PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hinterradnabe fürs Winterrad mit lautem Freilaufgeräusch gesucht



Zanderschnapper
10.12.2012, 19:57
Suche eine Sorglos-Nabe fürs Winterrad mit möglichst lautem Freilauf.
Welche könnt ihr empfehlen?

rsv
10.12.2012, 20:06
Fulcrum 7 Cx.
Der Freilauf macht ordentlich Lärm!!

OCLV
10.12.2012, 20:10
Er sucht eine Nabe, keinen ganzen LRS.

Deine Tune sind recht laut.
PMP und Hope sind auch kernig.
Campa Record kann auch was.

medias
10.12.2012, 20:12
Hügi, falls du eine findest, die schlägt alle.

wolfram
10.12.2012, 20:14
Hope Pro III. Laut und robust.:Applaus:

Zanderschnapper
10.12.2012, 20:45
Er sucht eine Nabe, keinen ganzen LRS.

Deine Tune sind recht laut.
PMP und Hope sind auch kernig.
Campa Record kann auch was.

Rischtisch - nur hast Du die ja in schöne Carbonfelgen verbaut!
Und die möchte ich noch ein paar schöne tausend Kilometer fahren :Applaus:

Zanderschnapper
10.12.2012, 20:50
Gibt es diese Naben hier einzeln?

Werden von Marchisio in den LRS verbaut.

Efix
10.12.2012, 21:14
Hatte man als Kind solche Geräusche nicht mit Spielkarten in den Speichen erzeugt?

Zanderschnapper
10.12.2012, 21:19
Hatte man als Kind solche Geräusche nicht mit Spielkarten in den Speichen erzeugt?

Darum gehts hier aber nicht ;)

le_routinier
10.12.2012, 23:12
Fulcrum 7 Cx.
Der Freilauf macht ordentlich Lärm!!

im vergleich zu den alten 5ern ein leises zischen,
was aber auch aufgrund der dichtung und des zäheren fettes ja voll ok ist


ich meine, je lauter, desto dünner das fett/öl im rotor. deswegen hört man auch die sperrklinken viel besser.

und das will man ja im winter ja gerade nicht haben, weil solche freiläufe leichter zufrieren/schneller verdrecken.


warum nimmst du nicht also einfach eine sorglose, leise 105er ?

setarkos
11.12.2012, 00:36
ich meine, je lauter, desto dünner das fett/öl im rotor. deswegen hört man auch die sperrklinken viel besser.

und das will man ja im winter ja gerade nicht haben, weil solche freiläufe leichter zufrieren/schneller verdrecken

Also rein theoretisch ist die Nabe mit dem dickeren Fett zwar langlebiger (wobei das auch von vielen anderen Faktoren abhängt) aber friert im Winter eher fest aufgrund der höheren Viskosität.

hate_your_enemy
11.12.2012, 07:17
Token ist auch recht laut

los vannos
11.12.2012, 07:23
Gut, laut und günstig - Novatec

Leicht und günstig, (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=25_105_214&products_id=7932) und etwas leichter aber teurer (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=25_105_214&products_id=11075)

ReneM
11.12.2012, 08:19
Gut, laut und günstig - Novatec

Leicht und günstig, (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=25_105_214&products_id=7932) und etwas leichter aber teurer (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=25_105_214&products_id=11075)

Leicht und günstig ja, aber laut??? Zumindest die X-Light die ich im Einsatz habe hört man zwar wenn man langsam rollt, aber beim Fahren sind die Windgeräusche lauter, da höre ich keinen Freilauf mehr.

Gruß

René

Zanderschnapper
11.12.2012, 08:54
Gut, laut und günstig - Novatec

Leicht und günstig, (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=25_105_214&products_id=7932) und etwas leichter aber teurer (http://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=25_105_214&products_id=11075)

Die Novatec-Naben hatte ich mir auch schon angeschau.
Sind für mein Empfinden aber alles andere als "laut" :ü

mgabri
11.12.2012, 09:12
Spielkarten sind sowas von out!
Der Poser von Heute nimmt sowas (http://www.bike24.net/p125244.html)

DaPhreak
11.12.2012, 09:33
Für ein Winterrad würde ich die Prioritäten ausschließlich auf gute Dichtungen und Langlebigkeit verteilen…

DT sind bei entsprechend sparsamer Fettpackung recht laut. Langlebig sind sie zudem auch noch.

