PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Laufräder bei starkem Seitenwind?



Peterchen
03.07.2004, 16:32
Bin heute ne Runde gefahren bei heftigem Wind. Nun ja, der Gegenwind ist schon lästig, aber beim Seitenwind hat mich 2-3 Mal eine Böe erfasst und ins schlingern gebracht.

Drum meine Frage: Welche Laufräder fahrt ihr bei heftigem Wind/Seitenwind?

Ach so, ich hatte Bontrager Race Lite mit Messerspeichen montiert.

Maulwurf
03.07.2004, 18:13
der seitenwind lässt dich mehr schwankeln, wenn du mehr Angriffsfläche bietest. Dass kleine Dinge wie Speichen nicht so sehr ins Gewicht fallen ist klar. Denke dass der Oberkörper dafür verantwortlich ist, wenn du im Graben ladest. Felgenhöhe und Aerorohre am Rahmen würde ich so auf 10% der Angrifffläche beziffern. Bei mir hier oben gibts oft solch ein Wind, habe schon 2 oder 3mal den Mäusen im Graben -hallo- gesagt. Lag meistens daran, dass man eine schlechte Haltung auf dem Rad hatte. Also, am Lenker festbeißen und dann läuft das schon.

Orchid
03.07.2004, 19:27
Icdh denke das die Bontrager da schon recht gut sind ;) !!!
Mir ist auch heute aufgefallen das das LW VR bei Seitenwind ganz schön nervös ist, liegt wohl auch am niedrigen Gewicht :heulend: !!!

letob
03.07.2004, 19:39
kann aus Erfahrung sagen dass Spinergy RevX gut gegen Langeweile bei Seitenwind sind. :schrik:

PLAYLIFE
03.07.2004, 20:02
bei böen hilft dir kein laufrad! bei heftigem seitenwind gilt: jhe niedriger die felge umso besser.