PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welcher Hersteller bietet Vorbau bis 70mm und Lenker mit Reach >80mm?



cadoham
11.04.2013, 15:02
Moin.

In 1 Woche habe ich einen festen Termin für ein Bikefitting.
Vorab wurde heute überprüft welchen Versatz ich benötige und welche Vorbaulänge passen würde,
damit ich bei dem Termin die passenden Komponenten dabei habe.
Der Drop von meinem Zipp ist zu gross für mich und muss ebenso getauscht werden.

Kleine Grösse, lange Beine und kurzer Oberkörper sind eben nicht die Ideale Grösse.

Ich suche nun einen Hersteller der folgendes bietet:

Vorbauten mit 80mm-70mm, eventuell noch 75mm als Zwischenschritt.
Rennlenker mit einem Reach kleiner als 80mm, besser >75mm, Ergoform mit kleinem Drop bevorzugt
Sattelstütze mit 25mm Versatz - dürfte kein Problem darstellen.

Deda und FSA fallen mir bzgl. Lenker ein, wobei Deda keine "Serie" für alles 3 anbietet.
Nicht immer stehen die Angaben bei den Shops für Reach dabei. :(

Gruss, Patrick

Kjeld
11.04.2013, 15:09
Procraft

- Ahead 26.0 II - ab 80 mm Länge
- Road Pro Compact 26.0 - 70 mm Reach
- Classic 2-bolt - 26 mm Versatz

Kürzere Vorbauten kenne ich nur mit Schaft, aber nicht als Ahead. Von Nitto gibt es dann z. B. den Technomic mit 70 mm und mit 40 mm Länge, allerdings mit recht langem Schaft, den man erforderlichenfalls aber kürzen kann (man muß halt schräg absägen).

Vorbauten für Lenker mit 31,8 mm Durchmesser gibt's im MTB - Bereich in großer Auswahl, und dort auch kürzer als 80 mm.

Procraft

Road Pro Compact 31.8 mm - 70 mm Reach
Shorty 4-bolt 31.8 - 60 mm lang

ReneM
11.04.2013, 15:29
Ritchey hat da einiges mit 73 und 78 mm Reach, abhängig von der Lenkerbreite. Kurze Vorbauten haben die auch. Ansonsten gibt es Syntace F109 in 75mm Länge.

3T Ergonova ist auch sehr kompakt.

Und sonst halt FSA.

Geht es dir vor allem drum, alle drei Teile von einem Hersteller zu bekommen?

Gruß

René

fastbikinglady
11.04.2013, 15:37
Vorbau:
http://www.bike-components.de/products/info/p24709_Arx-Pro-Vorbau-OS-.html

Lenker:
http://www.bike-components.de/products/info/p24736_Ergonova-Pro-OS-ergonomischer-Lenker-.html

Passende Stützen von 3T gibt es auch falls du alles vom gleichen Hersteller möchtest (Doric/Dorico/Palladio).

In 75mm weiß ich auch nur den schon genannten Syntace Vorbau.

Für Vorbau auch einfach mal auf ebay "Vorbau 70" eingeben.
Lenker gibt es auch von FSA (Wing pro compact, vero, omega Compact) oder controltech (fuego hms) usw.

cadoham
11.04.2013, 15:46
Da es wohl schwierig wird was passendes von einem Hersteller zu finden, geht notfalls auch der Lenker von einer anderen Marke.
Allerdings sollten wenigstens Stütze und Vorbau aus einer Serie passend sein und "glänzend" lackiert sein.

Kommt alles auf ein Trek Madone 4.7 von 2012 (weiss,rot,schwarz)

la maglia nera
11.04.2013, 15:55
Vorbau:
http://www.bike-components.de/products/info/p24709_Arx-Pro-Vorbau-OS-.html

Lenker:
http://www.bike-components.de/products/info/p24736_Ergonova-Pro-OS-ergonomischer-Lenker-.html

Passende Stützen von 3T gibt es auch falls du alles vom gleichen Hersteller möchtest (Doric/Dorico/Palladio).

.......

