PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kassettenwerkzeug ohne Kettenpeitsche



gridno27
15.08.2013, 19:41
vor ein paar Tagen habe ich bei einem Radhändler ein ganz spezielles Kassettenwerkzeug gesehen. Sah aus wie ein großer Ringschlüssel, hatte aber an der Unterseite bis zu 4 Nippel.

Er hat mir auch gezeigt wie man damit arbeitet
(1) man spannt eine Art Kassettenabzieher mit Führungsstab in den Schraubstock
(2) steckt das Laufrad mit der nicht-Kassettenseite auf den Führunsstab
(3) steckt von der anderen Seite einen Sechskant-Abzieher in. den Abschlussring
(4) jetzt kommt der große Ringschlüssel mit den Nippeln nach unten auf den Sechskant-Abzieher

..mit den Nippeln hält der Ringschlüssel die Zahlkränze und mit einem Schraubenschlüssel oder einer Nuss plus Knebel dreht man die Abschlussmutter auf.

Ging doch wesentlich leichter die Abschlußschraube zu lösen als mit der üblichen Kettenpeitsche, die heutzutage
bei den sehr schmalen 11fach Kassetten sehr oft abrutscht. Ausserdem kann man damit viel mehr Kraft aufbringen.

Auf die Frage wo er das her hat - hat er gesagt kann man kaufen. Hab' allerdings vergessen zu fragen wo! Nach einigen Tagen im WWW habe ich aber so etwas immer noch nicht gefunden. Das Teil von dem Händler sah auch aus als ob schon Generationen damit gearbeitet haben.

Hat jemand hier so etwas schon einmal gesehen bzw. kennt evtl. auch eine Bezugsquelle für ein solches Kassettenwerkzeug.

roofdamage
15.08.2013, 20:36
Wie schon mal in einem anderen Thema erwähnt, kann ich die Pedros Vise Wipe nur wärmstens empfehlen.
Funktioniert ähnlich wie das oben von Dir erwähnte Werkzeug..

http://lh6.ggpht.com/_z2s_w5rHJAg/SbihV3Y-D1I/AAAAAAAAGbw/pshBhV-ewyU/s800/Picture%20012.jpg

bikethemike
15.08.2013, 21:58
Ging doch wesentlich leichter die Abschlußschraube zu lösen als mit der üblichen Kettenpeitsche, die heutzutage
bei den sehr schmalen 11fach Kassetten sehr oft abrutscht. Ausserdem kann man damit viel mehr Kraft aufbringen.



Meine Kettenpeitsche stammt noch aus 7 oder 8 Fach Zeiten. Abgerutscht bin ich bislang
damit noch nicht. Und viel Kraft muss ich damit auch nicht aufwenden. Aber vielleicht
täusche ich mich da auch, weil ich sie nur ca. alle zwei Jahre mal kurz benötige.

Luigi_muc
15.08.2013, 22:15
Ich nehm immer n dicken Handschuh:eek:
Gut, manchmal auch 2, und ne zweite Person für den Knebel:D