PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Centaur Ergos ausgeleihert welches Ersatzteil?



los vannos
11.06.2013, 12:48
Moin Leute,

ich hab da nen Satz Campa Ergos erstanden, die leider ausgeleihert sind.
Laut VK lagen sie 1,5 Jahre im Keller, aber waren vor Ausbau voll funktionstüchtig.
Spielt aber jetzt keine große Rolle, ich würde nur gern wissen,
welches Teil ich genau brauche, um die Schalthebel wieder gangbar zu machen.
Der große Schalthebel (Zeigefinger) schaltet dabei noch ganz normal,
aber der Daumenschalter macht 3 einzelne Gänge, aber danach springt er von selbst in den Letzten Gang.
Sowohl im eingebauten, als auch im ausgebauten Zustand.
Es ist aber kein Ultra-Shift, sondern nur der Centaur Escape (also nur Eingang-Daumenschalter).
Aber eben noch mit der alten Schaltkonsole, bzw. der alten Hebelform.

Wenn das jetzt recht günstig zu beheben ist, dann muss ich mir ja nicht den Blues mit dem VK geben,
von wegen Rücktausch usw.

Also, wer kann mir helfen und genau sagen, welches Ersatzteil ich brauche?

377041

377044

Und das YouTube Video hilft mir da auch nicht weiter,
da ja dort lediglich der Einbauvorang gezeigt wird
http://www.campagnolo.com/jsp/de/servicevideo/videocatid_4_videoid_14.jsp

Cyclo Mob
11.06.2013, 20:53
Da benötigst Du ein neues Gehäuse mit der verbauten Mechanik. Einzelteile gibt es dafür nicht. ET nennt sich EC-VL100

los vannos
11.06.2013, 20:59
Da benötigst Du ein neues Gehäuse mit der verbauten Mechanik. Einzelteile gibt es dafür nicht. ET nennt sich EC-VL100

Danke...
Hatte ich mir schon fast gedacht,
da wenn überhaupt nur das ges. Gehäuse neu zu finden war.