PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Single-Speed-Umbaukit



akiba89
16.03.2013, 14:21
Hallo Tour-Forum

ein Novize hat mal wieder eine Frage zu solchen Kits:

http://www.bike-mailorder.de/Bike-Teile/Laufradkomponenten/Nabe-Zubehoer/DMR-Single-Speed-Conversion-Kit.html

sind die Freiläufe nach dem Umbau fix oder nicht ?

:Applaus:

Schöne Wochenende Akiba

wolfit
16.03.2013, 14:24
Nicht fix. Lohnt sich in meinen Augen nicht, solch ein Kit. In den nächsten Radladen deiner Wahl: Ein BMX-Ritzel kaufen, Spacer für ein 5er in die Kaffetasse abstauben. Fertig ist der Lack.

akiba89
16.03.2013, 14:29
Nicht fix. Lohnt sich in meinen Augen nicht, solch ein Kit. In den nächsten Radladen deiner Wahl: Ein BMX-Ritzel kaufen, Spacer für ein 5er in die Kaffetasse abstauben. Fertig ist der Lack.

Wie darf ich das verstehen ? ist das mit einem BMX ritzel dann fix ?

855
16.03.2013, 14:53
Wie darf ich das verstehen ? ist das mit einem BMX ritzel dann fix ?

nein. das Ritzel ersetzt zusammen mit den Spacern die Kassette. durch die höheren Zähne ohne Schaltgassen hält die Kette besser, zudem ist es aus Stahl und somit recht haltbar.
den Freilauf hast du natürlich weiterhin. sollte das nicht gewünscht sein und du willst fix fahren, musst du mehr umbauen.

i-flow
16.03.2013, 15:31
Erstmal solltest Du das hier lesen
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=396423

Da steht auch beschrieben, wie man sich solch einen SSP-Kit aus Schrott zusammenstellen kann.

Wie beschrieben bleibt der Freilauf ein Freilauf - Ausser Du schweisst ihn zu :icon_mrgr

LG ... Wolfi ;)

akiba89
18.03.2013, 07:12
Ich habe mich heute im hiesigen Fachhandel erkundigt. Dieser sagte mir, dass ich den Umbau vergessen kann. Mit der Begründung, das es keine Fixies für eine Einbaugröße von 120mm gibt.

Stimmt dies ?

Aus google werde ich nicht wirklich schlau.

855
18.03.2013, 09:06
zeig doch bitte mal dein Projekt oder sag uns konkret, was du vorhast.
so ist das doch sehr schwierig, etwas zu raten...

alfton
18.03.2013, 09:16
Ich habe mich heute im hiesigen Fachhandel erkundigt. Dieser sagte mir, dass ich den Umbau vergessen kann. Mit der Begründung, das es keine Fixies für eine Einbaugröße von 120mm gibt.


Bahnnaben haben 120mm Einbaubreite, da kann von "Fachhandel" wohl nicht die Rede sein.
Wenn du keinen Freilauf haben willst und noch keinen Laufradsatz hast, dann hol dir einen Bahnlaufradsatz.
Wenn du schon ein LRS hast, dann kannst du z.B. mit sowas (http://www.amazon.de/Surly-Fixxer-converter-Shimano-Naben/dp/B005SWM472) arbeiten.

marvin
18.03.2013, 09:26
Nicht fix. Lohnt sich in meinen Augen nicht, solch ein Kit. In den nächsten Radladen deiner Wahl: Ein BMX-Ritzel kaufen, Spacer für ein 5er in die Kaffetasse abstauben. Fertig ist der Lack.
Äh, ja, ne.
Ganz so einfach ist es dann doch nicht.
Das was man der Fachhandel typischerweise unter einem "BMX-Ritzel" versteht hat einen Freilauf und ein BSA-Schraubgewinde. Der TE bräuchte also eine andere Hinterradnabe.

Das im Eingangspost verlinkte Kit behält die Kassettennabe bei, ersetzt die Kassette durch ein Einzelritzel und füllt den Rest mit Spacern auf.
Den gleichen Effekt könnte man auch mit einem Einzelritzel aus einer zerlegten Kassette und einer Handvoll BSA-Spacern erzielen (mit dem schon genannten Nachteil, dass das Kassettenritzel kürzere Zähne und Schaltgassen hat, weswegen die Kette dann auch gerne mal abspringt).

So oder so hätte das Rad dann aber immer noch einen Freilauf.
Ein Umbau auf "fix" ist wesentlich aufwendiger und es müssen auch noch eine ganze Reihe anderer Dinge beachtet werden (siehe auch Wolfis Link).


Meine persönliche Meinung dazu:
Fixies gehören auf die Radbahn und haben auf der Strasse nix verloren. Aber das ist nur meine Meinung und die müssen wir nicht weiter diskutieren, da scheiden sich sowieso die Geister...

vanillefresser
18.03.2013, 09:35
Für den Umbau auf Single-Speed habe ich das hier genommen, funzt einwandfrei :Applaus:

http://www.fahrradteilediscount.de/fahrradteile/antrieb/kassetten/single-speed-umruestkid-fuer-shimano/a-880840/

Wie der Name schon sagt hast Du nach dem Umbau dann ein Rad mit nur einem Gang, ist natürlich kein Fixie.

Spricht man von einem Rad mit starrem Gang wird dafür umgangssprachlich häufig das Modewort Fixie (aus dem engl. „fixed gear“) benutzt. Bei Fixies wird auch meistens auf Bremsen verzichtet, man bremst dann durch Gegendruck auf die Pedale.;)

marvin
18.03.2013, 09:41
Für den Umbau auf Single-Speed habe ich das hier genommen, funzt einwandfrei :Applaus:

http://www.fahrradteilediscount.de/fahrradteile/antrieb/kassetten/single-speed-umruestkid-fuer-shimano/a-880840/

Ist natürlich kein Fixie;)
Ja, so funktioniert das.

Ich finds halt optisch furchtbar, wenn der grösste Teil des Freilaufkörpers mit Spacern vollgesteckt wird und nur ein einziges Ritzel übrig bleibt.
Und funktional ist es auch nur 2. Wahl, weil einem bei den Umrüstkits für Kassettennaben der Vorteil der flacheren Speichenstellung auf der Antriebsseite entgeht.

Ich hab mein Singlespeed-Stadtrad mit Scheibenbrems-Schraubkranznabe und BMX-Schraubritzel gebaut. Das ist IMHO technisch und optisch die beste Lösung.

vanillefresser
18.03.2013, 09:47
Ja, so funktioniert das.

Ich finds halt optisch furchtbar, wenn der grösste Teil des Freilaufkörpers mit Spacern vollgesteckt wird und nur ein einziges Ritzel übrig bleibt.
Und funktional ist es auch nur 2. Wahl, weil einem bei den Umrüstkits für Kassettennaben der Vorteil der flacheren Speichenstellung auf der Antriebsseite entgeht.

Ich hab mein Singlespeed-Stadtrad mit Schraubkranznabe und BMX-Schraubritzel gebaut. Das ist IMHO technisch und optisch die beste Lösung.

Rotor mit 2 entsprechend großen Alu-Spacern und nur von einem 16er Ritzel unterbrochen sieht soooooooooooo schlimm gar nicht aus...;)

akiba89
20.03.2013, 07:23
Hallo

Danke für für vielen Informationen. Es geht um ein Aspin Rahmen mit einem Einbau Durchmesser von 120mm. Ich möchte daraus ein Fixie machen. Ich schaue mir die links mal an. Sorry für die verspätete Antwort ich war auf einer Tagung in Regensburg.

Grüße akiba