PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mavic Cosmic Carbone 40 C



floh
13.03.2013, 17:32
Vielleicht interessiert's den einen oder anderen:

Mavic bringt ein neues Carbonlaufrad für Drahtreifen: http://www.velo101.com/cyclosport/article/la-cosmic-carbone-40-c-arrive-!--7052

40mm hoch, knapp über 1500gr schwer, 2000 Euro teuer. Dürfte schwer werden gegen Reynolds und Co.

141p
14.03.2013, 09:41
Nach Mavic Tradition dürfte das Gewicht wohl eher Richtung 1600 (avisiert 1545) gehen. Die sind gerade mal 19mm breit. Für weniger als die Hälfte vom Preis kann man da auch einen Satz mit Tune und KinLin XR380 nehmen. Dürfte real auf etwas weniger Gewicht rauslaufen und sehr deutlich weniger als den halben Preis kosten. Aerodynamik dürfte auch kaum schlechter sein. Der Sinn von dem Satz erschließt sich mir nicht so ganz. Die großen Hersteller/Versender werden die sicher gerne verbauen, für Einzelkäufer gibt es sicher deutlich bessere/billigere Alternativen.

Rysva
14.03.2013, 10:03
sieht schön aus das teil, mavic-mäßig halt. drei jahre entwicklungszeit für die bewältigung der hitzeproblematik beim bremsen? mal sehen, wie es sich in der praxis schlägt...

855
19.11.2013, 11:47
bist du die mal gefahren? wie ist dein Eindruck?

zu deinem Angebot: welcher Freilauf?

paule bottich
20.11.2013, 22:48
Ich hätte noch ein paar Sätze Mavic Cosmic C40 übrig. Nur die Laufräder mit Ersatzspeichen, aber ohne Schnellspanner, Taschen und Reifen. Statt UVP 2000€ (billigster Internetpreis 1799€) würde ich pro Satz gerne 1380€ haben. Die Laufräder sind nagel neu und haben keine Kratzer und sind auch nie gefahren worden.

Wir steigen gerade auf Zipp um, daher der Verkauf.

du kannst nicht oben schreiben....(billigster Internetpreis 1799€)...denn dort werden diese komplett mit Reifen usw.verkauft...und du verkaufst die Laufräder nackt...ohne irgendwas!

hast du irgendeinen Herkunftsnachweis für den Käufer bezüglich Garantieansprüchen usw,...?

wenn ja...welchen und von wann?

Gruss paule...

ps:wen interessieren Warning.Aufkleber?

Masematte
21.11.2013, 02:28
Ich würde mich auch mal hinterfragen, @Luca6.8!

Wenn hier so offensiv durch sponsoring günstig zur Verfügung gestelltes Material ohne es auch nur einmal zu fahren verkauft wird, würde ich als Sponsor jegliche Aktivität für euer Team einstellen! Das ist ein schlag ins Gesicht und ein vertrauensbruch, den man sich nicht wünscht wenn eigentlich eine Zusammenarbeit geplant war, über die das Material ja auch so günstig bezogen wurde...

Du stellst dein Team hier in keinem guten Licht dar...denk mal drüber nach.

PS: Die Laufräder waren schonmal Thema hier im Forum...ich find sie überteuert und das System nicht schlüssig. Hier der Link: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?281891-Mavic-cosmic-carbon-C40

schlauchtreifen
21.11.2013, 07:34
Garantie, wenn man nicht Erstbesitzer ist? :rolleyes:

was hat denn Gewährleistung mit Erstbesitz zu tun? Nichts.
Und die Frage bezog sich berechtigt auf den Herkunftsnachweis. Einen Mavic Laufradsatz würde ich ohne Gewährleistung auch nicht kaufen, zumal es sich um ein neues Modell handelt.

Masematte
21.11.2013, 15:21
Wenn das so ist Gratulation zu dem Sponsor! ;)

GT56
21.11.2013, 17:19
Wenn das so ist Gratulation zu dem Sponsor! ;)

es könnte naturlich sein dass er sie in auftrag und rechnung vom sponsor anbietet...