PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Transportkoffer Raum München



Dr.Slice
15.09.2013, 07:43
Servus an die Gemeinde,

ich brauche zum September Ende einen Transportkoffer ala B&W usw. Einen neuen kaufen mag ich nicht, zumal ich solches Gerät viel zu selten anwenden werde. Gäbe es die Möglichkeit ein gebrauchtes Objekt zu kaufen, würde ich es mir jedoch überlegen.

Fakt ist jedoch, dass ich derzeit keines zur Verfügung habe, von daher die offene Fragestellung an alle Menschen im Raum München - habt ihr evtl. einen Transportkoffer ausgehend vom 27.09.2013 bis zum 10.10.2013 über, den ihr gegen eine Kaution + Leihgebühr aushändigen würdet?

Für das ersparte Geld kann ich mir dann nämlich passende Regenbekleidung für das anstehende Herbst Wetter kaufen und wäre euch dafür sehr verbunden.

Herzlichst!

schlauchtreifen
15.09.2013, 08:22
der Trek Store in München verleiht Radkoffer,
günstig und auch an Fahrer anderer Marken.
Hab dort schon xmal einen Koffer für Malle ausgeliehen, lief immer problemlos.

Einfach Hr Altmann anrufen und fragen.
http://www.trekbicyclestore.com/munich/

pirat
15.09.2013, 09:48
der Trek Store in München verleiht Radkoffer,
günstig und auch an Fahrer anderer Marken.
Hab dort schon xmal einen Koffer für Malle ausgeliehen, lief immer problemlos.

Einfach Hr Altmann anrufen und fragen.
http://www.trekbicyclestore.com/munich/


Hab zwar momentan (noch) keinen Bedarf aber trotzdem wäre interessant was die dafür verlangen.
Nur mal so einen groben Anhaltspunkt.

tschabippe
15.09.2013, 11:20
http://www.roseversand.de/artikel/rose-fahrradtransport-box-bike-travel-safe-fuer-rennraeder-21946/aid:21948

reicht

Dr.Slice
15.09.2013, 11:25
http://www.roseversand.de/artikel/rose-fahrradtransport-box-bike-travel-safe-fuer-rennraeder-21946/aid:21948

reicht

Nicht, um von einem asozial angehauchten ICE-Abteilungsführer auf der Zwischenstrecke nach München rausgeschmissen zu werden.

Ein Koffer muss her, leider.

DaPhreak
15.09.2013, 11:58
Nicht, um von einem asozial angehauchten ICE-Abteilungsführer auf der Zwischenstrecke nach München rausgeschmissen zu werden.

Ein Koffer muss her, leider.

:confused:

Mit so nem Karton bin ich sicher schon 5 Mal geflogen.

Hab aber auch einen Hartschalenkoffer. Älteres Modell. Wenn Du Dir den ausleihen magst, PN ;)

powergel
15.09.2013, 12:27
Nicht, um von einem asozial angehauchten ICE-Abteilungsführer auf der Zwischenstrecke nach München rausgeschmissen zu werden.

Ein Koffer muss her, leider.

Obacht - Im Zug in Dt. gilt die Regel: Nur was in die Gepäckfächer oder über bzw. unter den Sitz passt. Auf dem Gang darf offiziell nichts stehen. Auf den Sitzen auch nichts.

Wenn Du einen wirklich genauen Schaffner hast, dann wirft er Dich deshalb auch mit einem schönen Radelkoffer raus... Insbesondere, wenn der Zug voll ist. Bei mir gabs mal im Sommer sogar so einen (nicht erfolgreichen :D) Versuch in einem komplett leeren 1. Klasse IC Abteil.

Am sichersten ist es daher leider nach wie vor mit reserviertem Stellplatz :(


Edit: Der Ullmann hat mir auch mal vor Jahren einen Koffer zur Leihe angeboten - war aber so ein sauschwerer Alu-Flugkoffer...

kolo@post.cz
15.09.2013, 13:01
ja Karton dürfte das Zweckmäßigste sein, wie hieß es doch, was aussieht wie ein Koffer wird wie ein solcher behandelt, nach 3..4 mal Lufttransport ist dieser eh kaputt

http://media1.roseversand.de/product/370/4/9/491030_1.jpg (http://www.roseversand.de/artikel/rose-fahrradtransport-box-bike-travel-safe-fuer-rennraeder-21946/aid:21948)

http://www.radsport-smit.de/epages/RSSmit.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/RSSmit/Products/00042078

schlauchtreifen
15.09.2013, 14:17
Hab zwar momentan (noch) keinen Bedarf aber trotzdem wäre interessant was die dafür verlangen.
Nur mal so einen groben Anhaltspunkt.

ganz grob waren das 5€ am Tag. Genau weis ich es aber nicht mehr. Ich hab nur abgespeichert, dass der Radtransport nach Malle bezgl Kosten (Koffermiete, Flugzeug, Transfer zum Hotel) etwa der Wochenmiete
eines Carbonrenners bei Hürzeler entspricht.
(abgesehen vom Risiko des Schadens am eigenen Rad und dem ganzen Aufwand)
Ich hab deshalb zuletzt das Mietrad bevorzugt.