Stimmt, 3T bietet das Gesuchte in einheitlicher Optik!

Und wenn es etwas hochwertiger sein soll:

Lenker: 3T Ergonova Team
Vorbau: 3T ARX Team
Sattelstütze: 3T Dorico Team oder Palladio Team (Die Doric hat Null Versatz)

Die gibt es jeweils alle in folgenden Farbkombinationen:
- Schwarz mit rotem "Zierstreifen" (ist der Standard)
- Weiss mit rotem "Zierstreifen"
- Schwarz mit hochglänzend schwarzem Zierstreifen (Stealth)

the_brain_mave
11.04.2013, 16:06
3T hat alles was du möchtest. Vorbau Arx Pro, Lenker Ergonova, Stütze Ionic 25 oder Stylus 25

cadoham
11.04.2013, 16:40
@the_brain

Sind die 3t Stylus Stützen neu?
Kannte bisher nur Dorico und Palladio.

Allerdings gäbe es ein Problem wenn es doch ein 75er/70er Vorbau sein muss.
Bontrager bietet den XXX in 70mm und 75mm an.
Der alte bis 2012 ist für um die 100€ erhältlich.
Allerdings bietet Bontrager keine hochwertige, glänzende Sattelstützen mehr an.´

Ritchey bietet den WCS 4 Axis / C260 Carbon in glänzend schwarz/weiss/rot in 70mm an.
Deda den Zero 1.
Pro den PLT CC.

la maglia nera
11.04.2013, 16:57
Arx Pro = schwarz, weißer Streifen - seidenmatt
Arx Team = schwarz/roter streifen oder weiß / roter Streifen - seidenmatt
Arx Stealth = sind die auch schwarz oder eher dunkelgrau mit schwarzem Streifen?


Arx Stealth sind auch Arx Team und damit genauso (matt)schwarz wie diese.
Der Unterschied ist eben nur der Streifen:
Team: rotglänzend
Stealth (Team): schwarzglänzend


Hatte ansich vor keinen glänzenden Rahmen mit matten Anbauteilen zuversehen.
Da aber Funktion vor Optik entscheidet würde der Team in weiß weniger matt auffallen, oder?


Na ja,
darüber, ob ein weisser Vorbau weniger auffällt als ein mattschwarzer, möchte ich mir, ohne zu wissen wie das Rad aussieht, lieber kein Urteil erlauben. :D

Ich stand vor dem gleichen Dilemma (das übrigens dadurch verschärft wird, dass der Ergosum Team Lenker schwarz-glänzend ist und dass der rote Streifen des Vorbaus und des Lenkers nicht exakt den gleichen Farbton haben) und habe mich für die trotzdem komplett für die Schwarz-Rot-Variante entschieden.

cadoham
11.04.2013, 17:17
Verstehe.
Hast du ein Foto von dem Gesamtsetup?

Um diesen Rahmen geht es -> klick mich (http://www.roadbike.de/sixcms/media.php/6/RB_BH_MG_4917_Trek.jpg)

la maglia nera
11.04.2013, 17:33
Verstehe.
Hast du ein Foto von dem Gesamtsetup?

Kann ich gerne heute Abend machen.


Um diesen Rahmen geht es -> klick mich (http://www.roadbike.de/sixcms/media.php/6/RB_BH_MG_4917_Trek.jpg)

Bei einem weissen Rahmen ist weiss-rot natürlich die bessere Option ....

Aber nur sofern es das identische Weiss ist.

Allerdings kommt möglicherweise noch ein "Rot-Problem" auf dich zu. Das Rot am Rahmen sieht dunkler aus, als das Rot von 3T.

Holsteiner
11.04.2013, 17:44
3T hat alles was du möchtest. Vorbau Arx Pro, Lenker Ergonova, Stütze Ionic 25 oder Stylus 25

Was hat sich 3T denn bitte bei den Sattelstützen gedacht? :eek:

In "Pro" und "Team" echte "Geschwüre", die mir nicht mehr ans RR kommen. Nur "LTD" sieht noch annehmbar aus...jedoch ist es da der Preis nicht mehr!

