PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kurze Frage an die Steuersatz-Experten



MoritzFreiburg
27.05.2013, 07:43
Ich möchte meinen Steuersatz tauschen. Derzeit an meinem Roadlite AL verbaut ist ein

Tange IS22AE-ESC integrated.

Weitere Informationen darüber habe ich nicht, zumal sich der Canyon-Service bislang hartnäckig weigert, meine E-Mail mit entsprechender technischer Nachfrage zu beantworten. Die Gabel ist normal 1 1/8 ohne Verjüngung. Als neuen integrierten Steuersatz dachte ich an einen

Ritchey WCS Zero Logic IS42, Campa-Standard, Drop In 1 1/8.

Kann ich den nehmen oder ist da irgendwas inkompatibel? Was bedeutet, dass der eine IS22, der andere IS42 ist? Worauf beziehen sich die Zahlen?

Danke und Gruß
Moritz

MoritzFreiburg
27.05.2013, 12:59
Niemand eine Ahnung? :(

G.Fahr
27.05.2013, 13:10
Kein Experte, aber da ich mich zwangsweise neulich auch mit dem ganzen Steuersatzstandardkram habe auseinandersetzen müssen, hier der Versuch einer hilfreichen Antwort:

Im Roadlite scheint deiner Typangabe nach ein Steuersatz nach Cane Creek IS 1 1/8" Standard verbaut zu sein (siehe http://store.somafab.com/taisinhe.html und Tabelle hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Steuersatz_(Fahrrad)#Standards). Damit muss der neue Steuersatz aufgrund des vorgegebenen Steuerrohrinnen-/Lagersitzdurchmessers (41,05–41,1 mm) bzw. Lageraußendurchmessers (41 mm) ebenfalls diesem Standard entsprechen. Der von dir ausgesuchte Ritchey-Steuersatz mit Campa-Standard dürfte also nicht passen (wenige 1/10 mm zu groß im Durchmesser).

Passen müssten (ohne Gewähr) z.B. diese Modelle:
http://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=33_125&products_id=5382
http://www.bike-components.de/products/info/p28481_AER-IS41-28-6---IS41-30-Steuersatz-.html

Preiswertere Alternativen müsstest du mal ergoogeln bzw. die einschlägigen Shops abklappern. Wichtig ist der Innendurchmesser des Lagersitzes von 41 mm. Miss hier aber am besten an deinem Rad nach, wenn du den alten ausgebaut hast. Auf eine Antwort von Canyon würde ich nicht hoffen. Aber vielleicht kann man ja mittlerweile bei denen im Online-Shop eine Antwort auf gestellte Fragen bestellen; oder eine Nummer ziehen, wie beim Amt.

MoritzFreiburg
27.05.2013, 13:25
Vielen Dank schon einmal für diese erhellende Antwort. Klingt schlüssig! Werde mal messen. Vielleicht bequemt sich Canyon ja doch auch irgendwann noch, genaue Infos rauszulassen. Die Firma Tange verfügt nicht gerade über einen aussagekräftigen Internetauftritt.

G.Fahr
27.05.2013, 13:46
Die Firma Tange verfügt nicht gerade über einen aussagekräftigen Internetauftritt.

Das dürfte, wie bei den meisten Großen der Branche, die OEM-Zeugs produzieren, verzichtbar sein. Die machen das mit ihren Geschäftspartnern über andere Kanäle; Privatkunden spielen da wohl eine sehr untergeordnete Rolle.

Lone Wolf
27.05.2013, 13:55
Die verschiedenen Steuersatz Standards werden hier sehr gut erklärt:

http://www.bike-components.de/download/s.h.i.s_deutsch.pdf

MoritzFreiburg
27.05.2013, 14:39
Danke für den Link, der ist super! Seltsamerweise scheint die IS22-Größe, die Canyon an seinem Roadlite verwendet, überhaupt nicht zu existieren bzw. laut der PDF fangen vollintegrierte Steuersätze überhaupt erst bei IS37 an... :confused:

Also bleibt unterm Strich leider die Erkenntnis: So lange sich Canyon in Schweigen hüllt, passiert erstmal nix weiter :(

bob600
27.05.2013, 14:41
Mess doch mal den Durchmesser....Wäre ein Anfang

[k:swiss]
27.05.2013, 14:50
Danke für den Link, der ist super! Seltsamerweise scheint die IS22-Größe, die Canyon an seinem Roadlite verwendet, überhaupt nicht zu existieren bzw. laut der PDF fangen vollintegrierte Steuersätze überhaupt erst bei IS37 an... :confused:

Also bleibt unterm Strich leider die Erkenntnis: So lange sich Canyon in Schweigen hüllt, passiert erstmal nix weiter :(

Den Cane Creek Headset Finder kennste?

http://www.canecreek.com/headset-fit-finder

das Canyon Roadlite ist dort gelistet und spuckt den hier aus:
SHIS:IS41/28.6|IS41/30 (1-1/8" Cane Creek Integrated IS Standard)
Gruß

G.Fahr
27.05.2013, 15:00
Sehr nützliche Links, danke! Wenn das Modelljahr richtig ist, passen die oben verlinkten Steuersätze bzw. technisch hinsichtlich des Standards gleichwertige Alternativen.

Edit: http://www.bike-discount.de/shop/k690/a97177/steuersatz-40-is41-1-1-8-short.html

MoritzFreiburg
27.05.2013, 15:30
Der Cane Creek Finder ist super, danke für den Link!! Da kann ich - glaub ich - mehr mit anfangen, als wenn ich selber messe (wenn´s da auf exakte mm ankommt, braucht man ja mehr als´n Zollstock) :Applaus:

MoritzFreiburg
27.05.2013, 16:01
Zur Ehrenrettung von Canyon sei ergänzt, dass die sich zwischendurch auch gemeldet haben. :Applaus: