PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Laufradsatz Criterium von Superlight Bikeparts



Roadrunner36
06.07.2013, 19:55
Hallo,
ich werde mir in den nächsten Wochen das Canyon Ultimate AL 9 kaufen. Die dort verbauten Mavic "Ksyrium Elite S WTS" gefallen mir nicht.

Bei Superlight Bikeparts bin ich auf den Criterium LRS gestossen. Mit 1365 Gramm ist er leicht und mit 20/24 Speichen ist er bis 90 KGausgelegt (Ich selber wiege 70 Kilogramm).

Könnt ihr das Teil empfehlen?

schnellerpfeil
06.07.2013, 20:07
Hallo,
ich werde mir in den nächsten Wochen das Canyon Ultimate AL 9 kaufen. Die dort verbauten Mavic "Ksyrium Elite S WTS" gefallen mir nicht.

Bei Superlight Bikeparts bin ich auf den Criterium LRS gestossen. Mit 1365 Gramm ist er leicht und mit 20/24 Speichen ist er bis 90 KGausgelegt (Ich selber wiege 70 Kilogramm).

Könnt ihr das Teil empfehlen?

Für Dein Gewicht passt das locker. Wobei ich die Angabe von 90kg schon für etwas sportlich halte. Halten tun die ganz sicher. Ob man aber Bergab bei rasant gefahrenen Kurven als 90kg Fahrer damit glücklich wird, ist fraglich.

OCLV
06.07.2013, 20:19
VR geht, HR ist bei 90kg recht weich. Bin die kürzlich gefahren mit knapp 88kg.
Eine bessere HR Nabe rein und dickere Speichen und es geht.

hate_your_enemy
06.07.2013, 20:22
bin die Criterium-Felgen mit 20/24 Loch grad bei der Transalp gefahren – bei 70kg absolut problemlos

hab mir die mit Tune Naben eingespeicht – mit Revolution radial vorn und Competition/Revolution 2-fach gekreuzt hinten

raudi
06.07.2013, 21:09
Ich bin grad zufällig auf diesen Thread gestoßen und hätte dazu auch noch eine Frage:

Ich überlege mir den Criterium Climber (Schlauchreifen) zu kaufen. Zulässig bis 85kg. Ich wiege 55kg.

Jönnt ihr zu dem Satz was sagen? Ich würde ihn primär für Bergrennen und Marathons verwenden, also nicht als Alltagsrad,

Danke für eure Antworten.

raudi

OCLV
06.07.2013, 21:17
Das sind Yishunbike Felgen. Naben kann man ja wählen. Ich rate zu Tune.
Herr Sondermann hat die gleichen Felgen, aber mit PMP Naben. Er ist sehr zufrieden. Benutz mal die Suchfunktion. ;)

Duamax
06.07.2013, 22:53
Ich fahre den LRS auch mit Novatec Naben und den 1,8mm Sapim Race. Ich wiege 62kg, fahre aber deutlich rennmäßig mit ordentlich Druck . Die Novatec Naben haben einen extremen Nachteil: Sie sind am Hinterrad nichtantriebsseitig radial eingespeicht. An diesen Speichen hatte ich zu Beginn immer das Problem, dass sich einzelne Speichen während der Fahrt gelockert hatten. Erst als ich alle Speichen gleichmäßig mit Tensiometer angezogen habe war damit Ruhe. Wer also gerne mal ordentlich wiegetritt fährt, sollte nicht mehr als 65kg wiegen. Sonst bin ich extrem zufrieden, ist für den Preis ein wirklich super LRS.

OCLV
07.07.2013, 08:29
Das ist aber kein Nachteil der Nabe, sondern einfach nur nicht gut eingespeicht.
Beidseitig gekreuzt ist zudem torsionssteifer.