Das war es dann, 3T!

cadoham
12.04.2013, 01:47
Ich habe nun alle möglichen Optionen recherchiert. :lupe:
Was meint ihr? :hmm:

Vorgaben:

Sattelstütze und Vorbau vom selben Hersteller
Vorbau ab 70mm erhältlich
Sattelstütze mit 20-25mm Versatz
am besten glänzende Oberfläche


Egebnisse:

3T Arx Pro Vorbau, schwarz-seidenmatt
3T Pro Dorico, 25mm Versatz

363604



Bontrager Race XXX Lite Vorbau, schwarz/weiss glänzend
Bontrager Race XXX Lite 2011, schwarz-glänzend, 20mm Versatz, Restposten, viele Chinakopien
Bontrager Race XXX Lite 2013, schwarz/grau matt/glänzend, 20mm Versatz

363605




Deda Zero 1 Vorbau, schwarz/weiss glänzend
Deda Superzero Carbon / Bianco, 21mm Versatz

363606



Pro PLT CC Vorbau, carbon/weiss glänzend
Pro PLT CC, carbon/weiss glänzend, 20mm Versatz
Pro Stealth Evo UD carbon/weiss glänzend, 20mm Versatz

363607



Ritchey WCS CS260 Vorbau, schwarz/weiss glänzend
Ritchey WCS Carbon, UD carbon/weiss glänzend, 25mm Versatz

363610



Zipp Course SL Vorbau, schwarz glänzend, Logo in silber(!)
Zipp Course SL, schwarz-glänzend, Logo in silber(!), 20mm Versatz

363609

G.Fahr
12.04.2013, 03:19
Zipp Course SL Vorbau, schwarz glänzend, Logo in silber(!)
Zipp Course SL, schwarz-glänzend, Logo in silber(!), 20mm Versatz

363609

Diese Serie sollte dank der eher weniger komplexen Logos/Kriegsbemalung doch ganz gut mit dem Rahmen harmonieren; die leicht silbrig wirkende Logo-Farbe scheint lt. Produktfotos doch recht stark Richtung Weiß zu tendieren; ein zur Serie passender Lenker (SSR) ist wohl ebenfalls zu haben (einer mit deutlich weniger Drop als 120-130 mm wird mit Blick auf die übrigen Anforderungen womöglich schwer zu finden sein).

Allerdings sollte angesichts der Preise die Wahrscheinlichkeit, dass es (in etwa) passt, schon recht hoch sein. In dem Zusammenhang: Hat denn der "Bike-Fitter" kein hinreichend großes Arsenal an Anbauteilen (verstellbare Vorbauten usw.)?

http://www.hibike.de/shop/product/p92c708489018e492fd60426c0739309e/Zipp-Service-Course-CSL-Rennrad-Lenker-Super-Short-Reach.html
http://www.hibike.de/shop/product/pb608f6393190b7906496b2cf545a7d2c/Zipp-Service-Course-SL-Vorbau-1-1-8.html#var_45683315
http://www.hibike.de/shop/product/pc2154e0b553b4b87f82f8216a4e98275/Zipp-Service-Course-SL-Sattelst%C3%BCtze.html#var_35680084

http://p.playserver1.com/ProductImages/0/5/2/1/3/8/9/3/39831250_700x700min_1.jpg
http://www.premium-bikeshop.de/media/catalog/product/cache/1/image/43eb3f4fa6f6b3b4a6d14023da284f44/1/4/1444000_2012_a_1.jpg

Achja: Welchen Durchmesser muss denn die Stütze haben?

the_brain_mave
12.04.2013, 08:11
Was hat sich 3T denn bitte bei den Sattelstützen gedacht? :eek:

In "Pro" und "Team" echte "Geschwüre", die mir nicht mehr ans RR kommen. Nur "LTD" sieht noch annehmbar aus...jedoch ist es da der Preis nicht mehr!

Das war es dann, 3T!

