PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : aero Laofradverkleidung aus Stoff



DirkWashausen
01.01.2003, 20:15
Hallo, ich brauche mal wieder Hilfe. Ich habe zufällig eine sogenannte uni disc aero Laufradverkleidung aus Stoff gesehen. Diese wird einfach auf das vorhandenen Laufrad gezogen.
1. Woher bekomme ich diese (Bezugsquellen?)
2. Hat jmd. damit Erfahrung gemacht?

Vielen Dank

Dirk

PS. Die letzten Tips zum Lenkerenschalthebel und den Folien waren suuper. DANKE

Bergsprinter
01.01.2003, 20:30
...vergiss den Murks!! Das ist rausgeschmissenes Geld!
Ich hab das Ding vor einigen Jahren mal gestestet. Die Montage ist fummelig, man muss dauernd nachspannen, damit es einigermassen ausschaut und unrund läufts auch. Es bringt auch beim Fahren keinerlei Vorteile. Die Dinger sind nicht umsonst vom Markt verschwunden....
BS

motiontech
02.01.2003, 20:50
Kann ich so nicht bestätigen ...
Du kannst mit der Magnesium-Version (140 g) und einem leichten Schlauchreifen HR eine superleichte Scheibe bauen und die Tests in diesem Magazin (tour) als die Teile hip waren (so 87/88) waren durchweg positiv! Außer dem Bollern fehlt denen nix.
Ich habe die auch in Meisterschaften gefahren bis die UCI die mal wieder wie so vieles aus fadenscheinigen Gründen verboten hat...man könne angeblich Schwungerreger dahinter verstecken (Hahaha)...
Und die Montage hat man leicht raus... man muss es nur einmal mit Geduld vorbereiten, danach dauerts nur etwa 20 Minuten. Und das Nachspannen geht auch einfach wie Schuhe zubinden.
Wo man die herbekommt weiß ich allerdings nicht, ich habe meine noch! Bei Interesse kann ich die Testberichte mal raussuchen...wenn ich sie finde
Gruß und erfolgreiches 2003
Daniel