PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jagwire Shimano Züge auch für Campagnolo?????



apfelpower
22.10.2012, 13:11
HAllo,
ich nutze immer die Jagwire Schal-Bremszüge für meine Shimano STI....

Nun muß ich an meinen Campa (Centaur Carbon) STI die Züge wechseln.

Passen da die Innenzüge die bei Shimano gehen auch dran??
Wegen des Außenzug sollte es doch gehen, oder??

Danke für einen Hinweis...

Rex500
22.10.2012, 13:15
Nun muß ich an meinen Campa (Centaur Carbon) STI die Züge wechseln.


Ergopower, nix STI! ;)

Coccolino
22.10.2012, 13:31
Bremse Ja, Schaltung Jein. Wenn die Bowdenzüge exakt so sind wie bei Shimano Dura Ace Zügen geht es, aber zwei einzelne Campagnolo Schaltzüge kosten ja auch nicht die Welt.

OCLV
22.10.2012, 14:08
Musst aber vom Bremszugnippel vorne was abfeilen und er passt nicht so gut rein.
Schaltzugnippel ist im Durchmesser zu groß für Campa Ergopower Hebel.

apfelpower
22.10.2012, 15:35
Gut,
also wenn ich das richtig verstehe, wenn ich die Züge (Bremsen und Schaltung) von Campa nehme,
kann ich die "Außenhüllen" der Jagwire nutzen und das geht dann auch mit den "Ergos"...

Dirk_MS
22.10.2012, 19:44
Bei meinen Record 11fach Ergos passen die Außenhüllen nicht in die Schaltbremskombi. Die Campahüllen sind ein bisschen dünner als Shimano und schon passt nur noch original Campa. Das haben die kleinen Italiener wieder ganz toll hin bekommen. Ob das bei den Centauer Ergos anders ist kann ich dir nicht sagen, befürchte aber leider nicht.