Ja, ist richtig. Ich habe mich gestern auch etwas erschreckt. Die Stylus 25 Team finde ich noch annehmbar. Bei der Ionic 25 Reihe passt das Gewichts/Preis-Verhältnis zudem überhaupt nicht.

@Threadersteller: 5 mm Vorbau-Länge sind egal. Lass dir da vom "Fitter" nichts einreden... Außerdem könntest du auch überlegen Lenker/Vorbau von einem Hersteller zu nehmen und dann eine Bontrager-Stütze verwenden. Würde auch passen.

cadoham
12.04.2013, 09:54
@G.Fah
Also die Logos sind schon silber und nicht weiss.
Habe die bereits live gesehen.

Sattelstütze mit Ø 27.2mm

@the_brain_mave
Allerdings gibt es die offizielle Bontrager XXX nur in diesem schwarz/grau matt und die alte glänzende ist meist nur in
der Bucht zu bekommen.
Das sind aber zum grösstenteil alles Chinaböller und keine originalen.

------------------------------------------------------

Habe heute morgen den 90er 6° Vorbau gegen einen 80er 7° getauscht.
Ellenbogen an Sattelspitze -> Fingerkuppe des Mittelfingers berührt so eben den Oberlenker.
In der Sitzposition auf den Bremshebeln wird die Vorderradnabe noch verdeckt.

Sofern der gewünschte Lenker eher 75mm-78mm Reach aufweist, wäre ein 70er Vorbau passender.
Derzeit 80er Vorbau mit 70mm Reach Lenker.

Knielot liegt gemessen an der Kniescheibe kurz vor der Pedalachse und gemessen unter der Kniescheibe
~mittig zur Pedalachse.

cadoham
12.04.2013, 10:47
Die Tendenz geht zu Zipp oder Deda.
Darum habe ich mal 2 Fotomontagen angefertigt um einen besseren Eindruck zu bekommen.

Deda Zero + Superzero Bianco:
363631


Zipp Course SL 2011
363632

Hier ein echtes Bild mit den Deda-Parts:
363633

Holsteiner
12.04.2013, 23:22
Geht es hier noch um Funktion? Oder "nur noch" um Optik?

Geschwüre am RR müssen nicht sein...aber Teile, die annehmbar sind, anhand von Fotomontagen miteinander zu vergleichen...

Ich bin hier raus!

OCLV
12.04.2013, 23:37
In 1 Woche habe ich einen festen Termin für ein Bikefitting.
Vorab wurde heute überprüft welchen Versatz ich benötige und welche Vorbaulänge passen würde,
damit ich bei dem Termin die passenden Komponenten dabei habe.

Genau diese Maße (und deren Höhe) soll doch beim Fitting (oder klassisch Positionsermittlung) erst herausgefunden werden.
Da macht es doch wenig Sinn vorher 150-200 € in Teile zu investieren, die dann doch wieder nicht perfekt passen...

Und die Methode "Ellenbogen an die Sattelspitze und Finger an den Lenker" ist totaler Quatsch. Da kann man auch aus dem Kaffeesatz lesen.

Normalerweise geht man auch erst zur Positionsermittlung und sucht sich danach den passenden Rahmen und die Anbauteile aus... :rolleyes:

Holsteiner
13.04.2013, 00:32
So sieht es aus!

Bike-Fitting für viel Geld...aber bitte schon vorab selbst Gedanken machen und Teile kaufen...

...ich halte nichts von "Bike-Fitting" der Neuzeit...jeder denkt, dass er alles einstellen kann...

"Erfahrung"...in Form von "selbst (er-)gefahren macht es aus...dann kann man auch einem "Bike-Fitter" vertrauen.

Alles andere ist Geldschneiderei!"

Zu unterschiedlich die körperlichen Eigenschaften, als dass man sie "über einen Kamm scheren" kann.

OCLV
13.04.2013, 00:40
Sehe ich ähnlich.

Oder sollte ich auch mal einen Bike-Fitting Laden aufmachen? :rolleyes:

Holsteiner
13.04.2013, 00:42
Nagelstudio wäre auch sehr "trendy"! ;)