PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Preise 2014



snowmaxx
30.08.2013, 20:15
Habe gerade die Preisliste von Simplon für 2014 gesehen und habe erstaunt festgestellt, dass die Preise im Vergleich zu den 2013er Modellen billiger geworden sind. War man ja in den letzten Jahren nicht unbedingt gewöhnt.

Beispiele:
Pavo 3 Ultra Dura Ace: 2013: VK 6.249 EUR, 2014: VK 5.999 EUR
Kiaro Force: 2013: VK 3.549 EUR, 2014: VK 3.449 EUR

Wird das allgemeiner Trend, oder ist Simplon hier ein Einzelfall?

la devinette
30.08.2013, 20:27
Der En ist dank der Abenomics im Keller und macht zumindest die Shimano-Parts wieder billiger. Kommt jetzt drauf an, in wie weit die Anbieter gesunkenen Preise weitergeben oder abwarten, ob der En doch wieder aufgewertet wird. Auch eine Frage der Absicherung gegen Währungsschwankungen. Komplex. Die Preise von 2012-2013 sind aber schon arg angezogen worden, wäre schön, wenn das wieder etwas umschlägt.

blitz34
30.08.2013, 20:52
Habe gerade bei Stevens auf der Homepage geschaut:
Comet Dura-Ace: 2013: 4599 2014: 4399
Xenon Dura-Ace 2013: 3899 2014: 3699

Bei der Ultegra und Force sind die Preise gleich gebliebend. Dafür hat man ja jetzt mit 11 fach einen Mehrwert. Die Campa Schaltungen sind bei Stevens allerdings teurer geworden. Hat jemand eine Idee warum?

Klaus1
30.08.2013, 21:34
Trek senkt auch die Preise, beim Madone 5.2 um 500€

snowmaxx
31.08.2013, 00:34
Also bei Simplon sieht es dann für die 2014er Modelle wohl so aus:

Shimano:
zwischen 200 EUR und 400 EUR günstiger als 2013

SRAM:
Force: teilweise 100 EUR günstiger oder unverändert zu 2013
Red: unverändert oder bis zu 100 EUR teurer als 2013

Campa:
zwischen 50 EUR und 250 EUR teurer als 2013

woolee
31.08.2013, 09:31
Der En ist dank der Abenomics im Keller und macht zumindest die Shimano-Parts wieder billiger. Kommt jetzt drauf an, in wie weit die Anbieter gesunkenen Preise weitergeben oder abwarten, ob der En doch wieder aufgewertet wird. Auch eine Frage der Absicherung gegen Währungsschwankungen. Komplex. Die Preise von 2012-2013 sind aber schon arg angezogen worden, wäre schön, wenn das wieder etwas umschlägt.

Hast alles genau richtig erklärt, aber ich glaube 95% verstehens nicht :)

Für die 95%:

En = Yen
Abenomics = Wirtschaftspolitik Japans unter Präsident Abe

Fazit = Yen sinkt im Vergleich zum Euro --> Shimano günstiger