PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Xentis Mark 1 Carbon Clincher - kompatibel mit 11fach Campagnolo?



Isonova
30.10.2012, 22:52
Hallo zusammen,

möchte mir gerne einen Satz Mark 1 Carbon Clincher von Xentis zulegen.

Sind diese Räder baugleich mit der älteren Version der Mark 1 Clincher mit der Alubremsflanke?

Ich fahre solch einen Satz mit einer 11fach Campagnolo Chorus-Kassette. Als ich im letzten Jahr auf 11fach umstieg, sah es erst so aus, als könnte ich die Xentis mit der elfer Kassette nicht mehr fahren. Letztlich haben wir das Problem mit einem Distanzring, den wir unter die Kassette gelegt haben, gelöst. Sitzt und paßt perfekt, läßt sich ohne Probleme fahren.

Also hier die Frage: Fährt jemand von Euch auch den "neuen" aktuellen Mark 1 Carbon Clincher mit einer 11fach Campa-Kassette?

Bin für kurzfristige Antworten sehr dankbar!

Gruß aus Düsseldorf, René

coopera
31.10.2012, 09:05
Xentis hat (ich denke seit dem Konkurs) den Freilauf zumindest bei den TT von DT-Swiss auf Sperrklinken verändert, leider weis ich nicht welcher, ich steh nämlich vor dem gleichen Problem einer Umrüstung auf 11 Fach (Campa)

http://imageshack.us/a/img840/9889/img1414ku.jpg

Roli

edit

lt homepage gehen bei den TT 9/10/11 fach und bei den Normalen 9/10 fach

chriz
31.10.2012, 16:17
am besten eine email an xentis senden. die antworten in der regel recht zügig.

Isonova
03.11.2012, 00:00
Danke für die Infos!

gugonzo
03.11.2012, 13:53
Fahre Mark1 und Mark1 TT mit DT-Swiss Rotor und Campa 11fach.

Ist kein Problem. Evtl. muss am Anschlag des großen Ritzel eine dünne Scheibe zwischengelegt werden, damit das Ritzel nicht an den Carbonspeichen anliegt.