PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bont sizing



philipber
07.04.2013, 21:44
Moin,

ich wuerde mir neben meinen Lake gerne noch Bont Vaypor+ zulegen, bin mir aber nur bei der Groesse unsicher. Der size wizzard gibt bei einer ohne Socken gemessenen Laenge von 282mm eine 45 an.
Beim denke ich bekannten Online Shop Speedware Bikeparts steht dann aber das man mit Socken messen sollte und dann noch 3mm addieren sollte. Dies wuerde dann laut Bont eine 46 mit einer innenlaenge von 290mm bedeuten was mir doch etwas sehr gross vorkommt.

Kann mir jemand von den Forumskolegen welche einen Bont Schuh ihr eigen nennen einen Tip geben wie ich hier am besten vorgehe?

Viele Gruesse,
PhilipBer

Cyclomaster
07.04.2013, 21:58
Vermutlich wird selbst der 46er eng bzw kurz sitzen.

R0cketb0Y
07.04.2013, 22:21
Ich hab auch 282 ohne Socken und hier liegen noch Bonts in 46.5 rum, die mir viel zu groß sind - mindestens 1 cm. :heulend:
Der Verkäufer in der Bucht meinte, dass die Leuten mit ner 45 passen würden. Jetzt fahr ich wieder Shimano in 45. :P Falls ich mich doch noch mal wieder zu Bonts durchringen werde, bestelle ich ne 45.

Holsteiner
07.04.2013, 22:54
Nimm 46! Die Bont-Tabelle ist sehr knapp bemessen!

Ich musste auch eine Nummer größer nehmen...die "Empfehlung" laut Tabelle war definitiv zu kurz!

Die Breite hingegen passt!

Enzo74
08.04.2013, 08:29
Also wenn du bei Speedware bestellen möchtest, würde ich einfach 2 Größen bestellen und die nicht passende retournieren. Sollte kein Problem sein.

Speed III
08.04.2013, 13:04
Ich häng mal hier dran wenn es nicht stört.

Ich habe vor kurzem meinen Vaypor bekommen und Länge sowie Breite passen perfekt. Bei komplett geschlossener Ratsche habe ich aber das Gefühl dass es ruhig noch etwas fester sein könnte... Habe einen ziemlich flachen Spann.

Wie kann ich dem Problem am besten beikommen??

Vielen Dank schon mal.

timor1975
18.06.2013, 10:12
Hast Du Dir jetzt schon die Vaypor+ zugelegt?
Wie sind sie und welche Größe hast Du letztlich gewählt?

M*A*S*H
18.06.2013, 10:16
Knapp bemessen ist noch sehr nett ausgedrückt....

Habe in Strassenschuhen Gr 46

Sidi 47
Speci 47

BONT passte nichtmal in Gr 48 ( lt. deren Tabelle hätte 46-47 passen müssen )

Velolöli
18.06.2013, 10:47
Fahre einen Vaypor in Glas Ausführung.Habe "dünne" Füsse und bei mir stimmt die mit Socken gemessene Fusslänge genau mit der Innensohlenlänge überein.Das mit der Fusshöhe kann ich bestätigen,die Bonts sind eher für fleischige Füsse mit hohem Rist gemacht.Abhilfe schaffen hier Einlagen mit Fussbett zb. von Giro,Specialized,Superfeet etc. Ist aber mehr ein Kompromiss als eine richtige Lösung.

timor1975
18.06.2013, 11:54
Nur nochmal zum Verständnis - mit dem Backen im Ofen kann man lediglich den Schuh an den Seiten anpassen, aber nicht das Fussbett!???

Velolöli
18.06.2013, 12:11
Ja das ist korrekt,formen lassen sich nur die Seite und Fersenkappe.Die Sohle ist gerade wie ein Brett.

philipber
18.06.2013, 12:13
Mein Bericht zu den Vaypor+:

Hatte mich genau an die Groessentabelle gehalten und auch mit Bont selbst Ruecksprache gehalten. Daraufhin habe ich die Vaypor+ bestellt und sie sind dann nach sieben Wochen Wartezeit auch gekommen. Anscheinend hat Bont bei den Vaypor+ aber leider ein etwas anderes Sizing, mir waren die Schueh zumindest einen guten Daumen breit zu gross! :Applaus:

Habe sie jetzt gezwungenermassen wieder zurueck geschickt. Hatte das Angebot das sie mir neue zusenden, dies haette aber wieder um die sieben Wochen gedauert und daruaf hab ich um ehrlich zu sein keine Lust. Ansonsten sind die Schuhe echt super verarbeitet gewesen...

Muss jetzt mal ueberlegen welche Schuhe ich mir anstatt dessen zulege. Vielleicht normale Vaypors, wenns die irgendwo direkt lieferbar geben sollte...

timor1975
18.06.2013, 12:19
Hattes Du vorher schon mal Bont Schuhe?
Wenn Du dich für die normalen Vaypor entscheiden solltest, welche Größe?
Bitte berichten, ob die dann gepasst haben?

philipber
18.06.2013, 12:33
Hattes Du vorher schon mal Bont Schuhe?
Wenn Du dich für die normalen Vaypor entscheiden solltest, welche Größe?
Bitte berichten, ob die dann gepasst haben?

Nein, vorher Northwave und Lake. Wie gesagt ich muss mal schauen, hatte gestern Speci S-Works anprobiert welche mir echt gut gepasst hatten. Nun will ich noch Bontrager RXXXL anprobieren und dann wird es sich wahrscheinlich zwischen den beiden und den Bonts entscheien.

Werde berichten...

fauler hund
18.06.2013, 13:46
Evans cycles aus England hat die lagernd. Hatte meine innerhalb von 4 Werktagen :Applaus:

I am Nietzsche
18.06.2013, 15:03
Evans Premium und kangoo zu nem guten Preis
Hatte meine Premium auch innerhalb von ner Woche
Kamen mit dpd
Der Premium sieht echt Hammer aus in natura aa378452

aussunda
29.07.2013, 12:56
Da hänge ich mich mal an.

Kann man die breiten Bonts etwa mit Sidi Mega vergleichen? Oder sind die noch breiter. Evtl hat jemand mal einen Größenvergleich was er bei Sidi trägt und bei Bont.

Danke schon mal im Voraus.

Holsteiner
29.07.2013, 16:07
Von der Länge her sin BONT mit SIDI vergleichbar.

BONT bietet drei Breiten, wobei die breiteste Breite den SIDI Mega gleichkommen könnte.

Der Unterschied ist nur, dass SIDI bei den Mega-Modellen das Schuhvolumen vergrößert, wogegen bei BONT tatsächlich von Breite zu Breite die Sohle breiter wird.

aussunda
29.07.2013, 20:05
Ok, danke. Das bringt mich doch schon mal weiter.