012, 08:47
Wenn es Oktober ist starte Ich immer das überlegen ob etwas neues dazu kommen soll für die nächste Saison. Fahre jetzt ein Specialized S-Works SL3 Project Black, Campa SR und Zipp 304, 404 oder 606. was wäre eine verbesserung oder gut dazu zu haben in 2013?
...
Danke!

Was auch immer kommen mag, eines ist sicher: DAMIT kannst du dich in 2013 nirgendwo mehr sehen lassen; was sollen denn die Leute denken?

I am Nietzsche
09.10.2012, 08:54
Wenn es Oktober ist starte Ich immer das überlegen ob etwas neues dazu kommen soll für die nächste Saison. Fahre jetzt ein Specialized S-Works SL3 Project Black, Campa SR und Zipp 304, 404 oder 606. was wäre eine verbesserung oder gut dazu zu haben in 2013?

SL4 Rahmen? Venge Rahmen? Fahre viel im flachen, aber sicher nicht immer. Ich mag ein Rad das reagiert wen man aus den Sattel geht. Das mag ich jetzt am SL3. Meine Cervelo's find ich weniger gut lenken (R3SL und SLC SL)
Powermeter (SRM oder Quark?)?
Zipp 202 Firecrest?
Alternative?

Danke!

Ich nehm die das R3sl gerne ab falls es ein 2008er in 56 ist

Arnoud
09.10.2012, 09:25
2008, aber 54cm

Matt_8
09.10.2012, 09:40
Ein Deutschkurs wäre eine sinnvolle Investition.

Arnoud
09.10.2012, 09:50
Sehr freundlich.... Ich glaube Holczer hat in 2013 wieder etwas mehr Zeit. Ob er auch nach Holland kommt?

Armitager
09.10.2012, 09:51
Ein Deutschkurs wäre eine sinnvolle Investition.

für nen nicht Muttersprachler (wenn der Name mir recht gibt) ist es doch ganz leserlich, wie schreibst du denn in französischen Foren?

@ TE: Die Zipp 202 fehlen schon irgendwie noch in deiner Sammlung :D

Abstrampler
09.10.2012, 09:52
Ein Deutschkurs wäre eine sinnvolle Investition.

Bin auf Deine Posts in einem niederländischen Forum gespannt. :D

sKaLp
09.10.2012, 09:52
Ein Deutschkurs wäre eine sinnvolle Investition.

Was für ein überflüssiger Comment! :nonono: Er ist nach Blick auf seine Site offensichtlich kein Deutscher...und dafür kann ich seinem Post durchaus folgen. Also manchmal....

tabasco
09.10.2012, 09:59
trainingslager in südafrika anstatt west-mallorca !
da hast du dein leben lang etwas von. wie du selber im oktober merkst, verliert selbst highest-end material
seinen reiz.

I am Nietzsche
09.10.2012, 10:31
Ein Deutschkurs wäre eine sinnvolle Investition.

Welcome to Germany !

M*A*S*H
09.10.2012, 10:52
wenn ich das schreiben würde was ich gerade denke werde ich mind. ne Woche gesperrt...

:5bike:


Ein Deutschkurs wäre eine sinnvolle Investition.

Schmittler
09.10.2012, 10:59
wenn ich das schreiben würde was ich gerade denke werde ich mind. ne Woche gesperrt...

:5bike:

Ich sags für dich! Die Woche ist es mir wert! :D

tomb
09.10.2012, 11:03
Es wird Zeit für den "Echt Deutsch[tm]"-Award der Woche...

Zur Frage des TE: Wenn man fragen muss, braucht man nichts Neues.

855
09.10.2012, 11:09
trainingslager in südafrika anstatt west-mallorca !


+1

schlauchtreifen
09.10.2012, 11:40
Wenn es Oktober ist starte Ich immer das überlegen ob etwas neues dazu kommen soll für die nächste Saison. Fahre jetzt ein Specialized S-Works SL3 Project Black, Campa SR und Zipp 304, 404 oder 606. was wäre eine verbesserung oder gut dazu zu haben in 2013?

SL4 Rahmen? Venge Rahmen? Fahre viel im flachen, aber sicher nicht immer. Ich mag ein Rad das reagiert wen man aus den Sattel geht. Das mag ich jetzt am SL3. Meine Cervelo's find ich weniger gut lenken (R3SL und SLC SL)
Powermeter (SRM oder Quark?)?
Zipp 202 Firecrest?
Alternative?

Danke!

Dein Rahmen ist sehr leicht, sehr stabil, sehr gut dämpfend (zumindest hinten), geometrisch ausgewogen und formal nicht überladen, zudem dezent lackiert. Wenn Du hier was ändern willst, werden die technischen Eigenschaften nicht besser. Wenn überhaupt, lässt sich eine "Verbesserung" nur bezüglich integrierter Züge erzielen. Bessere Aerodynamik geht wieder zu Lasten von Gewicht.
Ich würde den Rahmen lassen!
Wenns unbedingt was Anderes sein soll: vielleicht mal Simplon? Oder ein Ritte?