Birdman
11.12.2012, 09:50
Spielkarten sind sowas von out!
Der Poser von Heute nimmt sowas (http://www.bike24.net/p125244.html)
:eek::eek::eek:

OCLV
11.12.2012, 10:13
PMP oder Hope.
Gut gedichtet, haltbar, laut, nicht zu teuer.
Die Marchisio gibt's nicht einzeln.

los vannos
11.12.2012, 11:12
Leicht und günstig ja, aber laut??? Zumindest die X-Light die ich im Einsatz habe hört man zwar wenn man langsam rollt, aber beim Fahren sind die Windgeräusche lauter, da höre ich keinen Freilauf mehr.

Gruß

René


Die Novatec-Naben hatte ich mir auch schon angeschau.
Sind für mein Empfinden aber alles andere als "laut" :ü

Bei Novatec muss auch das Fett, was serienmäßig reingemacht wird, sauber entfernt und gegen recht flüssiges Öl getauscht werden (zumindest war es bei mir so). Wer es noch lauter mag spannt die Ringfeder um die Sperrklinken etwas fester oder nimmt zwei.
Meine Novatec Naben sind dadurch so laut wie meine DT 240er (zwar anders laut, aber ähnlich viel dB)
Aber während der Fahrt schön knackig laut zu hören und verscheucht auch ab und an Fußgänger.

Patrice Clerc
11.12.2012, 11:16
Für ein Winterrad würde ich die Prioritäten ausschließlich auf gute Dichtungen und Langlebigkeit verteilen…
Vollste Zustimmung.

855
11.12.2012, 11:49
Hope Pro III. Laut und robust.:Applaus:

die wäre auch meine Empfehlung. fast schon unangenehm laut. kommt locker an alte Hügis ran...

los vannos
11.12.2012, 12:14
Also wenn man an den DT 240s (aktuelles Modell) die eione Feder etwas streckt (oder beide) und gutes Öl verwendet, dann klingt der Freilauf ähnlich laut wie bei den alten Hügis....;)

hate_your_enemy
11.12.2012, 12:23
hol dir lieber ne Shimano LX-Nabe, wenn du was winterfestes willst und spacer die auf 130mm runter

los vannos
11.12.2012, 12:26
Was ist der Sinn der Aktion?

lauter!? :)

DröVoSu
11.12.2012, 12:30
Wofür gibt es youtube?

Suchworte:

"hub sound Nabenmodell "

Aber flott !!!

Wenn man keine Rücksicht auf unsere Großeltern nehmen will, dann Chris King (Fliegeralarm).

http://www.youtube.com/watch?v=2zexHiuppug

Rücksichtsvoller, Hope:


http://www.youtube.com/watch?v=GJQ-DoLxBJ0


Außerdem kostet Hope nicht so viel und man verlangt auch keine unverschämt hohen Preise für die Werkzeuge zur Wartung wie bei DT Swiss.

http://www.bike-components.de/products/info/p24061_Werkzeugkit-fuer-Pro-2---Pro-2-Evo-Naben-.html

Zanderschnapper
11.12.2012, 12:47
Was ist der Sinn der Aktion?

Dann muss ich bei den Fahrten in der Dunkelheit nicht mehr so laut pfeiffen :D
Mir gefällt halt auch de Sound von so manchen Naben.
Ist Geschmackssache, der eine will nix hören - der andere steht drauf;)

Coccolino
11.12.2012, 12:54
Den lautesten Freilauf, den ich je hatte, war bei Campa Chorusnaben aus dem Jahr 2003. Wenn du die noch bekommst, die waren 10-fach. Die Recordnaben hatten dazu noch eine Abschmierbohrung, waren ansonsten bis auf die Schnellspanner identisch.

DröVoSu
11.12.2012, 13:21
hol dir lieber ne Shimano LX-Nabe, wenn du was winterfestes willst und spacer die auf 130mm runter

Shimano Naben sind auch nicht immer ohne Probleme im Winter.
http://www.icebike.org/Equipment/freehub.htm

DröVoSu
11.12.2012, 13:23
Dann muss ich bei den Fahrten in der Dunkelheit nicht mehr so laut pfeiffen :D
Mir gefällt halt auch de Sound von so manchen Naben.
Ist Geschmackssache, der eine will nix hören - der andere steht drauf;)

Ich überlege inzwischen auch in Richtung laute Nabe.
Klingeln/Rufen/Pfeifen einsparen.

Patrice Clerc
11.12.2012, 13:38
Ich überlege inzwischen auch in Richtung laute Nabe.
Klingeln/Rufen/Pfeifen einsparen.

