PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diadora Aerospeed Schuh Problem!!



Thor80
05.12.2012, 18:36
Abend

Wer fährt von euch einen Aerospeed mit Shimano SPD-SL Schuhplatten?

Ich habe das Problem das ich bei den Aero einfach nicht in die Pedale komme, man wird einfach wieder raus gedrückt.

Kann man zb. unter die Schuhplatte Unterlegscheiben legen damit der Abstand größer wird oder ist dann die Belastung auf die Schrauben zu groß?

Danke....

Thor80
05.12.2012, 20:20
keiner der diese Schuhe fährt :ü

wolfram
05.12.2012, 20:36
337087

Look Quartz MTB Cleats kommen mit Distanzen um den Abstand Cleat Sohle einstellen zu können. Was spräche dagegen 1 oder 2 mm Distanzen in deinem Fall einzusetzen?

MfG,

Wolfram

Thor80
05.12.2012, 20:48
naja ich dachte dann liegt ja die Schuhplatten nicht mehr auf der Sohle auf sondern auf den Unterlegscheiben.
Dadurch ist die Belastung ja anders....

454rulez
05.12.2012, 21:13
kannst du mal ein foto des montierten cleats posten?

wolfram
05.12.2012, 21:21
Ich habe Dir oben mal ein Bild eingefügt. Wie dick müsste die Distanze sein?

MfG,

Wolfram

ups, lese gerade SPD SL, sorry, bei SPD denke ich immer an MTB Pedale.

paulix
05.12.2012, 21:38
Ich habe die Aerospeed Comp.
Sowohl mit den PD-7800 als auch PD-5700 gibt's keine Probleme mit den SL-Platten beim Ein- oder Ausstieg.

Thor80
06.12.2012, 12:30
Mahlzeit

ich schätze das sind max.2mm die fehlen, ich werde einfach mal unter die hinteren Schrauben unter die Schuhplatte 1mm Unterlegscheiben legen!!

Holsteiner
06.12.2012, 13:26
Leg mal das Cleat locker an die Sohle. Wenn die Bereiche vorne und hinten nicht anliegen, kann die Sohle des Schuhs zu rund für das Cleat sein und das von dir genannte Phänomen tritt auf.

Bei BONT hatte ich es schon mal anders herum. Da war der Cleatbereich der Sohle zu flach gearbeitet und das Cleat lag nur vorne und hinen an. Es hat sich beim Festschrauben angelegt wodurch aber in der Mitte des Cleats eine (nicht wirklich gleich sichtbare) Lunke enstand.

Der Einstieg ins Pedal war damit so locker, dass der Schuh beim Fahren im Pedal klackerte.

Kommt wohl immer mal wieder vor, so eine Toleranz außerhalb des Normalen

Ich würde die Schuhe tauschen!

downunder
06.12.2012, 14:53
... ich habe mit meinen Speed R ein ähnliches Problem. Zwar kann ich mit etwas Gefühl und Nachdruck einklicken, aber ich merke nicht, wann der Schuh fest sitzt. In der Regel ist das ein ziemliches Gefummel – Ultegra Pedale der letzten und der vorletzten Generation. Von Unterlegscheiben haben ich bis dato auch Abstand genommen, da ich ähnliche Bedenken bzgl. der Auflagefläche habe. Inzwischen stehen die Schuhe nur noch im Schrank, da ich genug andere habe.

Thor80
06.12.2012, 17:50
Abend

Ich habe auch andere Schuhe aber ich möchte diesen im Winter fahren!!

Werd das mit den Unterlegscheiben mal probieren :D