PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ulles Zeitfahraufsatz/Alp d´Huez??



Admiral
26.07.2004, 18:54
Servus

Seit nunmehr einem halben Jahr such ich einen kurzen Zeitfahraufsatz der nicht so Riesig ist.

Vor ein paar Tagen ist mir dann beim Zeitfahren nach Alp d´Huez dieser wunderschöne kleine Aufsatz von Ulle ins Auge gestochen, nur weiß ich nicht von welcher Firma der ist (Deda???)?

Hat hier jemand ne Ahnung oder sonstige Ideen wo man einen kurzen Zeitfahraufsatz herbekommt?

Vielen Dank schon mal

PS: Pic hab ich leider keins :qullego:

Tribikedevil
26.07.2004, 19:32
Keine Ahnung was das für einer war aber du kannst dir ja auch einen selber bauen oder einen alten umbauen.

floh
26.07.2004, 20:58
der 3ttt sub 8 (oder so ähnlich) ist ziemlich kurz

ritzeldompteur
26.07.2004, 21:01
der 3ttt sub 8 (oder so ähnlich) ist ziemlich kurz

den glaub ich nicht, den hab ich aufm mounty, bei vollem krafteinsatz rutscht der vorne runter ... der ist nämlich nur gesteckt :eek:

Tobias
26.07.2004, 21:06
...der schmolke könnte was für dich sein (185gr).
http://schmolke-carbon.de/carbon/images/tsll.jpg
auf cn gabs auch detailbilder des dauphine tt-rades von mr.6-
der hatte auch einen miniaufsatz drauf.

meiner erfahrung nach bringt das nicht so viel (bin auch länger
spinaccis gefahren...).
entweder richtiger lenker/oder aufsatz oder gar nix (man kann sich ja trotzdem drauflegen...)
aber: ist nur meine meinung.
grüsse

tobias.

BMig
26.07.2004, 21:07
http://www.dedaelementi.com/img/articoli/GCB_Grande.jpg
http://www.cyclingnews.com/photos/2004/tour04/stage16/ULRICH.jpg
http://www.cyclingnews.com/photos/2004/tour04/stage16/29.jpg

principia1
26.07.2004, 21:10
http://www.dedaelementi.com/img/articoli/GCB_Grande.jpg
http://www.cyclingnews.com/photos/2004/tour04/stage16/ULRICH.jpg
http://www.cyclingnews.com/photos/2004/tour04/stage16/29.jpg

sehr geile bilder, gibts da irgendwo mehr von ?

BMig
26.07.2004, 21:11
sehr geile bilder, gibts da irgendwo mehr von ?
Hier (http://www.cyclingnews.com/road/2004/tour04/?id=photos) :)

principia1
26.07.2004, 21:25
Hier (http://www.cyclingnews.com/road/2004/tour04/?id=photos) :)

danke,da gibts ja leckere bilder.
kuck mal den inneren oberschenkel .

Tobias
26.07.2004, 21:29
danke,da gibts ja leckere bilder.
kuck mal den inneren oberschenkel .

hat ihm aber leider auch nix genutzt. überhaupt kann man an dieser stelle mal
überlegen, ob diese position in diesem falle so das richtige war. ich wage
die kühne behauptung, dass er letztes jahr gesessen wäre und dazu
10up/m mehr gekurbelt hätte.

nostradamus
26.07.2004, 21:31
auf den bildern trägt der selten einen helm.
gabs nciht mal eine helmpflicht?

BMig
26.07.2004, 21:33
auf den bildern trägt der selten einen helm.
gabs nciht mal eine helmpflicht?
Das Bergzeitfahren war ein Schlussanstieg, an dem grundsätzlich die Helme abgenommen werden können, und somit konnten sich die Fahrer ohne Helm auf die Strecke nach Alpe d`Huez machen.

Kadikater
26.07.2004, 21:35
auf den bildern trägt der selten einen helm.
gabs nciht mal eine helmpflicht?



nicht beim bergzeitfahren. hat wohl was mit schlussanstieg zu tun. :rolleyes:

Orchid
26.07.2004, 23:20
Die Armauflagen auf den Bildern sehen schwer nach PROFILE DESIGN aus.
Vielleicht was neues von denen!!!

Tribikedevil
26.07.2004, 23:24
Ulles Aufsatz habe ich noch nie gesehen. Normal kenn ich die Meisten der Aufsätze die auf dem Markt sind.

BMig
27.07.2004, 09:49
Normal kenn ich die Meisten der Aufsätze die auf dem Markt sind.
http://www.ejnberlin.de/images/fishani.gif
Er kann einiges verunstalten.

ajw
27.07.2004, 10:03
der 3ttt sub 8 (oder so ähnlich) ist ziemlich kurz

....darf ich mich da mit einer eigenen frage "anhaengen"?
ich habe auch den 3ttt sub-irgendwas aufsatz auf meinem rennrad, und davon dieser tage einen der unterarmauflagen (gummiteil mit 3ttt-logo samt klettbandruecken) verloren (war wohl zu schnell fuer das equipment ;-))- da der internetauftritt von 3ttt etwas duerfig ausgefallen ist, meine anfrage nun hier: hat jemand ahnung, ob man diese dinger auch als ersatzteile nachkaufen kann?
notfalls auch von einem anderen hersteller- wuerde die finale anpassung dann selbst vornehmen....
mit bestem dank fuer alle sachdienlichen hinweise
rgds
ajw :

Thomas
27.07.2004, 10:18
Ullrichs Lenkeraufsatz für L'Alpe d'Huez stammt von Dedacciai und wurde – handgedengelt – drei Tage vor dem BZF per Kurier ins Hotel geliefert. Reell ausprobiert hat Ullrich das Teil also nicht. Scheint also nicht so wichtig zu sein, ob und wie sich dadurch Sitzposition und Hebel verändern...
Ein Detailfoto und noch mehr Info über die Bergzeitfahrräder von Ullrich, Armstrong und Basso sowie das Getöse um das Mindestgewicht (Ullrichs Rad wog 7,04 Kilo) gibt's in der aktuellen TOUR, die am Freitag erscheint.

Gruß
Thomas

Tribikedevil
27.07.2004, 12:50
Dann hätte er ja noch 240 g einsparen können. Wäre ja sicher kein Problem gewesen oder?

sprudel
27.07.2004, 16:46
ulles aufsatz ist ein GCB (abgesägt) von DEDA. sieht man sehr deutlich hier:

http://www.cyclingnews.com/tour04.php?id=photos/2004/tour04/stage16/29

Vgl. mit den lenkeraufsatz von DEDA

http://www.dedaelementi.com/img/articoli/GCB_Grande.jpg