PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ständig Platten auf dem Rollentrainer



timberwolves
31.03.2013, 21:04
Hi,

so verrückt es auch klingt, aber ich habe nun in diesem Winter zum 4.mal einen Platten auf dem Rollentrainer :confused::confused:

Woran kann das liegen? Ich verwende zwar alte Straßenmäntel, aber so runtergefahren sind die nun auch nicht und letzten Winter konnte ich so manchen Reifen sogar problemlos bis auf die Karkasse runterfahren.
Aktuell habe ich einen alten Schwalbe Ultremo drauf, vorher einen alten Conti4000 Bei beiden jeweils 2x einen Platten gehabt.
Ich habe zwischenzeitlich mal auch alte Schläuche mit Flicken drauf gehabt, was allerdings wohl nicht um Zusammenhang mit der Beschädigung des Schlauchs steht, weil dieser im Bereich der Flicken nach wie vor dicht ist.

Ich checks nicht -.-

Grüße

dirty
31.03.2013, 21:07
Das hatten wir doch erst vor 2Tagen!!!

timberwolves
31.03.2013, 21:12
Sorry, bin nicht so oft im Forum unterwegs.
Ich dachte das Problem sei so selten, dass es bestimmt keinen Thread dafür gibt :ü

Holsteiner
31.03.2013, 21:13
Guckst du hier:

http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?277919-Plattfuß-auf-der-Rolle

;)

marvin
31.03.2013, 21:17
Egal ob draussen oder drinnen - wenn man der Ursache für einen Platten auf den Grund gehen will, muss man zuerst mal untersuchen, wo das Loch genau liegt und welche Form es hat. Daraus kann man dann schon eine ganze Menge Rückschlüsse ziehen und einige Ursachen ausschliessen.

Meiner Erfahrung nach werden die meisten Platten nicht etwa durch eindringende Gegenstände verursacht. Viel mehr Platten gehen auf das Konto von Montagefehlern, schlechtem Felgenband und Überhitzung.

Nachdem auf der Rolle sowieso ausgeschlossen werden kann, dass fremde Gegenstände in den Reifen eindringen, kommen diese drei Fehlerquellen in Betracht.
Vor allem das Felgenband ist IMHO das mit Abstand meistunterschätzte Bauteil am Rad. Es muss genau zur Felge passen und sollte möglichst geklebt sein.
Überhitzung käme auf der Rolle auch in Frage - kannst Du ja mal nachfühlen.

supertester
31.03.2013, 21:38
Beim Stichwort Straßenmäntel würde ich mir als erstes Gedanken machen. Selbst mit 100g Schlauch ist das grenzwertig, je nachdem wie Du die Rolle nutzt. Kauf Dir für 20 Euro Rollenreifen und Du hast sehr wahrscheinlich Ruhe.

MrBurns
01.04.2013, 10:06
Ja, so was wie ein Ultremo geht garnicht. Viel zu dünn und empfindlich.

tango@team_bt
01.04.2013, 15:47
Ich fahre im Jahr ungefähr 8.000 Km auf der Rolle (täglich zum Aufwachen und vorm Schlafengehen zum müde machen). Bis jetzt habe ich mit Rollenreifen erst zwei Schläuche gekillt. Diese halten jetzt mit Flicken schon wieder seit ein paar tausend Km. Und der Rollenreifen, der hält wohl noch bis zu meiner Rente (noch 30 Jahre hin). Alles klar somit? ;)