PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was für einen Steuersatz brauche ich?



Reeby
05.07.2013, 21:42
Vielleicht kann jemand helfen, ich werde morgen evtl. noch ein paar Fotos machen damit man es besser erkennen kann.

Ich habe mir folgenden Rahmen zugelegt: http://www.planet-x-bikes.co.uk/i/q/FRSABAL41-52-BLU/sab_r41_aluminium_frame___52cm___blue .Nach Website Angaben brauche ich einen 1 1/8 integrated. Jetzt habe ich aus meinen alten Rahmen den Steuersatz samt Lagerschalen ausgebaut. Unten am Steuerrohr bzw. dort wo die Gabel sitzt ist die Lageraufnahme gefräst, heißt ich habe nur das Lager eingelegt und Gabel drauf, scheint soweit zu passen. Problem ist oben, sieht nicht gefräst aus und wenn ich wie unten nur das Lager einlege baut es zu hoch bzw. das Lager verschwindet nicht ganz im Rahmen. Hat zur Folge das das Lager etwa 0,5cm aus dem Steuerrohr ragt. Lagerschale einpressen geht nicht weil der Durchmesser des Steuerrohrs zu klein ist.

Kann jemand was damit anfangen und evt. helfen?

bob600
05.07.2013, 22:01
Erstmal Durchmesser messen....

Noize
05.07.2013, 22:09
Dein alter Rahmen hatte einen Ahead-Steuersatz, also einen, der eingepresst wird. Das was du bei dem SAB hast ist ein integrierter Steuersatz, da sind die Lagerschalen ins Steuerrohr eingefräst. Deiner alter Steuersatz passt hier nicht rein.

Du brauchst also einen neuen Steuersatz, wobei du darauf achten musst, für welchen Standard der ist Es gibt hier 2 verschiedene Typen, nämlich Campagnolo (45°/45°) und Cane Creek (38°/45°). Welcher bei dir passt musst du selbst rausfinden, wobei ich bei diesem Rahemn glaube, dass es ein Campa-Typ sein wird.

Reeby
05.07.2013, 22:24
Eben noch mal gemessen: Der innendurchmesser oben ist 41,4 an der schmaleren Stelle unten 32,5 und die Tiefe ist 12mm.

381476