PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tune Speedneedle löst Hosen auf?



Marv624
13.11.2012, 22:51
Wie der Titel bereits mutmaßen lässt, geht es darum, dass an meinen Hosen ständig die Naht aufscheuert.

Das war leider nicht nur bei einer Hose (sugoi) sondern auch bei meiner vorherigen Hose (Gore) der Fall. Ich denke, dass es an der Verarbeitung/Qualität der einzelnen Hosen liegt, kann man ausschließen. Möglich wäre das Aufscheuern evt. Durch den Übergang von Leder zur Carbonsitzfläche? Hat jemand bereits ähnliche Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank im vorraus!
Gruß

Algera
13.11.2012, 22:54
Diese Erfahrung kann ich nicht bestätigen.

An einem Crossrad habe ich den Tune Speedneedle montiert. Eine Hose ist dadurch noch nicht in Mitleidenschaft gezogen worden.

Nordlys
13.11.2012, 23:27
Bei Gore und Mavic konnte ich das auch noch nicht beobachten!

Turbo32
14.11.2012, 09:11
Ist es vielleicht auch eine Frage der Sattelstellung zum Oberschenkel?
dass Hosen mit der Zeit aufrubbeln hab ich aber auch an anderen Sätteln .
Habe 5 Räder mit 5 versch. Sätteln ,u.a. Auch den Speedneedle .

MartinseinOnkel
14.11.2012, 12:22
Wie der Titel bereits mutmaßen lässt, geht es darum, dass an meinen Hosen ständig die Naht aufscheuert.

Das war leider nicht nur bei einer Hose (sugoi) sondern auch bei meiner vorherigen Hose (Gore) der Fall. Ich denke, dass es an der Verarbeitung/Qualität der einzelnen Hosen liegt, kann man ausschließen. Möglich wäre das Aufscheuern evt. Durch den Übergang von Leder zur Carbonsitzfläche? Hat jemand bereits ähnliche Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank im vorraus!
GrußVielleicht nicht so viel auf dem Sattel hin und her rutschen?

Gruß

M. sein Onkel

hugo@ibc
14.11.2012, 17:38
Fahre seit 8 Jahren am MTB den Speedneedle (inzw. den dritten) und am Crosser seit 2 Jahren, vorher noch 2 Jahre am Renner (dieser ist vom Renner an den Crosser gewandert)
Hatte noch nie das Problem, dass dadurch eine Hose durchgescheuert wurde.

Al_Borland
14.11.2012, 17:50
Ich denke, dabei kommt es auch auf den Oberschenkelumfang und die Beinstellung bein Kurbeln an. Je schmaler die Oberschenkel und je o-beiniger man tritt, umso weniger werden die Hosen abgenutzt.