Wie soll das funktionieren? Dermassen laut wird die Nabe ja nicht sein, dass man sie als Fussgänger schon aus 30 m Distanz zuverlässig als Gefahrenquelle erkennen und darum zur Seite springen wird. Und wenn doch, dann ist sie überall dort, wo die Lautstärke nicht explizit gewünscht wird, störend.

Das ist eine reine Internet-Foren-Anforderung.

OCLV
11.12.2012, 13:41
Das ist eine reine Internet-Foren-Anforderung.

Viele fahren sicherlich mehr im Tour-Forum rum statt auf der Straße.

Eine gewisse Klingel-Funktion ist jedoch grundsätzlich nicht unpraktisch. 30 m schafft man aber nicht.

855
11.12.2012, 13:41
Ich überlege inzwischen auch in Richtung laute Nabe.
Klingeln/Rufen/Pfeifen einsparen.

klappt wirklich. sicher nicht in der City, da ist eine Klingel besser.
aber auf Landstrassen kann man sich, falls gewünscht, durch den Freilaufsound bemerkbar machen...

Marco Gios
11.12.2012, 13:46
im vergleich zu den alten 5ern ein leises zischen,
was aber auch aufgrund der dichtung und des zäheren fettes ja voll ok ist....

Fettmenge ganz sicher, aber was soll jetzt eine Dichtung am Industrielager am Sound beschneiden?

hate_your_enemy
11.12.2012, 13:47
ist auch immer ne Frage, wie schnell man an Fußgängern vorbeizischen will – ich schalt da gerne mal mehr als nur einen Gang runter, bleib Notfalls stehen – will niemanden über den Haufen fahren und schon gar keine Kinder.

lauter Freilauf kann schon Vorteilhaft, muss aber nicht zwingend sein, wenn man Fußgängern begegnet

loellipop
11.12.2012, 13:54
DT240s mit 36T upgrade:

http://www.youtube.com/watch?v=cTl4voGfmo8

DröVoSu
11.12.2012, 13:56
Wie soll das funktionieren? Dermassen laut wird die Nabe ja nicht sein, dass man sie als Fussgänger schon aus 30 m Distanz zuverlässig als Gefahrenquelle erkennen und darum zur Seite springen wird. Und wenn doch, dann ist sie überall dort, wo die Lautstärke nicht explizit gewünscht wird, störend.

Das ist eine reine Internet-Foren-Anforderung.

Wenn die Umgebung leiser ist, genügen schon geringere Lautstärken, aus meiner Erfahrung.

Mir geht es ja nicht darum mit voller Geschwindigkeit anzurauschen und die Leute in die Büsche zu scheuchen.

Paar Meter dahinter den Freilauf erklingen lassen und den geordneten Rückzug erfolgen lassen, genügt mir.
Ein "Danke" ist dann auch noch drin.

OCLV
11.12.2012, 13:57
So klingt die aber nur nahezuh fett- und ölfrei.
Hab die selbst mit den 36er Scheiben.

Tuesday
11.12.2012, 14:24
Werden aktuelle DT 240 Naben eigentlich mit 18er oder 36er Zahnscheiben ausgeliefert ?

Zanderschnapper
11.12.2012, 14:26
Den lautesten Freilauf, den ich je hatte, war bei Campa Chorusnaben aus dem Jahr 2003. Wenn du die noch bekommst, die waren 10-fach. Die Recordnaben hatten dazu noch eine Abschmierbohrung, waren ansonsten bis auf die Schnellspanner identisch.

Geht diese Nabe auch?

http://www.bike-components.de/products/info/p14678_Record-HR-Nabe-.html

DröVoSu
11.12.2012, 14:35
Geht diese Nabe auch?

http://www.bike-components.de/products/info/p14678_Record-HR-Nabe-.html

youtube ist dein Freund

http://www.youtube.com/watch?v=7TM1EROdt2I

Zanderschnapper
11.12.2012, 16:39
Den lautesten Freilauf, den ich je hatte, war bei Campa Chorusnaben aus dem Jahr 2003. Wenn du die noch bekommst, die waren 10-fach. Die Recordnaben hatten dazu noch eine Abschmierbohrung, waren ansonsten bis auf die Schnellspanner identisch.

Hier hab ich noch was gefunden: http://www.bike-exclusiv.de/k020u004s001.htm
Allerdings Bj. 2004.

OCLV
11.12.2012, 16:45
Dann Versuch mal die zu bekommen...
Seite war vor 3 Jahren schon nicht mehr aktuell.

Schräger Vogel
11.12.2012, 17:47
Laute Naben? Ihr schraubt Euch wohl auch nen Remus-Sportauspuff ans Auto ;)
Fällt für mich in die gleiche Schublade.