PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trikotgrößen Assos



principia-1
26.04.2013, 12:31
Hallo,
eine Frage zu den Assos Trikotgrößen. Ich habe das Schweizer Trikot in S, das ist schön eng. Jetzt hatte ich gestern das erste mal das Mille SS an, das ist etwas größer. Wie schauts denn mit dem SS Uno aus, wie ist das geschnitten ?
danke im Voraus

marathonisti
26.04.2013, 12:59
Hallo,
eine Frage zu den Assos Trikotgrößen. Ich habe das Schweizer Trikot in S, das ist schön eng. Jetzt hatte ich gestern das erste mal das Mille SS an, das ist etwas größer. Wie schauts denn mit dem SS Uno aus, wie ist das geschnitten ?
danke im Voraus

Das Mille ist auch Regular ,für dich ist das nix das ist mir in S fast zu groß :D
Das Uno sollte enger sitzen ;)

Luc Plante
26.04.2013, 12:59
Das SS Uno entspricht von der Größe her dem Schweizer Trikot, auf jeden Fall ist es enger als das Mille.

principia-1
26.04.2013, 13:01
OK, dann order ich das mal, danke :)

pandachen
26.04.2013, 18:48
Servus,

das Mille ist dir (mir auch) in S einfach zu groß. Das Uno müsste dir in S passen. Wie der marathonisti bereits geschrieben hat. :) Ist schön eng, aber relativ kurz geschnitten (kürzer als das Schweizer-Trikot). Demzufolge sitzen die Rückentaschen auch relativ hoch. Aber wenn man gelenkig ist, kein Problem.

Das ss13 ist super eng geschnitten. Da brauche ich sogar Größe M. Das ist etwas länger genschnitten als das Uno und von den unterschiedlichen Materialien aufwendiger verarbeitet (ist ja auch teurer). Vom Gesamteindruck ziehe ich das ss13 vor. Aber ich denke, dass da in nächsten Jahr was neues kommen wird!

Gruß

Luc Plante
26.04.2013, 19:06
Servus,

das Mille ist dir (mir auch) in S einfach zu groß. Das Uno müsste dir in S passen. Wie der marathonisti bereits geschrieben hat. :) Ist schön eng, aber relativ kurz geschnitten (kürzer als das Schweizer-Trikot). Demzufolge sitzen die Rückentaschen auch relativ hoch. Aber wenn man gelenkig ist, kein Problem.

Das ss13 ist super eng geschnitten. Da brauche ich sogar Größe M. Das ist etwas länger genschnitten als das Uno und von den unterschiedlichen Materialien aufwendiger verarbeitet (ist ja auch teurer). Vom Gesamteindruck ziehe ich das ss13 vor. Aber ich denke, dass da in nächsten Jahr was neues kommen wird!

Gruß

Wieso nächstes Jahr? Gab doch dieses Jahr schon was neues!!
SS Mangussta und SS Corporate

medias
26.04.2013, 19:13
Nächstes Jahr gibt es neue Hosen, von Tricots ist nichts bekannt.

Luc Plante
26.04.2013, 19:16
Nächstes Jahr gibt es neue Hosen, von Tricots ist nichts bekannt.

Wird auch Zeit, hoffentlich auch wieder mit dem Vorgängerpolster!

medias
26.04.2013, 19:19
Das denke ich nicht. Wobei die kann man sich immer noch einnähen lassen, kostet halt etwas.

pandachen
26.04.2013, 19:28
Nächstes Jahr gibt es neue Hosen, von Tricots ist nichts bekannt.

Die jetzt neu erschienen Trikots haben aber einen anderen Schnitt als das ss13.
Das ss13 hat noch als einziges das alte Asssos-Label. Und zum andern gibt es dies noch in den alten Farben (wie z. B. Titan). Ich denke, das werden die im nächsten Jahr anpassen.

marathonisti
26.04.2013, 20:03
Wieso nächstes Jahr? Gab doch dieses Jahr schon was neues!!
SS Mangussta und SS Corporate

Das Teil ist aber auch so ziemlich das hässlichste Trikot auf dem Markt :D
366842

medias
26.04.2013, 20:04
Kommt auf den Körper an.:Bluesbrot:D

Luc Plante
26.04.2013, 20:21
Das Teil ist aber auch so ziemlich das hässlichste Trikot auf dem Markt :D
366842

Hab doch nicht gesagt das es gut aussieht!:Applaus:
Das Mangussta hab ich selber das gefällt mir recht gut!

rumplex
26.04.2013, 20:26
Das Uno-Trikot hat ne Ausbuchtung für Bäuchle, auch neu für Assos. Aber geht noch....

marathonisti
26.04.2013, 20:34
Kommt auf den Körper an.:Bluesbrot:D

Also so fett bin ich auch nicht :D

principia-1
26.04.2013, 20:35
Das Teil ist aber auch so ziemlich das hässlichste Trikot auf dem Markt :D
366842

Stimmt, eine Katastrophe :nietgoed: