PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lightweight Standard 11-fach kompatibel



AndreasP
19.06.2013, 23:53
hallo,kann mir jemand sagen ob Lightweight Standard Gen.3 2011 mit Shimano 11-fach kompatibel sind? kann man den normalen Shimano Freilauf benutzen? :confused:

scottalive26
20.06.2013, 00:10
Soweit ich weiss ist der Freilauf nicht kompatibel.
Es soll aber von Lightweight einen speziellen Freilauf für 11 Fach Shimano zum Nachrüsten geben.

felixthewolf
20.06.2013, 08:40
hallo,kann mir jemand sagen ob Lightweight Standard Gen.3 2011 mit Shimano 11-fach kompatibel sind? kann man den normalen Shimano Freilauf benutzen? :confused:

Du brauchst einen breiteren Freilauf für 11fach.
Wenn du ein Laufrad mit DT-Innenleben hast, dann gibt es hier ein Umrüstkit. Also ein neuer breiter Freilauf.
Einziger Nachteil: dein HR steht nicht mehr perfekt in der Mitte, weil man die LW ja nicht nachzentrieren kann.

Felix

Abstrampler
20.06.2013, 08:51
Nur so interessehalber, kann man das Zentrierproblem umgehen, indem man statt des 11fach Shimano einen 11fach Campa Freilauf nimmt?

felixthewolf
20.06.2013, 08:56
Und wie willst du auf den 11fach Campa-Körper eine 11fach Shimano-Kassette bauen?

Felix

Abstrampler
20.06.2013, 08:59
Und wie willst du auf den 11fach Campa-Körper eine 11fach Shimano-Kassette bauen?

Felix

Gar nicht. Einfach die in dem Fall vorhandene Kompatibilität der Antriebssysteme ausnutzen und mit der Campa benutzen

felixthewolf
20.06.2013, 09:18
ah, du hast eine weitere Frage gestellt und keine antwort auf die frage des TE gegeben.

wenn dem so ist: Shimano10fach und Cmaps kannst du tauschen, ohne dass sich das spacing verändert.
Aber jetzt wundere ich mich, dass das dann nicht passt, weil eigentlich ist Shimnao11fach nicht breiter.
Aber so wars mal angekündigt von LRS mit der minimalen Aussermittigkeit.

Felix

Abstrampler
20.06.2013, 10:39
:)

SIMPLOS
20.06.2013, 13:17
Du brauchst einen breiteren Freilauf für 11fach.
Wenn du ein Laufrad mit DT-Innenleben hast, dann gibt es hier ein Umrüstkit. Also ein neuer breiter Freilauf.
Einziger Nachteil: dein HR steht nicht mehr perfekt in der Mitte, weil man die LW ja nicht nachzentrieren kann.

Felix

Das mit dem Nachrüstkitt funzt einwandfrei. Dass das HR nicht 100% in der Mitte ist kann man mit dem Auge garnicht sehen. Das ist ganz minimal. Kein Problem.

Mountidiedreiundzwanzigste
20.06.2013, 15:14
Das mit dem Nachrüstkitt funzt einwandfrei. Dass das HR nicht 100% in der Mitte ist kann man mit dem Auge garnicht sehen. Das ist ganz minimal. Kein Problem.

So ist das eben mit Speichenflüsterern, ein nicht hunderprozentig mittiges Laufrad ist ein rieseiges Problem, mit abspringenden Reifen kann der Kunde dagegen leben.:Bluesbrot

AndreasP
20.06.2013, 23:09
danke für eure Infos!dann werde ich mir den Freilauf zulegen!

OCLV
20.06.2013, 23:52
Ist der hier: Link (http://www.bike-components.de/products/info/p33295_Umruestkit-Shimano-Road-Rotor-Kit-Shimano-11-fach-Modell-2013-.html)