PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canyon führt neue Geometriemaße ein



Dukesim
13.08.2013, 10:18
Canyon ist nicht nur innovativ in Sachen Technik, sondern auch in Sachen Kommunikation.
Neue Maße bringen mehr Klarheit:

http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=388472.png http://forum.tour-magazin.de/attachment.php?attachmentid=459251&d=1407529624.png

Quelle: http://www.canyon.com/triathlonbikes/bike.html?b=3686

-Steuerrohr wird nun von den Armschalen gemessen
-armpad reach ist nun nur noch reach
-armpad stack ist nur noch stack
-armpad stack ist eigentlich (frame) stack
-armpad reach ist eigentlich (frame) reach
-Steuerrohr ist eigentlich doch die Steuerohrlänge

Und dass nun seit einigen Monaten. Scheinbar hat das so auch definitiv seine Richtigkeit, denn auf meine Mail hat man nicht reagiert.

388472

Edit:
Das ist übrigens der Text dazu:
459251

Dukesim
08.08.2014, 22:23
So, jetzt haben wir fast Jahrestag, der Fehler ist immer noch online. Was ist da bloß los? Hat denen außer mir niemand geschrieben oder angerufen? Oder ist man da einfach so ignorant? :hmm: :ä

G.Fahr
08.08.2014, 22:26
Die Auslieferung der korrigierten Bilddatei verzögert sich etwas.

sconic
09.08.2014, 08:20
Hast du schon einmal an die Möglichkeit gedacht, dass DU anrufst, wenn DU ein Problem hast? :-)

Dukesim
09.08.2014, 22:11
Hast du schon einmal an die Möglichkeit gedacht, dass DU anrufst, wenn DU ein Problem hast? :-)

Die zahlen mir zu wenig, dafür ich ihnen nachlaufe und rumtelefoniere, vor allem wenn ich die gleiche Reaktion wie auf meine Nachricht erwarte. Diese war übrigens sehr sachlich und differenziert, wahrscheinlich zu differenziert für den Kollegen der sie bekommen hat.
Kaufen will ich dort auch erstmal nichts (so dass ich persönlich keinen Bedarf an konsistenten Informationen habe). So kann ich mich wenigstens über einen vermeintlichen Marktführer lustig machen.

Dukesim
20.11.2014, 14:19
Cube reiht sich in die Reihe der Spinner ein:
476882
Quelle: http://www.cube.eu/bikes/road-race/aerium/cube-aerium-super-hpc-slt-zeroblack-2015/

Keine Maßhilfslinien, Maße irgendwo eingetragen, kein erklärender Text, negative Maße. Sowas ist keine Geometrie-Angabe sondern einfach nur für die Tonne.

serottasepp
20.11.2014, 15:57
Cube reiht sich in die Reihe der Spinner ein:
476882
Quelle: http://www.cube.eu/bikes/road-race/aerium/cube-aerium-super-hpc-slt-zeroblack-2015/

Keine Maßhilfslinien, Maße irgendwo eingetragen, kein erklärender Text, negative Maße. Sowas ist keine Geometrie-Angabe sondern einfach nur für die Tonne.

Für sowas kriegt jeder technischer Zeichner Azubi eins übergebraten.

prince67
20.11.2014, 16:20
Cube reiht sich in die Reihe der Spinner ein:
476882
Quelle: http://www.cube.eu/bikes/road-race/aerium/cube-aerium-super-hpc-slt-zeroblack-2015/

Keine Maßhilfslinien, Maße irgendwo eingetragen, kein erklärender Text, negative Maße. Sowas ist keine Geometrie-Angabe sondern einfach nur für die Tonne.

Ach komm. Das sind doch nur die üblichen Maße für:
Oberrohr, Sattelrohr, Kettenstrebe, Steuerrohr, Radstand, Trettlagerabsenkung, Reach, Stack,...
Müssen die für dich noch erklärt werden?

derDim
20.11.2014, 16:41
Ach komm. Das sind doch nur die üblichen Maße für:
Oberrohr, Sattelrohr, Kettenstrebe, Steuerrohr, Radstand, Trettlagerabsenkung, Reach, Stack,...
Müssen die für dich noch erklärt werden?

bei der unglaublichen kreativität was die bemaßung von rennrädern angeht
kann man sich ganz sicher nicht darauf verlassen
dass zb mit oberrohrlänge horizontal auch oberrohrlänge horizontal gemeint ist

Abstrampler
20.11.2014, 16:44
bei der unglaublichen kreativität was die bemaßung von rennrädern angeht
kann man sich ganz sicher nicht darauf verlassen
dass zb mit oberrohrlänge horizontal auch oberrohrlänge horizontal gemeint ist

Bei einem Zeitfahrrad ohne Sloping liegt das aber durchaus nahe. :D

serottasepp
20.11.2014, 17:08
Ach komm. Das sind doch nur die üblichen Maße für:
Oberrohr, Sattelrohr, Kettenstrebe, Steuerrohr, Radstand, Trettlagerabsenkung, Reach, Stack,...
Müssen die für dich noch erklärt werden?

Er hat schon recht, als "technische" Zeichnung untauglich. Setzen 6

Dukesim
20.11.2014, 19:20
Ach komm. Das sind doch nur die üblichen Maße für:
(...)
Müssen die für dich noch erklärt werden?
Klar, ein Experte kann relativ raten was wahrscheinlich gemeint ist, vor allem wenn er übliche Werte auswendig kann. Aber sollen Maße wirklich nur für den Experten und nur zu erraten sein? Nein: Maße sollten eindeutig und klar sein, damit man keinen Ermessensspielraum mehr hat. Vor allem in der heutigen Zeit, wo man unterschiedlichste Maße vom Fitter bekommt (z.B. von Sattelspitze bis Armschalenhinterkante) und auch die Hersteller bei Rahmensets samt Zeitfahrlenker deutlich mehr Positionen bemaßen (z.B. armpad stack und reach). Und genau in dem Beispiel kann man nicht genau sagen was da mit den oberen Pfeilen gemeint ist. Vor allem weil die Pfeile in der bemaßten Achse auch noch versetzt sind.
Man hat nicht umsonst die technischen Zeichungen genormt. Damit sind Zeichnungen gut lesbar und eindeutig, wie im Fall vom Canyon Speedmax eindeutig aber leider falsch.