Die Gruppe ist im Wortsinn super. Wenn Du damit happy bist, lass es. Wenn Du den Rahmen doch tauschen willst, vielleicht eine Di2?

Fazit Rahmen und Gruppe: lassen

Laufräder: Ich finde die Sammlung zu wenig differenziert. Vielleicht die 303 und 404 Sätze verkaufen und dafür LW? Die Kombi LW für die Berge und Sprintertage, die 606 für windstille Flachtage hätte Charakter. Das dürfte dann auch ohne Investition ablaufen. Neuwertige / fast neue LW III gibts in der Börse immer wieder für +/- 2K€

Anbauteile: Vielleicht mal Leichtbausattel oder -Lenker? Oder S-Works Schuhe, falls nicht vorhanden.

Ansonsten, wie schon geschrieben: die Eindrücke eines Trainingslagers in Süd-Afrika, eine coole Rundfahrt mit Hürzeler, Langstrecke von Nord- nach Süditalien, Canada....... so ein Erlebnis trägt Jahre und macht glücklicher als ein neuer Rahmen, der nichts besser kann.

Arnoud
09.10.2012, 11:44
@Aufklärer: Klasse Antwort. Für mich sehr hilfreich.

snyten
09.10.2012, 11:44
Was für Pedale fährst Du? Wenn Du Speedplay hast, wären Speedplayschuhe eine Überlegung wert, ich bin mit meinen neuen Ergo3 SP sehr zufrieden.

Ansonsten stimme ich dem vorredner zu, der Rahmen ist super, die Gruppe auch.

Die 606 kommen durch sein Vorderrad und ein 808 hinten zustande. Wenn er das 404 verkauft wird es auch mit dem 606 nix mehr.

Ich sag mal auch 303 weg und dafür 202 Firecrest. Einfach als Spielzeug.

SIMPLOS
09.10.2012, 11:47
@Arnoud

Das Project Black mit den Lightis sieht doch so geil aus. Das würd ich noch ne Weile fahren ;)
Schönes Rad.

Arnoud
09.10.2012, 11:54
Stimmt schon, ich werde nur immer unruhig in Oktober, Ende des einen und Anfang der neuen Saison.....

855
09.10.2012, 11:57
Stimmt schon, ich werde nur immer unruhig in Oktober, Ende des einen und Anfang der neuen Saison.....

ich bin das ganze Jahr über unruhig. was soll ich sagen?! :D

SIMPLOS
09.10.2012, 12:15
Stimmt schon, ich werde nur immer unruhig in Oktober, Ende des einen und Anfang der neuen Saison.....

kenne ich woher ;)

Schnecke
09.10.2012, 15:02
Eine komplette Ausstattung mit Giordana Body Clone Bekleidung. Duerfte mehr zusaetzlichen Fahrspass bringen, als neue Teile am Rad. Ich hatte schon oft das Gefuehl, dass ich vergessen habe das Trikot anzuziehen.

crossblade
09.10.2012, 15:47
mindestens ein neues rad, bzw. rh-set sollte es für 2013 schon sein ! :Bluesbrot
kann dich da gut verstehen :-)

The Look
09.10.2012, 15:50
joa, oder komplette assos garnitur....kostet so viel wie ein neuer rahmen :D
oder du fährst nur noch wettkampfreifen, die alle 2 monate durch sind....;)

I am Nietzsche
09.10.2012, 16:04
Der Sep/Okt eignet sich hervorragend um crossprojekte zu realisieren Arnoud !

Ianus
09.10.2012, 16:10
Ich bin auch immer vor den jeweiligen Radprojekten und danach beim Betrachten meines Bankkontos ganz unruhig. Leider ist das bei mir ein Ganzjahresdauerzustand :ü:Bluesbrot:D

tigerchen
09.10.2012, 18:10
Supersix Evo?

setarkos
09.10.2012, 18:58
Für einen neuen Rahmen darf man nicht fragen müssen ;)

Wenn das Geld raus muss, in dieser Reihenfolge: diverse Trainingslager in wärmeren Teilen dieser Erde, Powermeter (lieber 2 power2max als SRM imo), Campa EPS, Enve Smart 6.7, Titan-Disc-Crosser...:Bluesbrot

Skadieh
09.10.2012, 23:23
Für einen neuen Rahmen darf man nicht fragen müssen ;)

Wenn das Geld raus muss, in dieser Reihenfolge: diverse Trainingslager in wärmeren Teilen dieser Erde, Powermeter (lieber 2 power2max als SRM imo), Campa EPS, Enve Smart 6.7, Titan-Disc-Crosser...:Bluesbrot

+1
Lediglich beim Powermeter würde ich qualifizieren: Nur wenn man ein Trainingsprogramm hat. Sonst teures Mehrgewicht (letzteres wäre wohl der größere Schocker). Was nützt es am letzten Berg zu wissen, dass man keine 4,4W/kg tritt, um im Rennen bestehen zu können? Hoch muss man trotzdem