PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umbau von Oktalink auf BSA Tretlager



trekstar
25.02.2013, 00:58
Hallo

An meinem RR ist ein Oktalink-Tretlager verbaut. Könnte ich das theoretisch durch ein BSA-Lager, also mit außenliegenden Lagerschalen, ersetzen ?

F4B1
25.02.2013, 01:46
BSA ist ja nur das Gewinde.
Je nachdem, welche Kurbel du verbauen willst (gibt welche, die nur mit Gehäusen ohne Gewinde -Pressfit und Konsorten- kompatibel sind)geht das problemlos.

los vannos
25.02.2013, 02:02
Hier mal was zum Lernen http://de.wikipedia.org/wiki/Innenlager
noch ausführlicher hier
http://radtechnik.dyndns.org/bottombracket.html

esprit70
25.02.2013, 02:03
du wolltest schon lange schlafen

los vannos
25.02.2013, 02:16
du wolltest schon lange schlafen

ich weiß...
...kann aber nicht :heulend:

versuch es aber jetzt nochmal ;)

Pumare
25.02.2013, 10:23
Hallo

An meinem RR ist ein Oktalink-Tretlager verbaut. Könnte ich das theoretisch durch ein BSA-Lager, also mit außenliegenden Lagerschalen, ersetzen ?

Hallo,

mit der Bezeichnung BSA ist nur die Gewindenorm in deinem Rahmen gemeint.
Du meinst wahrscheinlich ein Hollowtech Tretlager, wenn Du außenliegenden Lagerschalen schreibst.
Das geht ohne Probleme wenn Du dir die dazu passende Kurbel holst.

Darf man noch fragen, warum Du das machen willst?
Ich habe mit Oktalink eigentlich ganz gute Erfahrungen.

Gruß

frankblack
25.02.2013, 10:37
um deine Frage mit ja oder nein zu beantworten:
ja, wenn dein Oktalink auch ein BSA Gewinde hat (und kein ITAL).
Gegenfrage: warum sollte man sich das antun? Oktalink ist ein robustes, leicht laufendes Lager, mit guter Kettenlinie u. gutem Q-Faktor bei entsprechender Kurbel, aussenliegende Lagerschalten haben bei mir mehr Probleme gemacht.

ps: pumare war schneller

trekstar
25.02.2013, 10:42
Hallo

Wenn ich das also recht verstehe, dann ist das Innengewinde im Rahmen für beide Innenlager - BSA und Oktalink - das gleiche. Hervorragend !

@Pumare: Ich bin mit dem Oktalink-Lager auch zufrieden (Dura Ace mit Ritchy Kompaktkurbel). Nur werde ich demnächst einen neuen Crosser aufbauen und habe am alten CX aber ein edles Innenlager (Chris King, siehe link) und die passendere Kurbelänge, das ich dann eben ans RR bauen möchte.

http://www.bruegelmann.de/fahrradteile/kurbeln-innenlager/chris-king-innenlager-mtb-sramtruvativ-blau/282582.html?gclid=CKelrKSG0bUCFcVV3godQ3MA4g&_cid=21_1_-1_9_154_282582_20517994285_

Pumare
25.02.2013, 10:52
Hollowtech, Oktalink, ISIS, 4-Kant usw sind ja nur unterschiedliche Lagertypen.
Solang Du an allen Rahmen BSA Gewinde hast kannst Du die Lagertypen wechseln wie Du willst.
ITAL ist schon sehr selten.